Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug Klimakammer im Großraum Stuttgart gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Max G. (l0wside) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

für eine Produktentwicklung bin ich auf der Suche nach einer 
kalibrierten Klimakammer für Temperatur und Feuchte (0-60 Grad, 20-80% 
rF). Da ich das Gerät nur für zwei, drei Tage brauche und sowohl Platz 
als auch Geld nicht im Überfluss vorhanden sind, wäre es mir am 
liebsten, ich könnte mich so lange irgendwo einmieten.
Hat jemand einen Tipp? Die Großen wie Encontec werden sich um meine paar 
Kröten ja kaum reißen. CiK in Karlsruhe hat schon abgelehnt.

Gruß,

Max

von georg (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Universität, Technische Hochschule.

Die sind oft schon deswegen kulant weil sie organisatorisch garnicht in 
der Lage sind eine Rechnung zu schreiben.

Georg

von Gerd E. (robberknight)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frag mal bei Elmac in Bondorf. Die machen zwar primär EMV, aber da steht 
soweit ich weiß auch ne Klimakammer bei denen rum.

von tmomas (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du solltest vielleicht noch die benötigte Größe der Klimakammer 
erwähnen.
Es macht schon einen Unterschied ob du etwas in der Größe eines Handys 
oder in der Größe eines KFZ in der Klimakammer unterbringen willst.

von Cyblord -. (cyblord)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klimakammer klingt groß. Aber ohne Angabe der Abmessungen ist das alles 
Unsinn.

Einen "Klimaschrank" findet man in fast jeder Klitsche die Elektronik 
entwickelt. Die sind auch nicht so sehr teuer.

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
-5 lesenswert
nicht lesenswert
Max G. schrieb:

> Klimakammer im Großraum Stuttgart gesucht

Ist nicht ganz Stuttgart eine
"Klimakammer für spezielles Talkesselklima"?

von Steffen I. (echo)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Talkesselklima offenbart sich zwischen deinen Ohren Harald.

von Max G. (l0wside) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke an georg und Gerd. Ich habe jetzt das MPA an der Uni Stuttgart und 
bei Elmac angefragt. Mal sehen, was kommt. Das Gerät passt in eine 
Unterputzdose, in der Mail-Anfrage habe ich das erwähnt.
@cyblord: wolltest du nur eine Anmerkung loswerden, oder hast du einen 
konkreten Vorschlag?
@Harald: leider ist das Stuttgarter Stadtklima weder einstellbar noch 
kalibrierbar.

von X2 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt noch Telus in Bissingen:

https://www.telus.de/html/klima.html

Beitrag #6322488 wurde vom Autor gelöscht.
von Volker B. (Firma: L-E-A) (vobs)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Max G. schrieb:
> (...) Das Gerät passt in eine Unterputzdose

Gut, dann sollte ein gewöhnlicher Klimaschrank genügen.
Am Institut für Fahrzeugkonzepte (FK) des DLR (Uni Campus Vaihingen) 
werden auch gerne Dienstleistungen für die Wirtschaft übernommen
https://www.dlr.de/fk

Grüßle
Volker

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.