Forum: HF, Funk und Felder UpConverter f. SDR-Stick, Alternative?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Hermann Möller (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Versuche gerade die Seite cosycave.co.uk aufzurufen um den UpConverter 
'Newsky TV28T' für einen SDR-Stick zu kaufen.

Die Seite zeigt jedoch nichts an (leeren Seitenquelltext). Weiß jemand 
wo man den Converter noch beziehen kann? Google zeigt leider keine 
weiteren Bezugsquellen an :(

Eine Empfehlung für einen alternative Converter wäre mir ebenfalls 
willkommen.

Hermann

von Horst S. (petawatt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

: Bearbeitet durch User
von was (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt RTL-SDR basierte Module für lächerlich kleines Geld, die einen 
separaten Eingang für f<25MHz haben.

Da muss man nicht selber rumbasteln.

von Horst S. (petawatt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was schrieb:
> Es gibt RTL-SDR basierte Module für lächerlich kleines Geld, die einen
> separaten Eingang für f<25MHz haben.

Dann gib mal einen Link an. Die mir bekannte Modifikation eines normalen 
SDR-Sticks ist wohl nicht sonderlich empfindlich. Auch die 
UpConverter-Lösung  kann man nicht mit einem "echten" KW-Receiver 
vergleichen. Ist halt ein Breitbandempfänger.

Grüße von petawatt

von was (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ebay-Artikel Nr. 233586287116

von Horst S. (petawatt)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei ebay.de gibt es auch UpConverter für 14,13€
Ebay-Artikel Nr. 153955463943
Aber natürlich ohne Test. Halt Katze im Sack.
Grüße von petawatt

von Dirk S. (Firma: Messtechnik Mittelstand) (schabadu)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Horst S. schrieb:
> Bei ebay.de gibt es auch UpConverter für 14,13€
> 
Ebay-Artikel Nr. 153955463943
> Aber natürlich ohne Test. Halt Katze im Sack.
> Grüße von petawatt

Mahlzeit
Obiger Konverter tut was er soll, aber keine Wunder erwarten.
Die RTL Empfänger mit 2 Eingängen kann man getrost vergessen für KW. Da 
wird der Tunerchip einfach umgangen und die HF direkt auf den RTL 
gegeben.
Gruß Dirk

von Bernd (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier mal das Ganze als Blockschaltbild.
Bei den ganzen RTL-basierten Empfängern hat man ja (leider) regelmäßig 
Linien im Spektrum, die nicht von der Antenne kommen...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.