Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Dante auf Windows (Ethernet PTP)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Engineer (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

ich habe gesehen, dass es einen virtuellen Soundkartentreiber für 
Windows von Dante gibt.

Ich wollte mal fragen, wie die es geschafft haben, dass das auf jedem 
handelsüblichen PC läuft.

Dante läuft ja ähnlich wie AVB mit PTP im Untergrund, welches 
normalerweise eine hardware timestampingunit im Ethernet-Mac benötigt.

Die Macs scheinen das dediziert drinnen zu haben seit 2013/2014.. 
Normale Windows Computer haben aber in der Regel keinen Support für 
Ethernet-PTP.

Wie haben die das hinbekommen? Timestamping auf Softwarebene ist mit 
Sicherheit grauenvoll.

Danke

von Fabian H. (fabianh84)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Google findet folgende Arbeit:

Kapitel 2.4 S32 (37) ff.

https://curdt.home.hdm-stuttgart.de/PDF/Foernzler.pdf

von Gustl B. (-gb-)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Engineer schrieb:
> Die Macs scheinen das dediziert drinnen zu haben seit 2013/2014..

Das halte ich für ein Gerücht. Auch Apple verwendet normale 
Netzwerkchips von der Stange. Vor allem für WLAN.

Laut 
https://dev.audinate.com/GA/dante-controller/userguide/pdf/latest/AUD-MAN-DanteController-4.2.x-v1.3.pdf 
geht Dante sowohl mit Windows als auch über WLAN.

von Achim M. (minifloat)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Engineer schrieb:
> welches normalerweise eine hardware timestampingunit im Ethernet-Mac
> benötigt.

Es gab eine Zeit..
# da hatten nicht alle Netzwerkkarten sowas in Hardware
# da hatten nicht alle Treiber für Netzwerkkarten, die sowas in Hardware 
haben, eine Schnittstelle dafür bereitgestellt
# da hatten Netzwerkkarten sowas in Hardware, aber die entsprechende 
Lötbrücke um dieses Stück Hardware einzuschalten war auf der Karte nicht 
bestückt

Mittlerweile kann das jede Ranz-Onboardkarte, es kann nicht 
wegkonfiguriert werden und selbst Windows hat es in eigenen Treibern 
unterstützt...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.