Forum: Platinen Eckige Linen bei Eagle möglich ?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Marco (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich möchte ein 6 eckiges Dimension zeichnen.
Das zeichnen ist auch kein Problem.
Aber leider werden die Ecken abgerundet und nicht Spitz gezeichnet.
Im Fräsprogramm wird es mir auch dann abgerundet gezeigt.
Wie kann ich das ganze Spitz bekommen ?
Benötige das ganze auch als GND mit Bohrung in der Mitte.
Außerdem als Masse mit 6 kleine Bohrungen für LEDs.
Komme irgendwie gerade gar nicht klar.

Gruß Marco

von M8tin (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde Dir wirklich gern helfen, aber verstehe nicht, was Du Dir da 
zusammengeschrieben hast.

Kannst du vielleicht mal einen Screenshot posten auf dem man sieht, 
welche Ecken Dir zu rund sind?

von Falk B. (falk)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marco schrieb:
> Hallo zusammen,
>
> ich möchte ein 6 eckiges Dimension zeichnen.

Nein das möchtest du nicht. Bestenfalls eine secheckige Kontur im Layer 
Dimensions.

> Das zeichnen ist auch kein Problem.
> Aber leider werden die Ecken abgerundet und nicht Spitz gezeichnet.

In Dimensions zeichnet man im Normalfall mit der Linienbreite 0 (NULL). 
Da gibt es keine Abrundungen.

> Im Fräsprogramm wird es mir auch dann abgerundet gezeigt.
> Wie kann ich das ganze Spitz bekommen ?
> Benötige das ganze auch als GND mit Bohrung in der Mitte.

Dann muss man ein Polygon zeichnen. Die Linienenden sind in Eagle immer 
halbrund.

> Außerdem als Masse mit 6 kleine Bohrungen für LEDs.
> Komme irgendwie gerade gar nicht klar.

Wir ebenfalls nicht. Grammatik und so.

von Marco (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wie gewünscht

von Marco (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry doppelt

von W.S. (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Marco schrieb:
> Sorry doppelt

Das ist doch Unsinn hoch drei!

Also: Linien in dimension sollen die Außenkontur der LP angeben - und 
das tun sie auch! Schau doch mal hin. Deine LP ist innen und dort sind 
die Ecken selbst bei RUNDEN Fräsern durchaus eckig. (welch Wunder!) 
Lediglich die Außenkanten im Abfall sind nicht eckig, aber das verstehst 
du gewiß, das kommt von der Rundheit der Fräser her.

W.S.

von Auf der A38 kommt Ihnen ein totes Pferd entgegen (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zeichne das gewünschte 6-Eck als Polygon. Dann gibt es auch eckige 
Ecken.

von georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der A38 kommt Ihnen ein totes Pferd entgegen schrieb im Beitrag 
#6278164:
> Dann gibt es auch eckige
> Ecken.

Aber niemand kann das fräsen. Dazu bräuchte man Fräser mit dem 
Durchmesser 0.

Vielleicht mit Laser, aber auch nur angenähert.

Marco schrieb:
> Sorry doppelt

Das muss so aussehen, du beweist nur dein geometrisches Unverständnis.

Georg

von Falk B. (falk)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
georg schrieb:
> Auf der A38 kommt Ihnen ein totes Pferd entgegen schrieb im Beitrag
> #6278164:
>> Dann gibt es auch eckige
>> Ecken.
>
> Aber niemand kann das fräsen. Dazu bräuchte man Fräser mit dem
> Durchmesser 0.

Quark. Außenkonturen kann man problemlos eckig fräsen, auch mit normalen 
Fräsdurchmessern. Nur Innenradien sind auf den Fräserradius begrenzt.
Und der OP hat mal eindeutlich eine AUßENkontur!

von c-hater (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falk B. schrieb:

> Quark. Außenkonturen kann man problemlos eckig fräsen, auch mit normalen
> Fräsdurchmessern. Nur Innenradien sind auf den Fräserradius begrenzt.
> Und der OP hat mal eindeutlich eine AUßENkontur!

Ja, aber deren Ecken sind auch offensichtlich eckig. Man fragt sich 
also, wo eigentlich das Problem ist. Das, was der Typ markiert hat, ist 
ja gerade nicht die Außenkontur des zu erstellenden PCB, sondern die 
Innenkontur des Reststücks.

Und Tatsache ist halt, das man die nur mit einem infinit kleinen Fräser 
eckig bekommen könnte.

Alles schon im Thread korrekt erwähnt. Du nicht lesen können?

von W.S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
c-hater schrieb:
> Das, was der Typ markiert hat, ist
> ja gerade nicht die Außenkontur des zu erstellenden PCB, sondern die
> Innenkontur des Reststücks.

Und genau DAS ist dasjenige Stück, was in den Abfall fliegt. Es ist 
schlichtweg uninteressant, wie die Ecken im Abfall aussehen.

W.S.

von Toby P. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
W.S. schrieb:
> Deine LP ist innen und dort sind
> die Ecken selbst bei RUNDEN Fräsern durchaus eckig. (welch Wunder!)

Das schafft sogar ne Kreissäge ;-).

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.