Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Ausbildung / Studium zum Thema Elektrotechnik


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Christian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo liebe Leute,

ich interessiere mich sehr für die Reparatur alter Gitarrenverstärker 
(Solid State & Röhre) und Effektgeräte. Leider ist mein Wissen darüber 
nur sehr beschränkt. Ich möchte mein Wissen vertiefen und dies auch 
später zum Beruf machen.

Nun frage ich mich, welche Ausbildung oder Studium hier das Richtige 
wäre. Ich habe Leute gefragt, die genau solche Services anbieten. Die 
meisten haben früher eine Ausbildung zum Feingeräteelektroniker oder 
Fernsehtechniker gemacht. Diese Ausbildungen gibt es heute entweder 
nicht mehr oder sind so digitalisiert, dass sie mein Interessengebiet 
überhaupt nicht abdecken würden.

Was denkt ihr? Was sind eure Empfehlungen?

Liebe Grüße,
Christian

Beitrag #6312770 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Christian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das denke ich ehrlich gesagt nicht. Ich bin als Musiker viel unterwegs 
und hab mit Leuten, die eine Ausbildung zum Tontechniker gemacht haben, 
regelmäßig zu tun. Keiner von denen wüsste wie man einen 
SolidState-Verstärker geschweige denn einen Röhrenverstärker repariert. 
Klar kann man jetzt sagen, dass die dann scheinbar dumm sind oder nicht 
aufgepasst haben. Aber das kann ich mir bei der schieren Menge der 
Tontechniker nicht vorstellen.

von Dr. Jones (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian schrieb:
> Nun frage ich mich, welche Ausbildung oder Studium hier das Richtige
> wäre.

Archäologie.

von was (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nicht lamentieren, einfach anfangen zu reparieren.

Im studium lernst du nichts über röhren

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.