Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Display gesucht


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sebastian82 (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

Ich brauche einen Displayexperten
Das auf dem Bild ist defekt (aus einem Bosch Werkzeug) und ich würde es 
gerne Austauschen (Bosch selber hat keinen Ersatz)
Ich finde aber zu den Nummern garnichts. Ohne Spezifizierung schaffe ich 
es nicht Ersatz zu finden.
Kann jemand mit der Nummer was anfangen oder weiß zufällig ob es ein 
Standarddisplay gibt was anhand des Steckers passen kann (keine Ahnung 
ob die Belegung der Steckverbinder genormt ist)

Danke schon mal und viele Grüsse

von Michael B. (laberkopp)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vergiss es.
Finde ein anderes defektes Gerät bei dem das Display ok ist
und mach aus 2 defekten 1 heiles.

von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian82 schrieb:
> Kann jemand mit der Nummer was anfangen oder weiß zufällig ob es ein
> Standarddisplay gibt was anhand des Steckers passen kann (keine Ahnung
> ob die Belegung der Steckverbinder genormt ist)

Ein kompatibler Stecker alleine nützt dir überhaupt nichts. Entscheidend 
ist, das auch ein kompatibler Controller drin sitzt.

von Peter G. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian82 schrieb:
> Bosch selber hat keinen Ersatz

Großartig. Hat das Geräte 2 Jahre gehalten, ist alles gut.
Also dann auf zum Neukauf. Neues Spiel, neuer Einsatz.

von Axel S. (a-za-z0-9)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian82 schrieb:
> Ich brauche einen Displayexperten

Nein, du brauchst eine Brille.

> Das auf dem Bild ist defekt (aus einem Bosch Werkzeug) und ich würde es
> gerne Austauschen (Bosch selber hat keinen Ersatz)
> Ich finde aber zu den Nummern garnichts.

Tja. Wir kennen noch nicht mal die (alle) Nummern. Typischerweise steht 
das interessanteste auf der Rückseite.

> Kann jemand mit der Nummer was anfangen oder weiß zufällig ob es
> ein Standarddisplay gibt was anhand des Steckers passen kann

Displays sind sehr häufig kundenspezifisch. In je größerer Auflage ein 
Gerät hergestellt wird, desto wahrscheinlicher.

Ich vestehe aber auch den Aufriß nicht. Neu kostet dieses Gerät ca. 
€100,- (sagt idealo.de). Wenn es nicht von Bosch sein muß, kommt man 
auch mit €20,- zu vergleichbarer Funktionalität. Ich habe mir bei Pollin 
mal eins geklickt, das kostete gar nur €10,- und das mißt meine Wohnung 
auch aus und kann sogar Flächen und Volumen ausrechnen.

Die Reparatur wird eher nicht günstiger, außer wenn du einen preiswerten 
Organspender findest.

von Sebastian82 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Aufriss ist einfach das ich keinen Bock habe alles wegzuwerfen was 
sich ggf. mit nem 10€ Display reparieren lassen würde.
Da es wohl ein komplizierteres ist wird es wohl leider so sein.
Abgesehen davon ist das Display nur eine zusätzliche Hilfe da das Gerät 
die Daten per Bluetooth aufs Handy spielen kann. Daher ist die 
Hauptfunktion noch gegeben aber für ein paar Euros hätte ich die Zeit 
investiert

von Programmierer (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian82 schrieb:
> was sich ggf. mit nem 10€ Display reparieren lassen würde.

So billig hättest du das eh nicht bekommen. Bosch bekommt die Displays 
billig weil es die in großen Mengen direkt beim Hersteller in China 
kauft; wenn du irgendwie über Aliexpress o.ä. ein einzelnes über 5 
Zwischenhändler organisiert bekommen würdest, wäre es deutlich teurer. 
Grafik-Display für 10€?? Ha!

von STK500-Besitzer (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Programmierer schrieb:
> So billig hättest du das eh nicht bekommen. Bosch bekommt die Displays
> billig weil es die in großen Mengen direkt beim Hersteller in China
> kauft;

Wieder einer, der anderen die Kenntnis marktwirtschaftlicher Grundlagen 
aberkennen will.

> wenn du irgendwie über Aliexpress o.ä. ein einzelnes über 5
> Zwischenhändler organisiert bekommen würdest, wäre es deutlich teurer.
> Grafik-Display für 10€?? Ha!

Hellseher auch noch.

Sebastian82 schrieb:
> Der Aufriss ist einfach das ich keinen Bock habe alles wegzuwerfen was
> sich ggf. mit nem 10€ Display reparieren lassen würde.

Gute Einstellung!

von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang schrieb:

>> Weiss jemand zufällig ob es ein
>> Standarddisplay gibt was anhand des Steckers passen kann (keine Ahnung
>> ob die Belegung der Steckverbinder genormt ist)

> Ein kompatibler Stecker alleine nützt dir überhaupt nichts. Entscheidend
> ist, das auch ein kompatibler Controller drin sitzt.

...und ein kompatibles Programm muß auch in dem Controller stecken.
Tzpischerweise sind solche Baugruppen propritär und werden nur an
einen Kunden geliefert.

von Charly B. (charly)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Programmierer schrieb:
>
> So billig hättest du das eh nicht bekommen. Bosch bekommt die Displays
> billig weil es die in großen Mengen direkt beim Hersteller in China
> kauft; wenn du irgendwie über Aliexpress o.ä. ein einzelnes über 5
> Zwischenhändler organisiert bekommen würdest, wäre es deutlich teurer.
> Grafik-Display für 10€?? Ha!

hier noch ein Link f. dich https://kurzelinks.de/mn3x

von Axel S. (a-za-z0-9)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian82 schrieb:
> Der Aufriss ist einfach das ich keinen Bock habe alles wegzuwerfen was
> sich ggf. mit nem 10€ Display reparieren lassen würde.

Die Einstellung ist zwar prinzipiell unterstützungswürdig. Aber die 
Einschätzung "10€ Display" korreliert nicht mit der Realität.

Wie bereits mehrfach gesagt wurde: deine beste (vermutlich einzige) 
Chance, zu einem realistischen Preis an ein Ersatzdisplay zu kommen, ist 
ein Organspender. Da andererseits das Display wohl ehesten kaputt gehen 
wird (deins hat ja auch jemand zerdeppert) stehen deine Chancen nicht 
sonderlich gut. Aber du kannst das Gerät ja auf Halde legen und 
Suchanfragen in Flohmarkt-Apps einstellen.

von Manfred (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter G. schrieb:
> Großartig. Hat das Geräte 2 Jahre gehalten, ist alles gut.

Bei dem Fehlerbild könnte man mechanische Fremdeinwirkung als Ursache 
vermuten - ungünstig heruntergefallen oder in der Werkzeugtasche mit der 
Kombizange kollidiert.
Sebastian82 schrieb:
> Der Aufriss ist einfach das ich keinen Bock habe alles wegzuwerfen was
> sich ggf. mit nem 10€ Display reparieren lassen würde.

Vernünftige Einstellung, leider von den Herstellern nicht gewollt.
Dass Bosch kein Ersatzdisplay verkauft, wäre noch zu akzeptieren. Ich 
denke aber, Bosch sollte Reparatur oder Austausch zu einem akzeptablen 
Preis anbieten, hast Du nachgefragt?
Mal anrufen kostet nichts: 05553-202-0

Axel S. schrieb:
> Wenn es nicht von Bosch sein muß,

kauft man beim Chinamann über Aliexpress. Anfang 2020 habe ich für ein 
Gerät mit 100m Reichweite 18,98€ gezahlt, funktioniert gut. Ich kann 
leider nicht das Maßband diagonal über die Straße ausrollen, um es 
nachzumessen - sehe aber keine Grund, als Einhell oder Pollin gelabelten 
Geräten mehr Vertrauen zu schenken, nur, weil sie dreifach kosten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.