Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik BA6222 für einen Fahrtregler


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von nur Gast (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen!
Hat jemand Erfahrungen mit dem Motortreiber BA6222? Habe zum Beispiel im 
Datenblatt nichts über die Dimensionierung des Widerstandes am Pin 8 
gefunden.
Will den IC für einen Selbstbau-Fahrtregler für meine Modellbahn nutzen.
Danke und Gruß
Jürgen

von STK500-Besitzer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nur Gast schrieb:
> Pin 8 gefunden.

Ungünstige Beschreibung: Je nach Gehäuse ist die Belegung 
unterschiedlich.
Den Hinweis, das Ding nicht für Neuentwicklungen zu benutzen, hast du 
auch übersehen?
Ich beziehe mich auf dieses Datenblatt:
http://rohmfs.rohm.com/en/products/databook/datasheet/ic/motor/dc/ba6219bfp-y-e.pdf

von Michael M. (michaelm)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
STK500-Besitzer schrieb:
> nur Gast schrieb:
>> Pin 8 gefunden.
>
> Ungünstige Beschreibung: Je nach Gehäuse ist die Belegung
> unterschiedlich.

Der BA6222 kennt lt. verlinktem DB nur ein Gehäuse.

> Den Hinweis, das Ding nicht für Neuentwicklungen zu benutzen, hast du
auch übersehen?

Vielleicht hat Jürgen ja noch eine Reihe davon in der Bastelkiste und 
macht keine professionelle Entwicklung?

@ Jürgen: Auf Seite 5 des DBs steht gleich oben was zur Dimensionierung 
von R1 an Pin8

von nur Gast (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,
Du hast es wieder mal genau getroffen. Habe noch 5Stk. davon und möchte 
nur eine kleine Motoransteuerung realisieren. Für meine LGB baue ich so 
ein Ding dann mit 4 MOSFets nach.
Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.