Forum: HF, Funk und Felder 23 cm Amateurfunk Band vor dem aus?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Freizeitler (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
es gibt immer wieder Berichte darüber, dass das 23cm Amateurfunk Band 
bald nicht mehr für den Amateur Funkbetrieb zur Verfügung steht.
Gründe dafür, das Militärische GPS das sehr nahe an 23cm liegt wird 
durch Funkamateure gestört. In anderen Ländern gibt es bei 1400 MHz für 
Mobilfunk einen Downstream, der auch gestört werden kann.
In Finnland ist der Betrieb auf 23cm nicht mehr erlaubt, Quelle: Bericht 
DARC Radio vom Sonntag 17.05.20.
Wer hat weitere Infos darüber, wie es mit 23cm in DL aussieht.
Vermutlich werden auch weitere Bänder im GHz Bereich dem Kommerziellen 
Bedarf an Frequenzen zum Opfer fallen. Stark gefährdet sind 13cm und 9 
cm.

Beitrag #6273323 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Marek N. (bruderm)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Beitrag #6275850 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6275858 wurde von einem Moderator gelöscht.
von A. K. (kasmandl)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Piloc schrieb im Beitrag #6275858:
> 9cm Band betreffen

Das wiederum ist zwar nicht "cool" aber wird kaum jemandem weh tun.
23cm hingegen wäre extrem ärgerlich, das ist ein feines Band.
Allerdings kann ich mir kaum vorstellen dass es wirklich nachweißliche 
Störungen militärischer GPS Anlagen durch AFU gab.

LG

: Bearbeitet durch User
von Andreas (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja 23cm wegfall wäre wirklich fatal. Haben da auch Afu Satteliten die da 
laufen...

Hab auch einges an 23cm Hardware gebaut die letzten Jahre gebaut, wäre 
schade wenn dass alles zu Schrott mutiert weil Telekom und Co den 
größeren Geldbeutel haben...

Einige haben im OV auch kürzlich erst nen teueren IC9700 angeschafft...

Und Radio DARC(Sowas hatt mit Afu nichts zu tun) lässt mich auch bald 
austreten aus dem Verein nachdem kleinlaut bekannt wurde dass die aus 
den Mitgliedsbeiträgen finanziert werden aber keine Summe nennen 
können...

73
Andy

von Tobias P. (hubertus)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist denn eigentlich mit den UKW-Bändern, wenn die UKW-Radiosender 
abgeschaltet werden? darf man die dann nutzen?

sonst bei 23cm, 9cm etc.: finde ich sehr schade, aber es sind wohl 
einfach zu wenig Leute, die das nutzen. Und werden ja immer weniger. Ich 
habe DUBUS abonniert, da sind manchmal Bilder der Autoren drin oder 
Bilder von Typen auf irgendwelchen Contests. Da hab ich schon manchmal 
das Gefühl, ich ziehe den Altersdurchschnitt der DUBUS Abonnenten um 30 
bis 40 Jahre nach unten :-) bei den UKW-Berichten ist es wohl ähnlich. 
Persönlich kenne ich leider auch niemanden unter 60, der AFU betreibt. 
Das heisst wohl, dass das ein aussterbendes Hobby ist. Dann wirds die 
Behörden auch nicht jucken, wegen 'der paar alten Männer', die die 
Frequenzen noch nutzen, die Bänder anders zuzuteilen :-(

von Toastbrot (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, es wird bald wieder ein Hobby der Gentlemen und Monarchen.

von ~Mercedes~  . (lolita)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Toastbrot schrieb:
> Tja, es wird bald wieder ein Hobby der Gentlemen und Monarchen.

Hey,
Graf Yoster, der Pionier der Autotelefonie,
gibt sich wieder die Ehre! ;-)


mfg

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Graf Yoster ist erst vor drei Jahren gestorben, mit 104 Jahren.
https://de.wikipedia.org/wiki/Lukas_Ammann
sein Butler wurde nicht ganz so alt
https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_V%C3%B6lz
die Stimme von Käptn Blaubär.

Zur selben Zeit hatte aber auch Batman ein Autotelefon.

von Helmut L. (helmi1)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph db1uq K. schrieb:
> Zur selben Zeit hatte aber auch Batman ein Autotelefon.

Und Minimax alias Maxwell Smart ein Schuhtelefon.
https://www.t-systems.com/blob/780554/2b1d523b195ff0c45a69af7cbeb2c36a/DL_Best-Practice_FT07-Essay.pdf

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.