Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C Bus mit 2,4MHz am PCA9555 von NXP


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dirk (Gast)


Lesenswert?

Hallo zusammen,

ich habe dieser Tage ein paar Experimente mit I2C I/O-expandern gemacht.
Nachdem ich die Fast Mode+ chips PCA9655E von ON-Semi unter keinen
Umständen zum Laufen bringen konnte, habe ich wieder die alten PCA9555
chips von NXP eingelötet.
Da ich den I2C-Bus per Software mit einem Atmen XMEGA A3 betreibe, 
konnte
ich mal einfach ausprobieren, was passiert, wenn man die 
Busgeschwindigkeit
successive hochdreht.
Bei 2,4MHz lief der PVA9555 von NXP noch fehlerlos. Bei 2,8MHz gabs dann
deutliche Aussetzer beim Lesen. (Schreiben -> output ging immer noch).
Ich vermute allerdings, daß bei den 2,8MHz dann mein Routing auf der
Platine und das zusätzliche Kabel die Signale verhunzt.

Auf jeden Fall sind die sogenannten 100kHz bzw. 400kHz beim I2C Bus 
nicht
in Stein gemeißelt. Da kann man bei entsprechender Umgebung also noch 
viel
rausholen.

Zu meiner Umgebung:
Ich betreibe an 3,3V. Das SCL Signal treibe ich Push-Pull - nicht mit -
Open Drain + Pullup! Das geht, weil die IO-Expander kein 
Clock-Stretching
unterstützen und die Slaves die Clockleitung nie selbst treiben.
Der SDA hat natürlich immer noch den Pullup, den ich mit 1,3kOhm 
dimensioniert habe.

Das nur mal so zur Info. Viel Spaß beim experimentieren.

P.S. Wenn jemand weiß, was mit den PCA9655 von ON los ist, wäre ich
über eine Info dankbar. Diese Chips haben in keinem Modus funktioniert.

von Clemens L. (c_l)


Lesenswert?

Dirk schrieb:
> Der SDA hat natürlich immer noch den Pullup, den ich mit 1,3kOhm
> dimensioniert habe.

Damit bekommst du immer noch die R-C-Kurve.

Probier mal einen Beschleuniger wie TXS0102, oder Konstantstromquellen 
wie LTC1694 oder TCA9803.

> Wenn jemand weiß, was mit den PCA9655 von ON los ist, wäre ich
> über eine Info dankbar. Diese Chips haben in keinem Modus funktioniert.

Wenn er überhaupt nicht funktionieren würde, dann könnte ONSemi ihn 
nicht verkaufen. Und für eine Fehlersuche fehlen alle Informationen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.