Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Pulse transformer


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Amir S. (autoforum)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

In einer veritron thyristor regelung sind die pulse transformer kaput. 
IU 949 Schaffner. Die Teile werden von ABB vertrieben (leider nicht 
direkt vom Hersteller Schaffner beziehbar). ABB antwortet nicht meine 
Anfragen, leider.
Hat jemand die Teile oder was wäre da als Ersatzlösung denkbar.

Danke im Voraus
Amir

: Verschoben durch Moderator
von Andrew T. (marsufant)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Amir S. schrieb:
> IU 949 Schaffner. Die Teile werden von ABB vertrieben (leider nicht
> direkt vom Hersteller Schaffner beziehbar). ABB antwortet nicht meine
> Anfragen, leider.
> Hat jemand die Teile oder was wäre da als Ersatzlösung denkbar.

Uralt.
Sind ja auch ca. Baujahr 1970 bis 1985. Da kümmert sich ABB nicht mehr 
drum.


Schau mal nach Triggertrafo, die veritron war nicht übermässig komplex. 
Ein Moderner Trafo mit ca. 50 mA Gatestrom müßte es auch tun.

von Falk B. (falk)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Amir S. schrieb:
> In einer veritron thyristor regelung sind die pulse transformer kaput.
> IU 949 Schaffner.

Datenblatt?

> Hat jemand die Teile oder was wäre da als Ersatzlösung denkbar.

Die kann man sicher durch ähnliche, aktuelle ersetzen. Im Wesentlichen 
muss man folgende Parameter prüfen

Spannungsfestigkeit zwischen den Wicklungen
Spannungs-Zeit-Fläche der Primärwicklung
Übersetzungsverhältnis
Streuinduktivität

von Amir S. (autoforum)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falk B. schrieb:
> Amir S. schrieb:
>> In einer veritron thyristor regelung sind die pulse transformer kaput.
>> IU 949 Schaffner.
>
> Datenblatt?
>
>> Hat jemand die Teile oder was wäre da als Ersatzlösung denkbar.
>
> Die kann man sicher durch ähnliche, aktuelle ersetzen. Im Wesentlichen
> muss man folgende Parameter prüfen
>
> Spannungsfestigkeit zwischen den Wicklungen
> Spannungs-Zeit-Fläche der Primärwicklung
> Übersetzungsverhältnis
> Streuinduktivität

Es werden ixys mcc  72 12io1 angesteuret. Gatestrom nach Datenblatt 250 
mA und Spannung 2.5 V.
Angesteurt wird mit  5 V impulsSpannung ( Primar).Geschtelt wir 3ph 
wecshelstrom
Widerstandsmessung am Primar  ca 5 Ohm, am Sek.ca 3 Ohm

Danke fur eure Antworten Jungs. Ich schätze das

: Bearbeitet durch User
von Gerald K. (geku)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr große Auswahl für verschiedene Anwendungen.

Da ist vielleicht was passendes dabei :

https://mou.sr/3fRVjDi

Man kann die Ergebnisse sehr gut filtern, z.B nach Hersteller:

https://mou.sr/3iC9TRk

Aber auch nach Abmessungen und anderen technischen Parametern!

: Bearbeitet durch User
von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Erzähl mal was über die Baugröße der Trafos, am besten auch mit Foto.

von Gerald K. (geku)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Amir S. schrieb:
> Widerstandsmessung am Primar  ca 5 Ohm, am Sek.ca 3 Ohm

Schön wäre das Übersetzungsverhältnis und die Bauform. Dann findet man 
sicher einen passenden Ersatz.

von Amir S. (autoforum)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
16 mm x 16 mm

Gruss

von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Ich denke Schaffner IT248 sollte auch passen.

von Pandur S. (jetztnicht)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt 2 sorten (puls-) transformatoren :
- Sektorwicklung = kleine Kopplung, hohe Isolation
- Bifilarwicklung = hohe Kopplung, verminderte Isolation.

Fuer Geschwindigkeit wuerde man die Bifilarwicklung nehmen.

von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Joggel E. schrieb:
> Es gibt 2 sorten (puls-) transformatoren :
> - Sektorwicklung = kleine Kopplung, hohe Isolation
> - Bifilarwicklung = hohe Kopplung, verminderte Isolation.
>
> Fuer Geschwindigkeit wuerde man die Bifilarwicklung nehmen.

So schnelle Leistungsthyristoren gibts gar nicht.

von Jens G. (jensig)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Amir S. (autoforum)

>Hallo

>In einer veritron thyristor regelung sind die pulse transformer kaput.

Und wie festgestellt?

von Amir S. (autoforum)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens G. schrieb:
> Amir S. (autoforum)
>
>>Hallo
>
>>In einer veritron thyristor regelung sind die pulse transformer kaput.
>
> Und wie festgestellt?

Mit osziloskop. Am Primar eienen Impulsgenerator angehängt und am Sek 
signal gemessen. 2 laufen, andere 4 nicht.
Widerstands messung war nicht zielfuhrend.
Fehlerbild war das der DC moto rückweisse lief. Am oszikoscop habe ich 
nur eine positive periode gemessen.
 Natürlich höre ich gerne andere Meinungen.

Es ist so eine geschwidigkeits regelung vom DC Motor 40 kW

: Bearbeitet durch User
von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Thyristormodule hast du schon geprüft? Und die paar Bauteile 
zwischen Trafo und Modulen auch?

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Amir S. schrieb:
> Es ist so eine geschwidigkeits regelung vom DC Motor 40 kW

Gesteuerter Drehstromgleichrichter, B6C.

von Amir S. (autoforum)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, es handelt sich um eine B6c thyristor Brucke. Ein DC motor wird 
angesteuert
Beilage ist die Signal am DC motor direkt. Und signal am Primar vom 
pulse trafo - alle 6 gleich

Gruss

von Amir S. (autoforum)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Die Thyristormodule hast du schon geprüft? Und die paar Bauteile
> zwischen Trafo und Modulen auch?

Wie kann man die Prufen?
Die Trafos habe ich ausgelötet...kein Spannung am Sek.

: Bearbeitet durch User
von Amir S. (autoforum)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin bloss ein Service techniker ?

von Andrew T. (marsufant)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Amir S. schrieb:
> Ich bin bloss ein Service techniker ?

Aber wie ich meine nachdem was Du hier schreibst: Du machst Deine Sache 
gut.

Bleib dran, das Problem löst Du.  hinz hat dir ja einen passenden Trafo 
(oben) genannt.

von Amir S. (autoforum)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andrew T. schrieb:
> Amir S. schrieb:
>> Ich bin bloss ein Service techniker ?
>
> Aber wie ich meine nachdem was Du hier schreibst: Du machst Deine Sache
> gut.
>
> Bleib dran, das Problem löst Du.  hinz hat dir ja einen passenden Trafo
> (oben) genannt.

Danke.

Ja genau, das war grosse Hilfe von Hinz...ich bin dabei die Teile zu 
bestellen
Auf jedem Fall danke euch allen.

von Amir S. (autoforum)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Update!
Die 6 Pulse Traffos ausgetauscht! IT248 passt gut. Aber keine Besserung

Ich habe eigentlich nicht gerechnet. Die Spannung nach den Thyristoren 
ist i.o. Es sind alle 3 Phasen vorhanden!

Inzwischen habe ich die diff.Sonde TA041 gekauft...und dann alles 
richtig gemessen. Mich interesiert eure Meinung


Motordaten-.
GV  (FR) 160 k EW HOF

Oszi bilder
- Strom und Spannung direkt am Motor gemessen
- Strom und Tacho Spanung

Motor lauft unrud bzw. Ruckweise(kann man sehr gut anhand Osziaufnahme 
nachvollziehen), die Soll Drehzahl wird nicht erreicht
Solldrehzahl Signal ist ok
Kohlenbursen sind OK, hat noch bis zum Verschleissgrenze (wenigstens die 
4, die andere 4 nicht erreichbar durch ungunstige Platzverhaeltnis)
Isolationswiderstand gemessen mit dem Dig.Messgeraet . MOHm bereich 
zeigt nichts an.
Man merkt auch dass Strom die gemessen wird ca 160 bis 180 A betragt. 
Jedoch auf dem  Motor steht 120 A.
Kann da ein Fehler im Motor sein und wenn wie kann man das noch 
bestatigen?

es wird spannend eure Meinungen zu lesen. Ich bedanke mich im Voraus

Ich habe auch Picoscope datein, fals jemand braucht

amir

von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Motor hat einen Windungsschluss im Anker.

von Amir S. (autoforum)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Der Motor hat einen Windungsschluss im Anker.

Danke Hinz fur deine Meinung. Die Geschichte wird teuer im Fall.

Ich habe auch den Motor Hersteller angeschrieben und ich warte auf 
Angebot.

Gruss

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.