Forum: PC Hard- und Software Corona App ohne Appstore herunterladen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Smartphoneunkundiger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es eine andere Downloadmöglichkeit als den App-Store? Ich müßte 
mich dort anmelden, um sie herunterzuladen und das möchte ich nicht. Im 
Gegensatz zu Herstellern anderer Apps findet man beim 
Robert-Koch-Institut keine Möglichkeit dafür.

Ich habe hier ein Smartphone mit Android Version 6 geschenkt bekommen. 
Das würde ich gerne damit ausrüsten.

von Oliver S. (oliverso)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Android gibt es das nur im playstore von google.

Oliver

von min (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier: apkpure.com/
aber wer braucht die?

von Joerg W. (joergwolfram)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich benutze für Apps, die es nicht auf Fdroid gibt den Aurora-Store. 
Gegebenenfalls ist es aber notwendig, vorher die Play-Dienste zu 
aktualisieren. Ohne Google-Account geht das meiner Meinung nach am 
besten über eine einigermassen vertrauenswürdige APK-Quelle (apkpure, 
apkmirror) und remote Installation über ADB.

Wenn man wie ich eine Firewall wie AFwall+ zum Blockieren von Google & 
Co nutzt, muss man die Playservices während dem ersten Start der CWA zu 
Google "telefonieren" lassen, danach brauchts das nicht mehr, weder für 
die CWA noch für die Playservices.

Jörg

von Marc G. (marcm)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von ELEKTRO-KNALL (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Selbst kompilieren

von Smartphoneunkundiger (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bedanke mich für die Hinweise und Links -insbesondere bei Jörg 
Wolfram und Marc G.

Das hilft.

Elektroknall riet:
> Selbst kompilieren

Ich habe den Quelltext bei Github zwar gefunden, weiß aber nicht WOMIT 
und WORAUF (Rechner oder Smartphone) man das kompilieren kann. Insofern 
ist das ausführbare, fertigen Programm (apk) das Beste.

von bluppdidupp (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Das hat doch eh eine Abhängigkeit zu den Play Services oder nicht? Weil 
in de Play Services die Bluetooth Tracing API umgesetzt ist?

von Christian R. (supachris)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bluppdidupp schrieb:
> Das hat doch eh eine Abhängigkeit zu den Play Services oder nicht?
> Weil in de Play Services die Bluetooth Tracing API umgesetzt ist?

Na und? Man kann ein Android auch mit Stock ROM aber ohne Google Account 
nutzen. Seit einer Weile werden dann trotzdem die Play services und die 
System Apps aktualisiert.

von batman (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie, von selbst und ungefragt werden die aktualisiert?

Hat denn schon jemand definitiv diese App auf einem Gerät ohne 
Google-Account einwandfrei installiert und laufen?

Beitrag #6315236 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6315241 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Sully (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Smartphoneunkundiger schrieb:
> Gibt es eine andere Downloadmöglichkeit als den App-Store? Ich müßte
> mich dort anmelden, um sie herunterzuladen und das möchte ich nicht. Im
> Gegensatz zu Herstellern anderer Apps findet man beim
> Robert-Koch-Institut keine Möglichkeit dafür.
>
> Ich habe hier ein Smartphone mit Android Version 6 geschenkt bekommen.
> Das würde ich gerne damit ausrüsten.

Hast du keinen Bekannten der Zugriff auf den App-Store hat? Der soll die 
App herunterladen und ein Backup davon machen. Das apk File gibt er dir, 
und du kannst es als Sideload installieren. Das habe ich schon mehrfach 
so gemacht.
Ist vielleicht sicherer, als die App von irgendwelchen anderen Quellen 
zu laden.

von Joerg W. (joergwolfram)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hat denn schon jemand definitiv diese App auf einem Gerät ohne
> Google-Account einwandfrei installiert und laufen?

Ja, ich. Und zwar auf einem gerooteten Samsung A20e (ca. 1 Jahr alt). 
Server von Google und diversem Schweinskram sind generell über 
ASN-Scripts geblockt, nur für den Aurora-Store und Newpipe gibt es 
Ausnahmen in der Firewall. Für den ersten Start der CWA musste ich die 
Firewall temporär abschalten, wahrscheinlich wollten die Play-Dienste 
erst mal mit Google "telefonieren". Danach konnte ich FW wieder 
einschalten, ohne dass die App Probleme macht.

Als Test habe ich noch einen Scan mittels bluetoothctl unter Linux 
gemacht, da kann man die Pakete mit der UUID 0xFD6F gut filtern. 
Allerdings scheinen diese nicht regelmässig zu kommen, was aber auch am 
Scan liegen kann:
[CHG] Device D8:55:xxxxxxxxxxx ServiceData Key: 0000fd6f-0000-1000-8000-00805f9b34fb
[CHG] Device D8:55:xxxxxxxxxxx ServiceData Value:
  61 90 0d 10 5b de 7c 88 ac 59 1d 96 f9 9c 56 75  a...[.|..Y....Vu
  10 07 00 03                                      ....            

...

[CHG] Device D8:55:xxxxxxxxxxx ServiceData Key: 0000fd6f-0000-1000-8000-00805f9b34fb
[CHG] Device D8:55:xxxxxxxxxxx ServiceData Value:
  10 76 06 74 83 4e 56 eb b4 e5 ca 5a eb f0 1d fa  .v.t.NV....Z....
  a3 a8 89 f3                                      ....            



Jörg

von batman (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ahja danke. Wieso hast du diese ganzen nutzlosen 
Google-Service-Apps-Dingers nicht deinstalliert? Sind bei mir alle weg, 
spart Resourcen. Bloß für diese CWA müßte man die dann wohl wieder mal 
von irgendwo herzaubern, hmmm.

von A. K. (prx)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Die NetGuard Firewall benötigt kein Root und kann, wenn gewünscht, auch 
den Traffic der System-Apps kontrollieren.

von Joerg W. (joergwolfram)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ahja danke. Wieso hast du diese ganzen nutzlosen
> Google-Service-Apps-Dingers nicht deinstalliert?

Sind normalerweise neben diversem Bloat deaktiviert, für die CWA braucht 
man sie halt. Wobei man sicherlich von den aktuell 365 Services den 
grössten Teil dafür nicht braucht und deaktivieren könnte.

Jörg

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.