Forum: Platinen In Eagle zwischen zwei Leiterbahnbreiten umschalten


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dussel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,

manchmal braucht man Leiterbahnen, die zu breit für die 
Bauteilanschlüsse sind.
Gibt es in Eagle 6.4 eine Möglichkeit, schnell zwischen zwei Breiten 
umzuschalten? Also breit für die eigentliche Leiterbahn, schmaler für 
die Bauteilpins.
Natürlich geht das über einen Befehl oder über das Eingabefeld für die 
Breite, aber mit einer Tastenkombination wäre es schneller.

Danke schonmal für gut gemeinte Antworten.

von Thorsten Ostermann (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
cha width (gewünschte Breite)
Man kann im Prinzip jedes Kommando auf eine Sondertaste oder 
Tastenkombination legen, siehe Hilfe. Das wird IIRC in der Eagle.def 
hinterlegt. Hilfreich ist z.B. auch eine Taste zum Layer-Wechsel beim 
Routen.

Mit freundlichen Grüßen
Thorsten Ostermann

von Dussel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thorsten Ostermann schrieb:
> Man kann im Prinzip jedes Kommando auf eine Sondertaste oder
> Tastenkombination legen, siehe Hilfe.
Das ist natürlich eine Möglichkeit. Dann suche ich mal danach. Vielen 
Dank.

von Dussel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nachdem ich noch beschäftigt war, habe ich das jetzt mal ausprobiert.
Zuerst habe ich als Befehl 'change width 3mm' benutzt. Damit war ich 
dann jedes Mal aus dem Routemodus raus. Mit 'set width 3mm' funktioniert 
es jetzt wie gewünscht. Danke nochmal.

Falls jemand das gleiche Problem mal hat, der Befehl ist Assign. 
Darunter findet man im Handbuch etwas.

von Jörn P. (jonnyp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit deiner 6-er lizenz kannst du dir auch die (letzte) Version 6.6 
installieren,die hat noch ein paar Fehlerkorrekturen. Kostet dich ja 
nix.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.