Forum: www.mikrocontroller.net Was ist hier falsch? (gelöscht)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dergute W. (derguteweka)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

> Was ist hier falsch? (gelöscht)   Gerhard Xanter   2   07.07.2020 09:38

Tja, das frag' ich mich doch auch. Das sah' fuer mich heute frueh' aus 
wie ein ganz harmloser Thread wo einer eine Frage zu einem Datenblatt 
hat.
Also hab' ich ihm geantwortet...
Nun stell' ich fest: Nicht allzulange nach meiner Antwort gab's wohl 
noch einen Beitrag, dann ist der Thread nahezu rueckstandsfrei 
verdampft.

Waer's denn nicht eine tolle Wurst, wenn man dann auch eine e-mail mit 
ggf. Begruendung zugeschickt bekaeme?
Waer doch sicherlich sinnvoller, als mir z.b. eine e-mail zu schicken, 
wenn ich mal selbst einen eigenen Beitrag geloescht habe (z.b. weil ich 
zu langsam getippert habe und wer anders schon die Loesung hat).

Oder muss das so sein, damit der uebliche Bekloppte hier genuegend 
Bestaetigung seiner wilden Thesen findet?

SCNR,
WK

von Yam (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Oh so isses halt. Nimm Amitriptylin.

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Yam schrieb:
> Oh so isses halt. Nimm Amitriptylin.

Wie kommst du nur darauf? Hier wäre ein Antitrottel von Nöten....

von michael_ (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Dergute W. schrieb:
> Waer's denn nicht eine tolle Wurst, wenn man dann auch eine e-mail mit
> ggf. Begruendung zugeschickt bekaeme?

e-mail solltest du noch bekommen.
Kann dauern.
Ich als Gast mit hinterlegter e-mail habe schon Löschungen nach drei 
Monaten erhalten.
Da reibt man sich schon die Augen.

von Mani W. (e-doc)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert

von rbx (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Mani W. schrieb:
> 
https://de.wikipedia.org/wiki/Amitriptylin#:~:text=Amitriptylin%20ist%20ein%20Arzneistoff%20aus,%E2%80%9EGoldstandard%2DAntidepressivum%E2%80%9C%20bezeichnet.
(+1)

Nebenwirkungen u.a.:
"gastrointestinale Störungen wie Mundtrockenheit, Verstopfung und 
Übelkeit sowie Gewichtszunahme"
(nicht witzig!)

-> nicht mehr auf die (oder auf gewisse) Dinge scheißen können, wie sich 
das gehört, wäre dann eher kontraproduktiv.

Teo D. schrieb:
> Antitrottel von Nöten

Das gibt es auch, u.a.:
Kaffe
Frische Luft und Bewegung
Viel Fingerbewegung oder Augensynchro
(mal wieder schnell g..)
https://www.aerzteblatt.de/archiv/148764/Eye-Movement-Desensitization-and-Reprocessing-(EMDR)-Eine-ungewoehnliche-Form-der-Psychotherapie
Diskussion mit anderen Menschen
Vergleiche mit "Superklug"
Motivation zum Lernen
Viel Übung (Mathe..)
Viel Lachen (entspannter lernt es sich leichter - oder so..)
Frühling (aber man erkennt schon, wie problematisch das wieder sein 
kann..)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.