Forum: PC-Programmierung PlatformIO Arduino ignoriert Code


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Martin M. (ats3788)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
bin mal wieder mit dem wegen dem blöden C++ am Haare raufen
Ich wunderte mich das der compiler den Teil zwischen print Sternchen 
total ignoriert.
Was verpeile ich?


TextLine.trim();
DelSection.trim();

Serial.printf("########## %s ##### %s \n\n" , DelSection.c_str(), TextLine.c_str());


bFuck = TextLine.startsWith(DelSection);

Serial.println("**************************************************************");
if (bFuck)
Serial1.print("++++++++++++++++++++++++++++ Yes ++++++++++++++++++++++++");
else
Serial1.print("---------------- No -----------------------------");
Serial.println("**************************************************************");

und das ist die Ausgabe
**************************************************************
**************************************************************
URL_3 = airspectrum.cdnstream1.com:8000/1261_192########## Name_7 #####

**************************************************************
**************************************************************
URL_4 = airspectrum.cdnstream1.com:8008/1604_128########## Name_7 #####

**************************************************************
**************************************************************
URL_5 = us1.internet-radio.com:8105########## Name_7 #####

von Felix U. (ubfx)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Warum printet das eine auf Serial und das andere auf Serial1?

von cppbert (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Dir ist klar das nur die 1. Zeile code nach dem if bedingt ausgeführt 
wird

Regel: if immer mit if(...){ ... } schreiben

von cppbert (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da bFuck garantiert in einen der Zweige führt gehe ich davon aus das 
dein serial1.print kaputt ist

von Carl D. (jcw2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
cppbert schrieb:
> Dir ist klar das nur die 1. Zeile code nach dem if bedingt ausgeführt
> wird
>
> Regel: if immer mit if(...){ ... } schreiben

Er will wohl eine der beiden Zeilen zwischen den Zeilen mit Sternen 
sehen. Einrücken würde diese Intention besser hervorheben.

Er sieht aber nichts davon, weil die vermisste Zeile einfach auf einem 
anderen Pin rauskommt. Soviel zur Frage "was verpeile ich?".

: Bearbeitet durch User
von blödes C++ (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Carl D. schrieb:
> Soviel zur Frage "was verpeile ich?".

Wichtig ist aber, dass das blöde C++, das blöde PlatformIO und Arduino 
sowieso schuld sind.

BTW, ist es wirklich so schwierig, als Threadersteller ein lauffähiges 
MWE (https://en.wikipedia.org/wiki/Minimal_working_example) zu posten?

Carl D. schrieb:
> Er will wohl eine der beiden Zeilen zwischen den Zeilen mit Sternen
> sehen. Einrücken würde diese Intention besser hervorheben.

Und Klammern beim if würden potentielle zukünftige Fehler sparen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.