Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Winkelschleifer Verkabelung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Cihan T. (sean_play)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute

Ich hoffe jemand kann mir helfen bei der Verkabelung,
und zwar habe ich einen alten Winkelschleifer den ich Reparieren wollte.
Am anfang habe ich vergessen einige Stellen zu fotografieren, und somit 
jetzt Probleme beim neu verkabeln. Wie auf dem Foto zu sehen ist, geht 
das Stromkabel zum Wippschalter. Der Motor ist an einen Kondensator 
angeschlossen, der dann zu einem Temperaturschalter führt. Anbei ist 
eine Zeichnung, die hoffentlich einigermaßen verständlich die 
Verkabelung darstellen soll.

von Otto65 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Netzschalter hat 2 Schaltkontakte und schaltet von Blau nach 2 und 
von Schwarz nach 4 .
Der Kondensator hat drei Anschlüsse, die beiden schwarzen kommen an den 
Schalter (an Nummer 2 und Nummer 4). Das weiße Kabel kommt an das 
Blechpaket des Feldes (der Wicklung).
Vom Schalterkontakt 4 geht der Strom über den Klixon Temperaturschalter 
zur ersten Feldwicklung dann zur Kohlebürste über den Anker zur zweiten 
Kohlebürste dann durch die zweite Feldwicklung zum Schalterkontakt 2.

von Cihan T. (sean_play)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Otto65 schrieb:
> Der Netzschalter hat 2 Schaltkontakte und schaltet von Blau nach 2
> und
> von Schwarz nach 4 .
> Der Kondensator hat drei Anschlüsse, die beiden schwarzen kommen an den
> Schalter (an Nummer 2 und Nummer 4). Das weiße Kabel kommt an das
> Blechpaket des Feldes (der Wicklung).
> Vom Schalterkontakt 4 geht der Strom über den Klixon Temperaturschalter
> zur ersten Feldwicklung dann zur Kohlebürste über den Anker zur zweiten
> Kohlebürste dann durch die zweite Feldwicklung zum Schalterkontakt 2.

Vielen Dank erstmal für die Antwort.
Ich hoffe das ich einigermaßen die Anschlüsse korrekt habe wie von ihnen 
beschrieben, und die Zeichnung jetzt korrekt ist?.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.