Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Aus taschenrechner Anzeige Für Garten Bau (Einsteiger Hilfe)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Noa (Gast)


Bewertung
-11 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin neu im Bereich Mikrocontroller und möchte fragen, ob dieses 
Projekt realisierbar ist mein. Projekt:

Ich arbeite bei einer Gärtnerei und dort haben wir zur Beschriftung der 
Pflanzen Plastikschilder da fiel mir ein ich könnte doch so etwas 
digital machen da wäre mein plan aus einem Taschenrechner eine Anzeige 
bauen, die den Pflanzennamen anzeigt das alles muss ohne externen Strom 
auskommen da habe ich an eine Solarzelle gedacht es muss natürlich zu 
100 % aus einem aschenrechner sein kann auch ein anderer Mikrocontroller 
sein das Budget was ich habe liegt bei 15 € kann mir jemand sagen wie 
und ob das realisierbar ist?

Ich kann einigermaßen löten und habe erfahrung mit der hard und software 
von "Normalen" computer

das ganze soll als machbarkeitstudie gedacht sein ich möchte einfach 
Ausprobieren ob so etwas funktioniert

Vielen Dank

Noa

: Verschoben durch Moderator
von Noa (Gast)


Bewertung
-8 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin neu im Bereich Mikrocontroller und möchte fragen, ob dieses 
Projekt realisierbar ist mein. Projekt:

Ich arbeite bei einer Gärtnerei und dort haben wir zur Beschriftung der 
Pflanzen Plastikschilder da fiel mir ein ich könnte doch so etwas 
digital machen da wäre mein plan aus einem Taschenrechner eine Anzeige 
bauen, die den Pflanzennamen anzeigt das alles muss ohne externen Strom 
auskommen da habe ich an eine Solarzelle gedacht es muss natürlich nicht 
zu 100 % aus einem Taschenrechner sein kann auch ein anderer 
Mikrocontroller sein das Budget was ich habe liegt bei 15 € kann mir 
jemand sagen wie und ob das realisierbar ist?

Ich kann einigermaßen löten und habe erfahrung mit der hard und software 
von "Normalen" computer

das ganze soll als machbarkeitstudie gedacht sein ich möchte einfach 
Ausprobieren ob so etwas funktioniert

Vielen Dank

Noa

von Noa (Gast)


Bewertung
-7 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin neu im Bereich Mikrocontroller und möchte fragen, ob dieses 
Projekt realisierbar ist mein. Projekt:

Ich arbeite bei einer Gärtnerei und dort haben wir zur Beschriftung der 
Pflanzen Plastikschilder da fiel mir ein ich könnte doch so etwas 
digital machen da wäre mein plan aus einem Taschenrechner eine Anzeige 
bauen, die den Pflanzennamen anzeigt das alles muss ohne externen Strom 
auskommen da habe ich an eine Solarzelle gedacht es muss natürlich zu 
100 % aus einem aschenrechner sein kann auch ein anderer Mikrocontroller 
sein das Budget was ich habe liegt bei 15 € kann mir jemand sagen wie 
und ob das realisierbar ist?

Ich kann einigermaßen löten und habe erfahrung mit der hard und software 
von "Normalen" computer

das ganze soll als machbarkeitstudie gedacht sein ich möchte einfach 
Ausprobieren ob so etwas funktioniert

Vielen Dank

Noa

von Jay W. (jayway)


Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, funktioniert. Gibt es auch in verschiedensten Varianten zu kaufen, 
nennt sich Electronic Shelf Label (ESL).

von Chris K. (kathe)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noa schrieb:
 aus einem Taschenrechner eine Anzeige
> bauen, die den Pflanzennamen anzeigt das alles muss ohne externen Strom
> auskommen da habe ich an eine Solarzelle gedacht es muss natürlich zu
> 100 % aus einem aschenrechner sein kann auch ein anderer Mikrocontroller
> sein das Budget was ich habe liegt bei 15 € kann mir jemand sagen wie
> und ob das realisierbar ist?

Alles was Strom verbraucht kostet in diesem Fall sehr viel Geld 
höchstwahrscheinlich im Verhältnis zu den Kosten der Pflanze.
Was ist billiger in diesem Fall?
BWL
Einfach Label drucken oder mit Technik Das Label elektronisch 
darzustellen?
Wie viele Stücke werden benötigt.
...
Gruss Chris

von Ich (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noa schrieb:
> Ich arbeite bei einer Gärtnerei und dort haben wir zur Beschriftung der
> Pflanzen Plastikschilder da fiel mir ein ich könnte doch so etwas
> digital machen da wäre mein plan aus einem Taschenrechner eine Anzeige
> bauen...

Wozu das?
Ändern sich die Namen oft?
Ist das wirklich billiger?
Bei Sonnenlicht noch lesbar?

von The Weasel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Technisch machbar? Sicher.
Mit dem richtigen lcd display oder e-ink brauchst du nichtmal viel Strom 
... könnte sogar über eine Knoppfzelle gehen.

Das eigendliche Problem würde ich jetzt darin sehen wie du die Anzeigen 
updaten willst?

Sowas gibts ja schon in diversen Supermärkten.

von Noa (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die vielen Antworten ich möchte einfach mal etwas in diesem 
Bereich machen es soll ein einziges werden, weil ich so etwas mal 
gemacht haben möchte, könnt ihr mir Tipps geben was ich dafür benutzen 
kann und wie ich es dann programmieren kann ?

von Jack V. (jackv)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Noa schrieb:
> könnt ihr mir Tipps geben was ich dafür benutzen
> kann und wie ich es dann programmieren kann?

Bei dem an den Tag gelegten Niveau würde ich zu etwas aus dem Hause Lego 
raten.

Sorry, musste mal raus.

von W.S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noa schrieb:
> Danke für die vielen Antworten

Hast du auch daran gedacht, wie du es wasserdicht kriegst? Immerhin 
müssen deine Blümchen ja auch mal gegossen werden.

Also mein Vorschlag wären Plastikschilder, die so aufgerauht sind, daß 
man darauf mit einem weichen Bleistift schreiben kann. Sowas verläuft 
nicht wie Tinte und vergammelt nicht wie Papier und geht auch nicht 
kaputt wie Elektronik.

W.S.

von Joachim S. (oyo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falls das wirklich ernst gemeint ist:

1. Wie soll das mit dem Display funktionieren? Die LCD-Displays eines 
typischen Taschenrechners können keine beliebigen Buchstaben anzeigen, 
sondern nur Ziffern. Pflanzennamen anzeigen geht also eh nicht, dafür 
bräuchte man ein besseres Display.

2. Wie soll der anzuzeigende Text eingestellt/abgeändert werden?

von Helmut -. (dc3yc)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was meinst du, wie groß das Display wird, wenn da z.B. "Phalaenopsis 
amabilis x stobartiana" draufstehen würde? Mit Bleistift und kleiner 
Schrift würde ich es vielleicht auf einem Namensstecker unterbringen.

von Baendiger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Taschenrechner haben das Problem das sie undokumentiert sind... keine 
große Chance die Firmware anzupassen.

Wie ist denn dein Wissensstand bzgl. Hardware-und Software-Entwicklung? 
Das ist definitiv keine einfache Aufgabe.

Ein Versuch die Probleme grob zu Strukturieren:
- low power design (egal ob mit Solar oder "nur" Batterie)
- updaten des Textes (Drahtgebunden? oder Funk?)
- LC Display oder E-Ink
- robustes Gehäuse

Noa schrieb:
> das Budget was ich habe liegt bei 15 € kann mir jemand sagen wie
> und ob das realisierbar ist?

15€ pro Schild bei großer Stückzahl... sollte machbar sein
als Einzelstück / Prototyp: eher nicht

Noa schrieb:
> könnt ihr mir Tipps geben was ich dafür benutzen
> kann und wie ich es dann programmieren kann ?

Wenn du einfach mal sowas machen willst besorgt dir doch einen Arduino 
mit E-Ink Shield und bastel drauf los. Wenn das läuft kannst du dir über 
Stromversorgung, Gehäuse etc. gedanken machen

von minifloat (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noa schrieb:
> das ganze soll als machbarkeitstudie gedacht sein ich möchte einfach
> Ausprobieren ob so etwas funktioniert

Jup, ist machbar und ausgereift.
Es gibt Firmen die verdienen ihr Geld damit:
https://www.e-shelf-labels.de/produkte/elektronische-preisschilder.html

Wann warst du das letzte mal in einem Consumer-Elektronikmarkt oder in 
einem Supermarkt?

mfg mf

von Arne (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm ein AVR Butterfly. Hat Knopfzelle und LCD schon drauf, und 
Beispielsoftware als Quellcode gibt's auch dazu. Das Display ist 
allerdings recht kurz, du wirst die Namen daher scrollen muessen.

Und wenn du erstmal die Software fertig hast, kannst du immer noch 
ueberlegen, ob du eigene Hardware entwickeln willst (z.B. fuer ein 
groesseres Display).

von Alexander K. (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
minifloat schrieb:
> Jup, ist machbar und ausgereift.
> Es gibt Firmen die verdienen ihr Geld damit:
> https://www.e-shelf-labels.de/produkte/elektronische-preisschilder.html

Ja, und was viel schlimmer ist, die Händler auch. Es gibt im TV Berichte 
das da Preise nach Marktlage angepasst werden.

Ich würde HD44780 mit Zusatzplatine nehmen. Kosten mich aus China ca.2-3 
Euro zusammen. Problemlos zusteuern und 2 x 16 ODER 4 x 16 Zeichen (Je 
nach Modell).

Gruß

   Pucki

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.