Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Jobwechsel zu Coronazeiten?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von MuTu (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi zusammen!

Bin derzeit in BaWü bei einem Tier1-Supplier als SW-Architekt tätig.
Mich frustriert das fehlende SW-Mindset im Unternehmen, weshalb ich mich 
entschlossen habe mich anderweitig umzusehen.
Habe ein Angebot in der neuen Software-Orga bei VW in WOB bekommen, aber 
die Nachrichten bspw. wegen dem "Rauswurf" vom Herrn Senger usw. haben 
mich inzwischen wieder stutzig gemacht.
Zur Stelle selbst: Für mich wäre es ein horizontaler Wechsel mit einer 
leichten Steigung (Gehalt und Aufgabengebiet), müsste aber Freunde usw. 
quasi hier lassen und dort von vorne beginnen. Im derzeitigen 
Unternehmen werde ich sehr geschätzt und mein Exposure in der Abteilung 
ist sehr groß.

Nun aber zu den eigentlichen Fragen:
Würdet ihr zu Coronazeiten Euren sicheren Hafen aufgeben? Denkt ihr, 
dass die Strategie, die VW derzeit fährt, zukunftsträchtig ist? Ich 
meine es gibt noch keine Erfahrungswerte in dieser neuen Orgastruktur, 
aber wie sind Mitarbeiter der VW-Gruppe generell unterwegs (Machtspiele? 
Ellenbogengesellschaft, Nasenfaktor?)

: Verschoben durch Moderator
von six_feet_under (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MuTu schrieb:
> Würdet ihr zu Coronazeiten Euren sicheren Hafen aufgeben?

Gerade jetzt werden die Dienste von Bestattern deutlich nachgefragt.
Auch salbungsvolle Worte von professionellen Trauerrednern sind bei
Leuten (bzw. deren Hinterbliebenen) geschätzt, die bereits wg. 
Steuerersparnis aus der Kirche ausgetreten sind. Denn gestorben
wird immer!

von Jan H. (j_hansen)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MuTu schrieb:
> Würdet ihr zu Coronazeiten Euren sicheren Hafen aufgeben?

Ich schon, aber es geht doch um dich.

MuTu schrieb:
> Denkt ihr, dass die Strategie, die VW derzeit fährt, zukunftsträchtig
> ist?

Das ist eine der großen Fragen die Deutschland derzeit bewegt. Weiß 
niemand.

MuTu schrieb:
> Ich meine es gibt noch keine Erfahrungswerte in dieser neuen
> Orgastruktur, aber wie sind Mitarbeiter der VW-Gruppe generell unterwegs
> (Machtspiele? Ellenbogengesellschaft, Nasenfaktor?)

VW ist so groß, das unterscheidet sich doch schon zwischen 
Nachbarabteilungen.

Bleib wo du bist, du scheinst ja gar nicht wechseln zu wollen.

von Heinz R. (heijz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für kaum mehr Geld aus Ba-Wü nach WOB?  Lass den Quatsch

Irgendwann hast Frau und Familie, eigenes Haus

in WoBu gibt es einen ganz großen Arbeitgeber und paar Zulieferer für 
diesen

Da hast in Ba-Wü schon etwas mehr Auswahl

von MuTu (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heinz R. schrieb:
> Für kaum mehr Geld aus Ba-Wü nach WOB?  Lass den Quatsch
>
vllt. ergänzend:
aber mehr Freizeit, da 35h Woche statt 40h :)

> Irgendwann hast Frau und Familie, eigenes Haus
>

Richtig angenommen, dass ich Single bin :P

von Guest (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast du übrigens mal Deutsch gelernt? Dein Eröffnungsbeitrag strotzt vor 
englischen Floskeln.

von MuTu (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guest schrieb:
> Hast du übrigens mal Deutsch gelernt? Dein Eröffnungsbeitrag
> strotzt vor
> englischen Floskeln.

"Sorry" :P

Hast aber an sich Recht; durch die Unternehmenskultur bei uns werden 
diese englischen Floskeln quasi tagtäglich präponiert, weshalb man - sei 
es auch unbewusst - es mehr und mehr auch in seiner Alltagssprache 
benutzt.

von six_feet_under (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MuTu schrieb:
> Hast aber an sich Recht; durch die Unternehmenskultur bei uns werden
> diese englischen Floskeln quasi tagtäglich präponiert, weshalb man - sei
> es auch unbewusst - es mehr und mehr auch in seiner Alltagssprache
> benutzt.

https://www.stupidedia.org/stupi/Germish

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.