Forum: PC-Programmierung windows forms form entwurf wird nicht angezeigt.


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Pala (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die anderen Forms kann ich mit Doppelklick öffnen. Nur Parametrisierung 
nicht. Warum?

von Mike B. (mike_b97) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wie du siehst hat es keine Forms-Symbol, ist damit keine form und kann 
somit nicht auf diesem Wege angezeigt werden

von Pala (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike B. schrieb:
> wie du siehst hat es keine Forms-Symbol, ist damit keine form und
> kann
> somit nicht auf diesem Wege angezeigt werden

hab den Fehler gefunden, habe static class vor der form Methode 
definiert, dadurch hat er es nicht mehr als form erkannt

von Pala (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
noch eine dumme Frage: habe labels, die erst durch eine if 
Bedingung´erscheinen. Warum werden diese nicht mehr im Entwurf 
angezeigt?

von Schlaumaier (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Entwurf werden nur Objekte angezeigt die du auch dahin gezogen hast.

Objekte die rein durch Befehle designt sind, NICHT.

ABER. Es kann passieren das ein Objekt aus der Form rutscht. z.b. wenn 
du den TOP / LEFT parameter es Objektes von Hand eingibst und dabei 
statt 500 eben 50000 eingibst.

Wenn du das Objekt durch "schieben auf die Form" erstellt hast, dann 
schau einfach mal im Pull-Down über der Liste der Eigenschaften (wo 
immer das aktuelle Objekt steht) nach wo es ist. Da in der Liste ist es 
irgendwo.

von Pala (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schlaumaier schrieb:
> Wenn du das Objekt durch "schieben auf die Form" erstellt hast, dann
> schau einfach mal im Pull-Down über der Liste der Eigenschaften (wo
> immer das aktuelle Objekt steht) nach wo es ist. Da in der Liste ist es
> irgendwo.

genau, ich habs in der Liste. Wenn ich drauf klicke, lande ich im Code 
und nicht im Entwurf. Würde gerne die Position verändern (nicht über 
code). Wie kann ich da vorgehen?

von Schlaumaier (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Objekt EINMAL anklicken, dann zeigt die Eigenschaftenleiste alle 
möglichen Eigenschaften.

Unter VB ist das was du suchst in der Eigenschaft Location. Die hat ein 
+ davor, das + anklicken und du siehst X + Y.  Es gilt : Oben LINKS auf 
der Form ist 0,0.  Die Größe ist : SIZE.

Beachte aber das LABEL-Objekte die Automatische Größenanpassung beim 
erstellen auf TRUE haben. Ich finde das voll negativ da ich damit die 
Form nicht designen kann, weil das Risiko besteht das der Text mir 
irgendwo rein haut. Ergo setze ich diese Eigenschaft immer auf FALSE, 
dann habe ich ein Rahmen der die maximale Größe hat die ich will.

Kleiner Tipp. Blende die BESCHREIBUNG ein. Dann siehst du eine 
Mini-Hilfe die dir Tipps/Infos zu der angeklickten Eigenschaft gibt.

Hinweis in eigener Sache. Ich habe KEIN Visual-C sondern Visual-Basic. 
Ich danke aber das die Grundlegenden Dinge der Benutzeroberfläche gleich 
sind. Nur der Programmcode ist grundverschieden. ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.