Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Frage zu Widerständen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sebastian (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Abend,
habe da mal eine Frage.
Was für ein Wert haben beide Widerstände?

Bei dem Rot Rot Grau Gold Grün hab ich 22.8 Ω.
Bei dem Schwarz Gold Grau Schwarz Braun kriege ich kein Wert raus.

Habe außerdem eine Frage zu Widerständen allgemein.
Habe mit dem Multimeter bei Widerständen überprüft, ob an beiden Enden 
eine Verbinden vorhanden ist. Bei manchen Widerständen hat es "gepipst" 
und bei manchen nicht? Ist das OK?
Sry für die doofen Fragen. Ist mein neues Hobby.
Dankeee

von Manfred (Gast)


Bewertung
-4 lesenswert
nicht lesenswert
A new legastheniker in town :-(

von Sebastian (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Manfred, es gibt andere Foren, wo du dein Dampf ablassen kannst.
Wie zum Beispiel hier: https://deutsch.info/.
Meine Frage sollte kurz und Sachlich sein, da sind mir meine Fehler 
relativ egal.

von Jack V. (jackv)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> Habe mit dem Multimeter bei Widerständen überprüft, ob an beiden Enden
> eine Verbinden vorhanden ist. Bei manchen Widerständen hat es "gepipst"
> und bei manchen nicht? Ist das OK?
> Sry für die doofen Fragen. Ist mein neues Hobby.

Widerstände auf Durchgang prüfen? Seltsames Hobby, aber wenn’s Spaß 
macht – warum nicht?

Ansonsten, zur Frage nach den Werten: 
https://www.google.com/search?source=univ&tbm=isch&q=Widerstandstabelle 
(Suchmaschine bei Bedarf durch eine des geringeren Misstrauens ersetzen)

von resi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehe da eher braun schwarz silber gold | schwarz ;)


ein
> Bei dem Schwarz Gold Grau Schw...

kann es von daher schon nicht sein da Gold
als Multiplikaator nie an Stelle 2 erscheinen kann.
nicht bei Drei u. Vierband ebenfalls nicht.

von Sebastian (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die Tabelle und die Informationen.
Bei dem einen Widerstand ist das Ende Schwarz. Laut Tabelle existiert 
aber die Farbe nicht. Deswegen bin ich gerade ein wenig verwirrt.

von Sebastian (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage ist, was es sein kann.

von nachtmix (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> was es sein kann.

VDR vielleicht oder ein durchgebrannter Sicherungswiderstand?
Du wirst doch wissen, wo er herkommt.

von Jack V. (jackv)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> Bei dem einen Widerstand ist das Ende Schwarz. Laut Tabelle existiert
> aber die Farbe nicht

http://www.1728.org/resisclr.htm hätte was mit schwarzem Ring an letzter 
Stelle im Angebot.

von resi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> Die Frage ist, was es sein kann.

1
1  0  :100  5%  | Schwarze Markierung
2
also wenn es tatsaechlich br,sw,si,..


100 mOhm ±5% ~2W Axial Flame Proof, Fusible

Kann man mit dem einfachen DMM nicht wirklich messen
ausser auf Durchgang ;)

von Helmut -. (dc3yc)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
rot, rot, silber, gold = 0.22Ohm, 5% Toleranz, Sicherungswiderstand
braun, schwarz, silber, gold = 0.1Ohm, 5% Toleranz, Sicherungswiderstand

von Manfred (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> Meine Frage sollte kurz und Sachlich sein,
> da sind mir meine Fehler relativ egal.

Das ist unverschämt, hoffentlich darfst Du bald wieder in die Schule. Es 
kann nicht zu viel verlangt sein, ordentlich lesbare Fragen zu 
formulieren.

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manfred schrieb:
> Sebastian schrieb:
>> Meine Frage sollte kurz und Sachlich sein,
>> da sind mir meine Fehler relativ egal.
>
> Das ist unverschämt, hoffentlich darfst Du bald wieder in die Schule. Es
> kann nicht zu viel verlangt sein, ordentlich lesbare Fragen zu
> formulieren.

Ein etwas beschnittenes Foto ist auch kein Hexenwerk, ich habe keine 
Lust erst minutenlang zu scrollen um auf das Kor­pus De­lik­ti zu 
stoßen.


Sebastian schrieb:
> Habe mit dem Multimeter bei Widerständen überprüft, ob an beiden Enden
> eine Verbinden vorhanden ist. Bei manchen Widerständen hat es "gepipst"
> und bei manchen nicht? Ist das OK?

Nö.


> Sry für die doofen Fragen. Ist mein neues Hobby.

Dann fange mal damit an dein Multimeter korrekt einzustellen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.