Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Was ist das für ein Bauteil?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Max M. (max_52)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen!
Ich möchte an Hand eines Schemas aus dem Audiobereich diese Schaltung 
nachbauen.
Kann mir jemand sagen was das für ein Bauteil (Pfeil) sein könnte?

Vielen Dank für Eure Unterstützung

:
von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sieht einer Funkenstrecke zumindest ähnlich, aber die macht an der 
Stelle keinen Sinn. Gibts denn mehr von dem Schaltplan?

von Max M. (max_52)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein eigentlich nicht. Es gibt nur diese Schaltung für Linkes und 
Rechtes Audiosignal, welche dann in einen Stereo-Bus führen.

: Bearbeitet durch User
von Andreas P. (andreas73)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Evtl. könnte das ein Jumper sein.

von Max M. (max_52)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aha, das könnte natürlich auch sein. Dieser würde dann auf Audio GND 
gehen,der 2,2k dann auf 0V der symmetrischen Spannung von +/-15V ???

: Bearbeitet durch User
von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
'LK' steht eigentlich immer für 'Link', also eine lötbare Brücke.Sinn 
ergibt sich praktisch nur aus dem Kontext, wenn bekannt ist, wofür Bus 
'A' steht.

von Max M. (max_52)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das mit dem Link macht absolut Sinn für mich. Ist es nicht so dass das A 
auf Audio GND hinweist?

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:
> Ist es nicht so dass das A
> auf Audio GND hinweist?

Dafür gibts keinen Standard. Und deshalb fragte ich nach mehr vom 
Schaltplan.

von Max M. (max_52)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal ein Ausschnitt wie die Schaltung davor aussieht, bezweifle aber 
dass dies weiterhilft.

von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:
> Hier mal ein Ausschnitt wie die Schaltung davor aussieht,
> bezweifle aber
> dass dies weiterhilft.

Doch, das macht deine Vermutung (Analog-GND) sehr plausibel.

Beitrag #6259289 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Speisung des Pultes symmetrisch ist, also z.B. mit +12V und 
-12V, wird 'A' auf der Masse dieser Speisungen liegen.
Wenn eine einfache Betriebsspannung benutzt wird, sollte 'A' auf der 
halben Betriebsspannung liegen.
Endgültig kann man 'A' also nur dann bestimmen, wenn die Speiseschaltung 
(aka Netzteil) bekannt ist.

von Max M. (max_52)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Speisung ist -15V 0V -15V. Wir haben hier 2x GND im Schema, eines 
auf A, einen auf 0V. Ist A und 0V kurzgeschlossen, sprich Audio-GND und 
Speisung 0V zusammen?

Beitrag #6259535 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6259542 wurde von einem Moderator gelöscht.
von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max M. schrieb:
> Ist A und 0V kurzgeschlossen, sprich Audio-GND und
> Speisung 0V zusammen?

So wird es wohl sein, aber nur genau an einer ganz bestimmten Stelle.

von Matthias S. (Firma: matzetronics) (mschoeldgen)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> aber nur genau an einer ganz bestimmten Stelle.

Diese sollte bei korrektem Design in der Nähe des empfindlichsten 
Eingang sein. Wenn das also die Eingangsstufe eines Mehrkanalmixers ist, 
wird bei einem Kanal die Brücke gesetzt sein und bei allen anderen 
nicht.

Beitrag #6259866 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6259895 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Max M. (max_52)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich Danke Euch vielmals!

Dieser Beitrag kann nur von angemeldeten Benutzern beantwortet werden. Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.