Forum: PC Hard- und Software ASRock H97 Fatal1ty Performance mit beQuiet Netzteil startet bei Stromzufuhr


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Stefan S. (kami)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,


ich habe hier ein  ASRock H97 Fatal1ty Performance Mainboard mit einem 
beQuiet Netzteil.

Folgendes Problem habe ich: Bios und CMOS ist alles resettet und auf 
Default Einstellungen. Bei der Erkennung eines Stromausfalls ist im Bios 
eingestellt "POWER OFF". Alle Wake-UP Funktionen sind aus.

Nun habe ich den Rechner an einer Schaltbaren Steckdosenleiste.


Ich kann alle USB und LAN Stecker vom Mainboard abziehen und beobachte 
immer folgendes Verhalten:


Wenn ich die Steckdosenleiste einschalte dann geht der Rechner ohne das 
ich den PowerSwitch drücke an. Fährt normal hoch. Fahre ich dann Runter 
und schalte die Steckdosenleiste aus und wieder ein, dann bleibt der 
Rechner aus. Starte ich dann und fahre den Rechner bis zum Bootloader 
oder ins Bios hoch und schalte dann den Strom wieder aus, dann fährt 
beim nächsten Zuschalten des Stroms der Rechner wieder automatisch hoch.


Meine Frage nun woher kriegt er den Einschaltbefehl?


Bios ist die neueste Version.


Danke.


Gruß kami

von Kilo S. (kilo_s)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stefan S. schrieb:
> Meine Frage nun woher kriegt er den Einschaltbefehl?

Vielleicht ein Puls vom Netzteil.

Wenn man bedenkt das bei mir (2pc's an einer leiste) sogar die sicherung 
fliegt wenn ich beide Netzteile stromlos waren.

Kann mir gut vorstellen das sowas beim einschalten vorkommt.

von Marc G. (marcm)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das klingt halt eher nach "LAST STATE" statt nach "POWER OFF" im Bios... 
mal nach nem Bios Update gesucht ? evtl. isses ja eine Fehlfunktion, 
oder ist das neu und es hat "jahrelang" funktioniert ?

von Stefan S. (kami)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

also Fehlfunktion nicht. Bios ist auf dem neuesten Stand und vorher war 
das Problem so nie da.

Jemand ne Idee?

Gruß kami

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.