Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Was sind das für ICs?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Bierchen (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe hier ein Duplo-IC im 5,08mm Raster. Also so wie 
Lego-Duplo.
Ist ein Einzelstück, habe das vor Jahren auf dem Flohmarkt erstanden.
Wofür war das gut?

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.ti.com/lit/ds/symlink/sn54hc02-sp.pdf

Kannst du auch heute noch neu kaufen. ;-)

von logisch? (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ein Logikgatter... 4 x NOR

von Sven S. (schrecklicher_sven)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Bierchen schrieb:
> im 5,08mm Raster.

Deko?

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven S. schrieb:
> Bierchen schrieb:
>> im 5,08mm Raster.
>
> Deko?

Ah stimmt. Das war mir entgangen. Das ist natürlich wirklich lustig.

von Marek N. (bruderm)


Bewertung
10 lesenswert
nicht lesenswert
Ich behaupte: So klein, wie die Lötaugen sind, hast du ne 1,27-er 
Platine.

von Bierchen (Gast)


Bewertung
-8 lesenswert
nicht lesenswert
logisch? schrieb:
> Das ist ein Logikgatter... 4 x NOR

Ja, aber warum ist das so ein Riesenteil?

von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bierchen schrieb:
> SAM_7768.JPG
>
> Hallo, ich habe hier ein Duplo-IC im 5,08mm Raster. Also so wie
> Lego-Duplo.

Millimetermaßstab?

von Jemand (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

etwas mehr Totale - sprich weniger Macro dafür einiges von bekannter 
Größe (aber kein Lineal - zu leicht mittels Bildbearbeitung 
manipulierbar) mit dabei.
Beiwerk ist diesmal nicht störend sondern ein muss.


Jemand

von Jemand (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang schrieb:
> Millimetermaßstab?

Nein - zumindest nicht alleine - zu einfach zu "Photoshoppen"

von Jemand (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Am besten wäre natürlich ein kurzes Video - ist zwar auch kein 
endgültiger Beweis aber um da zu Tricksen ist schon einiges an Aufwand 
notwendig.
Mal sehen ob Bierchen (wohl schon drei bis vier zu viel...?) liefert... 
;-)

Und Herausforderung angenommen - oder in die Anonymität abgetaucht
Top die Watte quillt....

von Jemand (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Jemand schrieb:
> Und Herausforderung angenommen - oder in die Anonymität abgetaucht

... wird

von HildeK (Gast)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Marek N. schrieb:
> Ich behaupte: So klein, wie die Lötaugen sind, hast du ne 1,27-er
> Platine.

Ich auch.

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
HildeK schrieb:
> Marek N. schrieb:
>> Ich behaupte: So klein, wie die Lötaugen sind, hast du ne 1,27-er
>> Platine.
>
> Ich auch.

Anders gefragt...wer kennt Chips in Dil mit 5,08 mm Rastermaß?
Ich jedenfalls nicht.

von Uwe S. (bullshit-bingo)


Bewertung
-6 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaub´ dem TO, auch wenn es ggf. echt der Kracher ist.

Der Kunststoff scheint mir für normale Größe etwas zu sauber 
verarbeitet. Vor allem zwischen den Austritten der Pins.

Falls das Teil wirklich so groß ist, kann das z.B. eine 
Spezialanfertigung für ne Messe oder sowas gewesen sein.

Beitrag #6310643 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Wolfgang R. (Firma: www.wolfgangrobel.de) (mikemcbike)


Bewertung
5 lesenswert
nicht lesenswert
Idee gut, Ausführung verbesserungswürdig. 5 von 10 Trollpunkten!

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Titel: „Was sind das für ICs?“

Plural...?

Bierchen schrieb:
> Ist ein Einzelstück..

Singular...?

Erwischt??


Die Platine ist im 1,27 mm RM, die gibt es nämlich.

Beitrag #6310651 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Jörg R. (solar77)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang R. schrieb:
> Idee gut...

Finde ich auch, gehört allerdings ins Offtopic.

Wolfgang R. schrieb:
> Ausführung verbesserungswürdig...

Ja, je 2 freie Pins hätte die Sache interessanter gemacht.

von hinz (Gast)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> Anders gefragt...wer kennt Chips in Dil mit 5,08 mm Rastermaß?

Nur größer!

https://images-geeknative-com.exactdn.com/wp-content/uploads/2011/07/14232529/giant-chip11.jpg

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Jörg R. schrieb:
>> Anders gefragt...wer kennt Chips in Dil mit 5,08 mm Rastermaß?
>
> Nur größer!
>
> 
https://images-geeknative-com.exactdn.com/wp-content/uploads/2011/07/14232529/giant-chip11.jpg

Cool;-)

Ein 555? Der muss zu Richard.

von michael_ (Gast)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Kein (nüchterner) Mensch gibt Geld auf dem Fohmarkt für etwas aus, wo er 
nicht weiß, was es ist.

von Weinbauer (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ha ... die Bohrungen der LP im Verhältnis zum Pad sind zu dick für 2,54 
Raster. Wie schon geschrieben ist ne 1,27-Raster Platine

Beitrag #6310663 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6310667 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6310670 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6310671 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6310673 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6310674 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6310676 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6310678 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6310679 wurde von einem Moderator gelöscht.
von 2 Cent (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> Anders gefragt...wer kennt Chips in Dil mit 5,08 mm Rastermaß?
> Ich jedenfalls nicht.
Kenne ich auch nur von alten Kleinsignaltransistoren.

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
2 Cent schrieb:
> Jörg R. schrieb:
>> Anders gefragt...wer kennt Chips in Dil mit 5,08 mm Rastermaß?
>> Ich jedenfalls nicht.
> Kenne ich auch nur von alten Kleinsignaltransistoren.

Ist das fehlende Beinchen WLAN?

von michael_ (Gast)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Warum wurde hier alles gelöscht?
Auch mein ironisch harmloser Beitrag mit Hinweis auf Brobdingnag?

https://de.wikipedia.org/wiki/Brobdingnag

War hier wieder mein Lieblings-Löschmoderator am Werk?
Ohne den Inhalt zu kennen?

von 2 Cent (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Den Massstab versaut ich habe, Platine vergessen. Grrrrrrrrrrrr :-(

Zur Wiedergutmachung dies:
Jörg R. schrieb:
> Ist das fehlende Beinchen WLAN?
Falsch, das fehlende Beinchen ist die Basis :P

von michael_ (Gast)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
2 Cent schrieb:
> Kenne ich auch nur von alten Kleinsignaltransistoren.

Hä?
Wie groß ist bei dir TO-92?
Kommst du auch aus Brobdingnag?
Sind hier alle langsam durchgedreht?

von Uwe S. (bullshit-bingo)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> Sind hier alle langsam durchgedreht?

Scheint fast so. Der TO ist am Ziel...

von 2 Cent (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> 2 Cent schrieb:
>> Kenne ich auch nur von alten Kleinsignaltransistoren.
>
> Hä?
> Wie groß ist bei dir TO-92?
:D


Uwe S. schrieb:
> Scheint fast so. Der TO ist am Ziel...
LOL, wutt TO?
Vom Lego-Duplo zum TO-92 war ein millimeterkurzer Weg :D

@Bierchen
...wollte deinen Thread nicht kapern...
Prost!

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> 
https://images-geeknative-com.exactdn.com/wp-content/uploads/2011/07/14232529/giant-chip11.jpg
>
> Cool;-)
>
> Ein 555?

Ja.


> Der muss zu Richard.

Den kriegt er nicht auf, der ist aus einem sehr hochwertigen natürlichen 
Polymer gefertigt.

von Richard K. (richi123)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Jörg R. schrieb:
>>
> 
https://images-geeknative-com.exactdn.com/wp-content/uploads/2011/07/14232529/giant-chip11.jpg
>>
>> Cool;-)
>>
>> Ein 555?
>
> Ja.
>
>
>> Der muss zu Richard.
>
> Den kriegt er nicht auf, der ist aus einem sehr hochwertigen natürlichen
> Polymer gefertigt.

Auf Grund der Größe wird es mit dem kleinen Brennofen schwierig, aber 
für Sperrholz habe ich einen größeren Ofen... :)

von Alexander K. (Gast)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
https://www.mouser.de/ProductDetail/NXP-Semiconductors/74HC02N?qs=KBAwV6Cvgt3lPxkMmWLliw==

Mit Datenblatt-link.

Die Teile erinnern mich an meine Jugend. Ich hab sogar ein Buch wo die 
ganze 74er Serie drin ist. Auch aus meiner Jugendzeit.

Gruß

   Pucki

von Elliot (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> Anders gefragt...wer kennt Chips in Dil mit 5,08 mm Rastermaß?

Sind doch klein, "richtige" ICs sind in 7,62mm.

von Hausfreund (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> Die Platine ist im 1,27 mm RM, die gibt es nämlich.

Hallo, ich will den Thread nicht kappern, aber eine Zwischenfrage: Gibt 
es wirklich so Lochrasterplatinen im 1,27mm Raster oder 0,635mm Raster? 
Oder 1mm Raster?
Ich will nichts löten, aber brauche das als Bohrschablone.

Vielen Dank für eure Hilfe, und Entschuldigung für mein "dazwischen 
Gequatsche" ;-)

von Sven S. (schrecklicher_sven)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.