Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Da Vinci Engineering


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von MeinLebenIstEineAbwärtsspirale (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Kennt jemand den Laden? Hat da schon mal jemand gearbeitet? Ist ja wohl 
ne Leihbude. Frage mich wie sich die schlägt gegenüber Ferchau und co. 
aus Arbeitnehmersicht.

von Johannes (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß nur, dass die jedes Jahr 1x oder 2x eine Party veranstalten mit 
Pool und die Arbeitskolleginnen sich dort in Bikini was gönnen.

Und dass der CEO 8 Kinder von 7 Frauen hat und in Stuttgart Stadtmitte 
Penthouse wohnt.

von Johannes (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes schrieb:
> Und dass der CEO 8 Kinder von 7 Frauen hat und in Stuttgart Stadtmitte
> Penthouse wohnt.

Und dass er mal bei MBTech bei Smart tätig war als Techniker.

von Zyniker (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MeinLebenIstEineAbwärtsspirale schrieb:
> Kennt jemand den Laden? Hat da schon mal jemand gearbeitet? Ist ja
> wohl ne Leihbude. Frage mich wie sich die schlägt gegenüber Ferchau und
> co. aus Arbeitnehmersicht.

Ferchau schmeißt laut Arbeitgeberbewertungsportalen gerade die Leute von 
heute auf morgen raus wie Sauerbier, nur Rumpfbelegschaft in Kurzarbeit 
mit keiner finanziellen Aufstockung.
Koks, Jets und Nutten für die Geschäftsführung,  Dreck fressen für den 
Rest.
Ingenieurleihbudenbranche ist mittlerweile ganz unten angekommen. Die 
vom VDI massiv angefeuerte Ingenieurschnellmastzucht hat dieses 
Geschäftsmodell befeuert und die Arbeitsverhältnisse einer 
osteuropäischen Wandernutte angeglichen. Ob da die Dawinschibude ne 
Ausnahme ist?

von MeinLebenIstEineAbwärtsspirale (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm ja, hört sich bescheiden an. Vielleicht ist es doch besser nicht als 
Ingenieur tätig zu sein. Müssen ja nicht alle Ingenieure werden, 
sinnvoll ist das nicht wie man sieht.

von ING (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Schlimm, was da im Markt abgeht. Die unterbieten sich gegenseitig. 
Anfängergehälter für erfahrene Ingenieure. 30% Gehaltsverzicht an der 
Tagesordnung.

Daran sieht man, dass man als Angestellter bei einem Zeitarbeiter keinen 
sicheren Job hat. Behalten werden da nur die Sklaventreiber, die von der 
Bundeswehr gekommen sind und sich als Teamleiter hochgebuckelt haben.

von Felix (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Mal ein Vorstellungsgespräch 2008 gehabt.

Bauten damals Anzeigeelemente für KFZ.
Mehrere Wochen pro Jahr EMV-Tests in Frankreich, ansonsten Entwicklung.
Kleibe Spassecke mit Kicker und Bar war vorhanden.

Aber neben der Leihbudennummer die langen Dienstreisen und dann auch 
noch Stuttgart.... Hatte viele Gründe, da nicht zu arbeiten.

Zur Leihbude gehe ich aus Prinzip nicht.

von Qwertz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Felix schrieb:
> Zur Leihbude gehe ich aus Prinzip nicht.

Wie ich finde eine sehr gute Einstellung, die man sich allerdings auch 
leisten können muss.

Beitrag #6315527 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6315566 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6315626 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Rick M. (rick-nrw)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MeinLebenIstEineAbwärtsspirale schrieb:
> Frage mich wie sich die schlägt gegenüber Ferchau und co.
> aus Arbeitnehmersicht.

Frage doch mal nach!
Ernsthaft!

Sagen Sie mal, wodurch unterscheidet sich die Da Vinci Engineering von 
den ganzen anderen Ingenieurdienstleistern wie Ferchau, Bertrandt, Hays, 
Brunel, modis (früher euro-engineering) ,...

Warum sollte ich mich bei Ihnen bewerben?

Warum sollten wir uns für SIE entscheiden, ist doch auch eine beliebte 
Arbeitgeber-Frage.

von ;) (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rick M. schrieb:
> Warum sollte ich mich bei Ihnen bewerben?

Du gehörst nicht zu derem Beuteschema. Deine Bewerbung käme
gleich ohne Verzögerung auf die Ablage P. ;(

von Rick M. (rick-nrw)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
;) schrieb:
> Rick M. schrieb:
>> Warum sollte ich mich bei Ihnen bewerben?
>
> Du gehörst nicht zu derem Beuteschema. Deine Bewerbung käme
> gleich ohne Verzögerung auf die Ablage P. ;(

Die melden sich ab und bei einem selbst über XENG, Ungeheuer, Stopstone 
etc.
Da darf / sollte man das fragen!

Die Antworten sind interessant!

von TotoMitHarry (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Zyniker schrieb:
> und die Arbeitsverhältnisse einer osteuropäischen Wandernutte angeglichen.

Das nennt sich angleichen an die Leistung wenn man nach dem Studium 50K 
fürs Eierschaukeln erwartet. Zu fünft an teuren Projekten sitzen die 
früher ein Alter Haudegen alleine schneller gewuppt hat und dann hier im 
Forum als Professionelle studierte Fachkraft nen Macker machen :D

Beitrag #6316366 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Stopstone LOL (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Die melden sich ab und bei einem selbst über XENG, Ungeheuer, Stopstone
> etc.
> Da darf / sollte man das fragen!
>
> Die Antworten sind interessant!

Zum Beispiel?

von Rick M. (rick-nrw)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stopstone LOL schrieb:
>> Die Antworten sind interessant!
>
> Zum Beispiel?

Gar nicht!

Das war eine der ehrlichsten Antworten eines Dienstleisters der letzen 
20 Jahre!

Weitere Varianten - ausweichend peinlich!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.