Forum: HF, Funk und Felder Antennen Finder / Frequenzortung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mirco G. (mirco432)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Tag,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem Gerät mit dem ich Antennen 
finden kann.

Ich habe in einem Raum mehrere Module die auf 2G Senden die ich finden 
muss. Ich weiß aber nicht genau wo Diese sind.

Wenn ich doch mit einem Gerät auf gleicher Frequenz sende dann müsste 
ich merken sobald sich eine Antenne in meinem Feld befindet, oder?

Ein solches Gerät suche ich um die Module im Raum zu finden.

Hat da jemand eine Idee?

Danke

Mirco

von Domenik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist das denn für ein Raum, was für Module und warum musst du sie 
finden?

von Domenik (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bestandteil eines solchen Gerätes wäre ein SDR mit einem kohärenten 
AD-Wandler und passender Software

von Mirco G. (mirco432)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fahrzeuginnenraum von einem PKW/LKW weil ich die Module ausbauen muss 
und ich nicht weiß wo die Verbaut wurden.

von Domenik (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmmm, also idR wollen das Kriminelle nach einem Diebstahl eines 
Fahrzeugs ?

von Mirco G. (mirco432)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein nein :D:D:D.

Es geht einfach darum das nachträglich Hardware in unseren Fahrzeugen 
verbaut wurde. Diese muss ich finden und ausbauen. Ich weiß aber nicht 
wo. Bevor ich nachher alles auseinander bauen muss um ein Modul zu 
finden wäre ein Gerät zum suchen besser.

Du meinst aber vermutlich auch eher ein Gerät mit dem man z.B. 
rausfindet auf welcher Freuqenz etwas sendet z.B. ein Autoschlüssel oder 
so?

Das ist nicht das was ich suche.

von Domenik (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meinte schon das was du geschrieben hast. Kriminelle versuchen damit 
Alarmanlagen und Tracker zu finden und schnell unscharf zu machen.

Zum Auffinden könntest du dir einen Wanzensucher kaufen.

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Domenik schrieb:
> Zum Auffinden könntest du dir einen Wanzensucher kaufen.

Naja, der wird zu ungenau sein.

Spektrumanalysator mit passender Richtantenne.

von Hmmm (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Mirco G. schrieb:
> Es geht einfach darum das nachträglich Hardware in unseren Fahrzeugen
> verbaut wurde. Diese muss ich finden und ausbauen.

Wer hat die eingebaut, dass das nicht dokumentiert ist, die Polizei?

von Domenik (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg W. schrieb:
> Domenik schrieb:
>> Zum Auffinden könntest du dir einen Wanzensucher kaufen.
>
> Naja, der wird zu ungenau sein.

Es gibt Geräte extra für GSM

von Domenik (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm schrieb:
> Wer hat die eingebaut, dass das nicht dokumentiert ist, die Polizei?

Wird auch von Ausrüstern von Geldtransportern verdeckt eingebaut.

von Erwin D. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mirco G. schrieb:
> Fahrzeuginnenraum von einem PKW/LKW weil ich die Module ausbauen
> muss
> und ich nicht weiß wo die Verbaut wurden.

Der Einbauort der Module muss aber nichts mit der Abstrahlung zu tun 
haben. Oft wird eine externe Antenne eingebaut und das Modul damit 
verbunden, weil an anderer Stelle die Abstrahlung einfach besser ist. 
Zum Beispiel wenn ein Modul unter der Sitzbank eingebaut ist und die 
Antenne irgendwo an einem Fenster. In so einem Falle wirst du mit keinem 
Gerät der Welt das Modul unter der Sitzbank finden...

Nur mal so ein Gedanke

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Erwin D. schrieb:
> In so einem Falle wirst du mit keinem Gerät der Welt das Modul unter der
> Sitzbank finden...

Man kann ja am Antennenkabel ziehen. :-)

von Mirco G. (mirco432)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Domenik schrieb:
> Ich meinte schon das was du geschrieben hast. Kriminelle versuchen damit
> Alarmanlagen und Tracker zu finden und schnell unscharf zu machen.
>
> Zum Auffinden könntest du dir einen Wanzensucher kaufen.

Der muss nicht mega genau sein grob reicht. Darf auch nicht zu teuer 
sein.

Jörg W. schrieb:
> Spektrumanalysator mit passender Richtantenne.

Spektrumanalysator ist mega teuer oder?

Hmmm schrieb:
> Wer hat die eingebaut, dass das nicht dokumentiert ist, die Polizei?

Ich glaube nicht das die Polizei irgendwas einbaut :D. Irgendwelche 
Werkstätten haben die Dinger eingebaut und es halt einfach nicht 
dokumentiert. Ich hab nicht kriminelles in Planung :D:D:D

Domenik schrieb:
>> Domenik schrieb:
>>> Zum Auffinden könntest du dir einen Wanzensucher kaufen.
>>
>> Naja, der wird zu ungenau sein.
>
> Es gibt Geräte extra für GSM

Ja sowas wäre ja Perfekt

Jörg W. schrieb:
> Erwin D. schrieb:
>> In so einem Falle wirst du mit keinem Gerät der Welt das Modul unter der
>> Sitzbank finden...
>
> Man kann ja am Antennenkabel ziehen. :-)

Ja. Die Antennen werden meist in der nähe eingebaut. Das würde auch 
reichen.

von Erwin D. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
:-)

von Hmmm (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mirco G. schrieb:
> Irgendwelche Werkstätten haben die Dinger eingebaut und es halt einfach
> nicht dokumentiert.

Die bauen einfach so mehrere GSM-Endgeräte in ein Fahrzeug ein? Das 
musst Du mal etwas näher erläutern.

von Mirco G. (mirco432)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm schrieb:
> Mirco G. schrieb:
>> Irgendwelche Werkstätten haben die Dinger eingebaut und es halt einfach
>> nicht dokumentiert.
>
> Die bauen einfach so mehrere GSM-Endgeräte in ein Fahrzeug ein? Das
> musst Du mal etwas näher erläutern.

z.B. Reifendruckcontrolle usw.

Kann denn einer da eine Produktempfehlung abgeben? Ich habe gerade mal 
ein bisschen gesucht und irgendwie sieht das alles nach Schrott aus :D. 
Alles irgendwie no name :D

von Hmmm (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mirco G. schrieb:
> z.B. Reifendruckcontrolle usw.

Das ist kein GSM.

von Erwin D. (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hmmm schrieb:
> Mirco G. schrieb:
>> z.B. Reifendruckcontrolle usw.
>
> Das ist kein GSM.

Wäre auch komisch, wenn jede Ventilkappe ihre eigene Telefonnummer 
hätte.

von Christoph db1uq K. (christoph_kessler)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Egal für welchen Zweck, eine rein passive Antenne ist kaum aufzufinden, 
wenn man mehr als ein paar Zentimeter entfernt ist. Eine sendende 
Antenne kann dagegen auf größere Entfernung angepeilt werden.

von Mirco G. (mirco432)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Reifendruck-Daten werden im Fahrzeug gesammelt und natürlich von 
einem Modul gesendet. Nicht von jedem einzelnen Reifen.

von Erwin D. (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Mirco G. schrieb:
> Die Reifendruck-Daten werden im Fahrzeug gesammelt und natürlich
> von
> einem Modul gesendet. Nicht von jedem einzelnen Reifen.

Und wie kommen sie von den einzelnen Reifen zum Modul?

Beitrag #6281032 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Stefan M. (derwisch)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ja alles ziemlich wirr hier.

Christoph db1uq K. schrieb:
> Egal für welchen Zweck, eine rein passive Antenne ist kaum aufzufinden,
> wenn man mehr als ein paar Zentimeter entfernt ist. Eine sendende
> Antenne kann dagegen auf größere Entfernung angepeilt werden.

Das bringt es auf den Punkt.
Ansonsten könnte es ja auch Geräte geben, die eine Schachtel Zahnstocher 
lokalisieren.

von wendelsberg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mirco G. schrieb:
> Alles irgendwie no name :D

Name willst Du sicher auch nicht bezahlen.

wendelsberg

von Meister E. (edson)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mirco G. schrieb:
> Nein nein :D:D:D.
>
> Es geht einfach darum das nachträglich Hardware in unseren Fahrzeugen
> verbaut wurde. Diese muss ich finden und ausbauen. Ich weiß aber nicht
> wo. Bevor ich nachher alles auseinander bauen muss um ein Modul zu
> finden wäre ein Gerät zum suchen besser.

Antennen sind sinnvollerweise meist da verbaut, wo sie gut abstrahlen 
und empfangen können. Das ist selten im Auto, eher außenrum. Also auf 
dem Dach, im Seitenspiegel, usw. - wo halt kein Blech drüber ist
Die Module können wiederum ganz wo anders sein, aber immer am Ende des 
Kabels, das zur Antenne führt ;) (SCNR)

> Du meinst aber vermutlich auch eher ein Gerät mit dem man z.B.
> rausfindet auf welcher Freuqenz etwas sendet z.B. ein Autoschlüssel oder
> so?
>
> Das ist nicht das was ich suche.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.