Forum: PC-Programmierung Codeblocks erstelt keine exe


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von xela (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich versuche gerade ein simples CodeBlocks Projekt aufzusetzen, 
allerdings erzeugt Codeblocks keine exe-Dateien, es kommt die folgende 
Meldung des Compilers:

 bin\Release\Gauss Verfahren.exe   ||   No such file or directory

Was kann das bedeuten?

von Detlev T. (detlevt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht stört das Leerzeichen.

von xela (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Detlev T. schrieb:
> Vielleicht stört das Leerzeichen.

Ja das wars, danke!

Natürlich wars das nicht!

von Andreas S. (Firma: Schweigstill IT) (schweigstill) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
xela schrieb:
> Natürlich wars das nicht!

Und warum "natürlich nicht"?

von sid (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas S. schrieb:
> Und warum "natürlich nicht"?

vermutlich nur weil "wär ja auch zu schön gewesen"
quasi die resignative version von "nbatüüürlich nicht" ;)

Egal..
@xela,
Kannst Du mal die vollstänfige Compiler Meldung hier anhängen;
ich vermute der wahre Hinweis steht einige Zeilen vorher und die finale 
(vermutlich mingw) Meldung ist nur die stark abstrahierte 
Zusammenfassung.

'sid

von Jim M. (turboj)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
xela schrieb:
> Was kann das bedeuten?

Du hast einen Fehler in Zeile 42.

Der Programmiersprace C merkt man die >40 Jahre deutlich an - sie setzt 
ziemlich viel Herrschaftswissen voraus.

Unter anderem will man die erste Fehlermeldung des Compilers wissen 
und nicht die letzte.

von Dirk B. (dirkb2)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Läuft noch eine Instanz des Programms von einem früheren Versuch?

Dann kann der Linker dieses nicht zum überschreiben öffnen.

von VN nn (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jim M. schrieb:
> Der Programmiersprace C merkt man die >40 Jahre deutlich an - sie setzt
> ziemlich viel Herrschaftswissen voraus.

Oh, jetzt  würd mich aber tatsächlich interessieren, was die Sprache 
denn damit zu tun haben soll.

von DPA (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
xela schrieb:
> bin\Release\Gauss Verfahren.exe   ||   No such file or directory
>
> Was kann das bedeuten?

Ich hab da so eine Vermutung. Angenommen man versucht eine Datei bla\abc 
anzulegen, aber der Ordner bla existiert nicht, dann kann die Datei abc 
nicht angelegt werden, weil der Ordner bla nicht existiert.

von Alexander K. (pucki)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei VB ist das ähnlich aufgebaut.

Da muss BIN Ordner in den Verzeichnis sein, wo der Code drin 
abgespeichert wird.

In den BIN - Ordner gibt es 2 Ordner  RELEASE + DEBUG.

Aber das ist nur der STANDARD . (Also bei "Neues Projekt")

In den Eigenschaften des Projektes kann man die Ordner verändert. Also 
schau mal da nach.

Und gewöhne dir Leerzeichen in EXE-Dateien ab. Das mag zwar modern 
gehen, aber einige Programme bekommen immer noch die Krise. Und die 
wenigsten wissen das man in DOS die Dos-Befehle in "" setzen muss, damit 
DOS die Leerzeichen nicht als Parameter erkennt.  DOS = CMD in modern. 
;)


Nimm ein Unterstrich. Der ist prima für so was.

Gruß

   Pucki

: Bearbeitet durch User
von Hmmm (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alexander K. schrieb:
> Bei VB ist das ähnlich aufgebaut.
> Da muss BIN Ordner in den Verzeichnis sein, wo der Code drin
> abgespeichert wird.

CB legt die Verzeichnisse automatisch an.

Aber das ist die übliche Salamitaktik. Je mehr der TO nachlegt, desto 
weiter entfernt sich das tatsächliche Problem von dem, was am Anfang 
preisgegeben wurde.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.