Forum: Offtopic Offener Brief an Elektor


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von R.G. (Gast)


Bewertung
-16 lesenswert
nicht lesenswert
Da es das Elektor-Forum nicht mehr gibt, schreibe ich bei 
Mikrocontroller:
Liebe Freunde von Elektor,

in Anbetracht der imensen Umweltverschmutzung durch Plastikmuell, moechte ich Sie darum bitten, Ihr Hochglanzheftchen nicht mehr in Plastikfolie einzupacken, bevor Sie es mir zusenden. 

Mein Briefkasten ist wasserdicht und in Ihrer Druckerei wird es ja hoffentlich nicht reinregnen. Dafuer besteht also kein Bedarf.

Mit freundlichen Gruessen
Ralf Handrich

: Gesperrt durch Moderator
von Sebastian R. (sebastian_r569)


Bewertung
7 lesenswert
nicht lesenswert
Ich finde, der Brief sollte noch passiv-aggressiver sein.

Und woher bekommt man einen Briefkasten mit IP68?

: Bearbeitet durch User
von Phasenschieber S. (phasenschieber)


Bewertung
9 lesenswert
nicht lesenswert
R.G. schrieb:
> Da es das Elektor-Forum nicht mehr gibt, schreibe ich bei
> Mikrocontroller:

Falscher Adressat!

Elektor hat ja sicher auch eine Briefadresse!

von Teo D. (teoderix)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian R. schrieb:
> Und woher bekommt man einen Briefkasten mit IP68?

Und erst nen Postboten.....

Leider ist das nur die letzte Folie. Unterwegs wurden noch min. 2 
weitere verbraucht.... warum auch immer.
...
Hab gehört, in Japan wollen se die Reiskörner nu einzeln verpacken....

von Chris D. (myfairtux) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
11 lesenswert
nicht lesenswert
Es dürfte deutlich zielführender sein, bei Elektor anzurufen, über das 
Kontaktformular oder per E-Mail eine Nachricht zukommen zu lassen:

https://www.elektor.de/impressum

Daher schließe ich den Thread jetzt.

Dieser Beitrag ist gesperrt und kann nicht beantwortet werden.