Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Anfängerfrage zur Abschirmung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Hans (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1. Wenn man ein Handy in eine (nicht geerdete) Drahtfolie einwickelt, 
hat es keinen Empfang mehr.

2. Wenn man ein Kabel abschirmt, aber den Schirm an einer Seite nicht 
erdet, finktioniert die Abschirmung nicht.

Warum ist beides wahr?

von Hp M. (nachtmix)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> Warum ist beides wahr?

Ist es ja nicht.

von Hmmm (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> 2. Wenn man ein Kabel abschirmt, aber den Schirm an einer Seite nicht
> erdet, finktioniert die Abschirmung nicht.
>
> Warum ist beides wahr?

Punkt 2 ist so pauschal nicht wahr.

von -gb- (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> Drahtfolie

Gibt es nicht. Das ist ein Stoff/Gewebe.

von Ansgar K. (malefiz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> 2. Wenn man ein Kabel abschirmt, aber den Schirm an einer Seite nicht
> erdet, finktioniert die Abschirmung nicht.
>
Ist eigentlich gelebte Praxis

von Guest (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> 2. Wenn man ein Kabel abschirmt, aber den Schirm an einer Seite nicht
> erdet, finktioniert die Abschirmung nicht.

Wo hast du das denn her? Das kommt ganz drauf an was du schirmen willst. 
Bei E-Feldern legt man den Schrim einseitig auf, bei magnetischen 
Wechselfeldern beidseitig.

von Percy N. (vox_bovi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ansgar K. schrieb:
>> 2. Wenn man ein Kabel abschirmt, aber den Schirm an einer Seite nicht
>> erdet, finktioniert die Abschirmung nicht.
>>
> Ist eigentlich gelebte Praxis

Nur funktionieren dann die Brummschleifen nicht zuverlässig.

von Niemand (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
vllt. sollte man an dem Tag und dem Wetter nicht im Forum sein Glück 
suchen oder so komische Fragen stellen?
Freitag ist erst morgen u. so Behauptungen ohne richtige Erkenntnisse 
sind zwecklos ..

von Hans (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
ja ok ich frag mal woanders.

von Guest (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Traurig weil deine Aussagen falsch sind?

von Percy N. (vox_bovi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guest schrieb:
> Traurig weil deine Aussagen falsch sind?

Die zweite ist ja nicht völlig falsch. Wenn man das andere Ende der 
Abschirmung auch nicht anschließt (worüber nichts gesagt worden war), 
dann ist die Abschirmung tatsächlich nicht so toll.

: Bearbeitet durch User
von Guest (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Percy N. schrieb:
> Guest schrieb:
>> Traurig weil deine Aussagen falsch sind?
>
> Die zweite ist ja nicht völlig falsch. Wenn man das andere Ende der
> Abschirmung auch nicht anschließt (worüber nichts gesagt worden war),
> dann ist die Abschirmung tatsächlich nicht so toll.

Wenns hochfrequenz genug wird dann hat man immernoch eine Erdverbindung, 
wenn auch eine miese :D

von Guest (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guest schrieb:
> hochfrequenz

*hochfrequent

von Jens G. (jensig)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Percy N. (vox_bovi)

>>Ansgar K. schrieb:
>>> 2. Wenn man ein Kabel abschirmt, aber den Schirm an einer Seite nicht
>>> erdet, finktioniert die Abschirmung nicht.
>>>
>> Ist eigentlich gelebte Praxis

>Nur funktionieren dann die Brummschleifen nicht zuverlässig.

Naja, auf irgendweclhe Features muß man dann eben verzichten.

>Guest schrieb:
> Traurig weil deine Aussagen falsch sind?
>
>Die zweite ist ja nicht völlig falsch. Wenn man das andere Ende der
>Abschirmung auch nicht anschließt (worüber nichts gesagt worden war),
>dann ist die Abschirmung tatsächlich nicht so toll.

Naja, die Frage ist noch, ob die Abschirmung als 
Masseverbindung/Rückleiter verwendet wird ...

von Percy N. (vox_bovi)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens G. schrieb:

> Naja, die Frage ist noch, ob die Abschirmung als
> Masseverbindung/Rückleiter verwendet wird ...

Das wird auch bei nur einseitigem Anschluss des Schirms eher hochohmig 
...

von Hans (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK Punkt 2 wurde missverstanden. Da man ja prinzipiell einen Schild 
gegen elektromagnetische Strahlung nur an einer Seite erdet, war 
gemeint, dass man diese eine Seite nicht anschliesst. Neu formuliert:

2. Wenn man ein Kabel abschirmt, aber den Schirm nirgendwo anschliesst, 
funktioniert die Abschirmung nicht.

Jetzt klar?

von asdfjklö (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> OK Punkt 2 wurde missverstanden. Da man ja prinzipiell einen
> Schild
> gegen elektromagnetische Strahlung nur an einer Seite erdet, war
> gemeint, dass man diese eine Seite nicht anschliesst. Neu formuliert:
>
> 2. Wenn man ein Kabel abschirmt, aber den Schirm nirgendwo anschliesst,
> funktioniert die Abschirmung nicht.
>
> Jetzt klar?


Halbwissen, komische Behauptungen aus dem Arsch und Schwarz-Weiß denken.

Perfekt, weiter so!

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Also, wenn ich es nicht selbst wüsste, wie ich schirmen muss in
unterschiedlichen Dingen, dann möchte ich hier als unwissender TO,
der seine Fragen stellt, nicht sein!

Denn es wird schon wieder alles zerlegt und zerpflügt in allen
Richtungen, wer soll sich da noch als unwissender TO dann zurecht
finden?

Ja, es ist furchtbar, was in diesem Forum oft passiert!

Und Ihr könnt mich auch ruhig negativ bewerten...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.