Forum: Fahrzeugelektronik bosch bms platine


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von matthias (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

hallo miteinander

das akkupacket ist leider runtergefallen und auf dem bms ist eine spule 
abgebrochen. roter pfeil im bild. weiss zufällig jemand was für ein 
bauteil das ist?

besten dank
matthias

von Nico .. (nico123)


Lesenswert?

Das sieht eher nach 'nem Quarz/Oszillator aus!
Woher weißt Du, dass das eine Spule ist?
Kannst Du mal ein Foto machen was das Teil fokussiert zeigt?

: Bearbeitet durch User
von Oszi50 (Gast)


Lesenswert?

Unglaublich!

Du machst von der Camera-App einen Screenshot!

Das ist trolling!

von Bosch Garantieabteilung (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

Das ist der Stoß/Schlagsensor, der Ausgelöst wird, wenn das BMS 
unsachgemäß behandelt wird, um Garantieleistungen richtig bewerten zu 
können.

von Dieter (Gast)


Lesenswert?

Besseres Bild von dem Teil und wenn es ginge noch ein Bild vom 
Bruchstück.

Nach anderen Bildern, wäre da nur das Steckverbindungsteil kaputt.
https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?threads/bosch-bms-reparatur.62230/

Besseres Bild:
https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?attachments/img_20190805_202028-jpg.262976/

von Paul A. (merkosh)


Lesenswert?

Das sieht mir stark nach einer Gleichtaktdrossel aus, wie sie unter 
anderem für CAN verwendet wird.

Z.B.

https://corporate.murata.com/en-sg/about/newsroom/techmag/metamorphosis18/productsmarket/chokecoil

von Peter (Gast)


Lesenswert?

Zum Testen kannst du auch die 2 Bauteil pads rechts und links daneben 
Brücken.

Die Spule soll Störungen unterdrücken

von Olli Z. (z80freak)


Lesenswert?

Nico .. schrieb:
> Das sieht eher nach 'nem Quarz/Oszillator aus!

Diese Meinung würde ich teilen. Es ist ein Quarz, welcher den Takt für 
den Mikrocontroller daneben erzeugt. Die Beschriftung gibt die MHZ-Zahl 
an.

von Nico .. (nico123)


Lesenswert?

Auf dem besseren Bild von Dieter ist ein schärferes Foto und da sieht 
man, dass es sich um eine Gleichtaktdrossel handelt!

von Andrew T. (marsufant)


Lesenswert?

matthias schrieb:
> weiss zufällig jemand was für ein
> bauteil das ist?

Es ist die CAN Drossel. Du kannst jede ähnliche nehmen (ist kein CAN 
FD).

von Hubsi H. (huhu)


Lesenswert?

Das ist sicher eine elektronische Sicherung, wie sie auch in Laptop BMS 
verbaut sind, habe schon welche ausgebaut. z.B LENOVO

von Kosta (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

hier nochmal die Frage an Matthias, hast du jetzt rausgefunden welches 
Bauteil das genau ist?
Habe nämlich genau das selbe Problem.

von Andrew T. (marsufant)


Lesenswert?

Kosta schrieb:
> Hallo,
>
> hier nochmal die Frage an Matthias, hast du jetzt rausgefunden welches
> Bauteil das genau ist?
> Habe nämlich genau das selbe Problem.


Schau mal oben:

Es ist die CAN Drossel. Du kannst jede ähnliche nehmen (ist kein CAN
FD).

von hinz (Gast)


Lesenswert?

Andrew T. schrieb:
> Es ist die CAN Drossel.

ACK

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.