Forum: FPGA, VHDL & Co. Skew von zusammengeschaltenen FlipFlops ermitteln


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von derfragestellerlol (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Kann mir bitte jemand sagen wie man auf die Musterlösung kommt. Ich 
finde nichts im Internet unter dem Begriff Skew und würde gerne 
nachvollziehen wie ich die Werte allgemein X -> Y ermittel und wie 
allgemein für jede Zeile X und Y zu wählend sind.

von Fpgakuechle K. (fpgakuechle) Benutzerseite


Lesenswert?

derfragestellerlol schrieb:
> Ich
> finde nichts im Internet unter dem Begriff Skew und würde gerne
> nachvollziehen wie ich die Werte allgemein X -> Y ermittel und wie
> allgemein für jede Zeile X und Y zu wählend sind.

Da wirste wohl die Vorlesung/Übung zu diesem Thema besuchen müßen.
Skew ist der Laufzeitunterschied hier wohl auf dem Taktnetzwerk, pd das 
propagation delay.

da steht a bisserl was: 
https://www.cse.wustl.edu/~roger/260M.f13/CSE260M-Timing.pdf

http://citeseerx.ist.psu.edu/viewdoc/download?doi=10.1.1.153.3264&rep=rep1&type=pdf

http://edascript.ims.uni-hannover.de/260b_StatischeTimingAnalyse/pdf/StatischeTimingAnalyse.pdf

https://tu-dresden.de/ing/elektrotechnik/iee/hpsn/ressourcen/dateien/vorlesungen/sse_2018/Vorlesung_Digitale_CMOS_Schaltungen_Timing.pdf?lang=de
(Seite 10) sei passend.

Weitere Stichworte sind STA (statische Timing analyse), 'timing 
constraining' und natürlich geht es nicht ohne die Begriffe setup-, 
hold-Zeit  und kritische Pfad

>Ich finde nichts im Internet unter dem Begriff Skew
Dann suchst du suboptimal, da einiges aus diesem Forum:

Beitrag "Jitter und skew"
Taktung FPGA/CPLD
Beitrag "Skew"

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [vhdl]VHDL-Code[/vhdl]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.