Forum: Mechanik, Gehäuse, Werkzeug grohe p ix 4020/ia kiwa


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Silberfisch (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiss das ich hier im falschen Forum poste.

Ich habe eine Waschtischarmatur mit zwei Drehknöpfen. Wie bekomme ich 
die Knöpfe ab?

Kann mir jemand helfen oder das richtige Forum nennen?

von Magnus M. (magnetus) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Abziehen.

von Silberfisch (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank, der Tip hat geholfen. Allerdings mussten wir zu zweit daran 
kräftig ziehen. Die waren so wie angeschweißt.

von Silberfisch (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Nach gründlicher Reinigung wollte ich ein Ventil erneuern, bekomme es 
aber nicht heraus gedreht. Sind die vielleicht eingeklebt?

von Christian B. (christian_b5)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Was für ein Ventiel?

Kleber habe ich eigentlich nur bei Werkseitig montierten Duschpanelen 
gesehen.

Meinst du das Ventil in der Amatur? Diese am besten mit einem passendem 
Steckschlüssel rausdrehen. Der Steckschlüssel sollte eine Bohrung haben 
um dort einen Hebel(z.b. Schraubendreher) durchzustecken. Diese Ventile 
sitzen oft etwas fester. Aufpassen das der Waschtisch nicht beschädigt 
wird wenn man z.b. mit einer Zange abrutsch oder sehr viel Kraft ausübt. 
Je nach alter des Waschtisches kann das Loch in dem die Amatur befestigt 
ist noch von Hand geschlagen worden sein, falls Werkseitig dies nicht 
vorgesehen worden ist.


Falls du das Eckventil meinst, bei größerer Kraft aufpassen das sich die 
Wandscheibe oder der Winkel in der Wand nicht mitdreht, besonders bei 
Kupfer und Kunststoffleitungen! Bei verzinktem Rohr kann erwärmen des 
Außengewindes mit einem Brenner helfen(Vorsicht Brandgefahr!)

von Silberfisch (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Ich meine die Drehventile für Warm- und Kaltwasser in der
Armatur. Die Armatur ist bereits ausgebaut. Also kann die Peripherie 
nicht mehr beschädigt werden. Ich werde mal externe Waerme aus der 
Heißluft Pistole verwenden.

von Christian B. (christian_b5)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Silberfisch schrieb:
> Ich meine die Drehventile für Warm- und Kaltwasser in der Armatur.

Okay, ggf. kann man auch mit einem Hammer auf die Zange oder den Hebel 
des Steckslüssels schlagen um das Ventil zu lockern. Am besten nicht 
gleich mit voller Wucht sondern erst mehrmals schwächer.

Oft setzt sich Kalk, Rost oder Sonstiges in den Gewindegängen ab. Von 
Chemie, Rostentferner usw. würde ich aber trozdem abraten, da man das 
Zeugs nicht unbedingt in der Amatur und im Trinkwasser haben möchte.

Beim erwärmen aufpassen das der Chrom nicht abplatzt, eigentlich macht 
man das hauptsächlich an Fittingen der Leitungen, wo die Optik weniger 
eine Rolle spielt.

: Bearbeitet durch User
von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Silberfisch schrieb:
> Kann mir jemand helfen oder das richtige Forum nennen?

Ich kann Dir auch noch einen Kuchen backen und die Schuhe zubinden😫

Weshalb findest Du zum Thema Sanitär nicht selbst das passende Forum?

von Silberfisch (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Jörg R. schrieb:
> Silberfisch schrieb:
>> Kann mir jemand helfen oder das richtige Forum nennen?
>
> Ich kann Dir auch noch einen Kuchen backen und die Schuhe zubinden😫
>
> Weshalb findest Du zum Thema Sanitär nicht selbst das passende Forum?

Irgendwann fällt es auf dich zurück... Man kann nicht alles wissen...

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Silberfisch schrieb:
> Irgendwann fällt es auf dich zurück... Man kann nicht alles wissen...

Was? Das Sanitär erst einmal nix mit uC zu tun hat weißt Du nicht?


Silberfisch schrieb:
> Ich weiss das ich hier im falschen Forum poste.

Du weißt es auch noch, machst es aber trotzdem.


Silberfisch schrieb:
> Kann mir jemand helfen oder das richtige Forum nennen?

????🤔😫

Jörg R. schrieb:
> Weshalb findest Du zum Thema Sanitär nicht selbst das passende Forum?


Bist zu faul nach dem richtigen Forum zu suchen? Oder war der erste 
Treffer bei der Suche nach „grohe p ix 4020/ia kiwa“ in Google gleich 
das uC-Net? Da dachtest Du...och, dann poste ich doch gleich hier.

Du gehst bestimmt auch in eine Bäckerei um Gemüse zu kaufen, oder fragst 
zumindest nach wo es Gemüse zu kaufen gibt.

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.