Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Analogsignale an unversorge CMOS?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Krawumps (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mitentwickler ;)

Ich muss aus Stromsparmaßnamhen einen Schaltungsteil der ADC-Eingänge 
bereit stellt in einen stromlosen Zustand versetzen - einfach VCC 
auftrennen.

Mein Problem: Die Analogsignale stehen an den ADC-Signalen eines 
Mikrocontrollers an, auch wenn dieser Stromlos gelegt wird.

Meine Vermutung ist, das dieser Zustand nicht erlaubt ist, so wie 
gängige CMOS Bauteile es eben auch nicht mögen.

Was kann ich da mit den analogen Signalen machen?
Für die digitalen Signale habe ich einfache Digitale Buffer benutzt die 
I/O Isolation bzw. HiZ sind wenn sie nicht mit Strom versorgt werden. 
Bei denen ist mein Anwendungsfall auch klar als erlaubter Zustand 
beschrieben.

Hatte schon die Idee die Bodydioden der ADC Eingänge zu nutzen und das 
VCC Potential, auf das sie setzten per Zener zu schützen... > Taugt das 
was?

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Relais;-)

von Jim (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Schauen was das Datenblatt als maximalen Strom am Eingang erlaubt, 
passenden Widerstand dazwischen, fertig.

von Jörg R. (solar77)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Krawumps schrieb:
> Für die digitalen Signale habe ich einfache Digitale Buffer benutzt die
> I/O Isolation bzw. HiZ sind wenn sie nicht mit Strom versorgt werden.
> Bei denen ist mein Anwendungsfall auch klar als erlaubter Zustand
> beschrieben.

Für die benötigst Du doch auch eine Versorgungsspannung. Dann kannst Du 
auch z.B. CD4066 oder 74HC4066 vor die Analogeingänge setzen.

: Bearbeitet durch User
von Lurchi (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Widerstand kann ausreichen, es fließt dann aber weiter Strom in 
Richtung des ADC, der quasi wie eine schwache Versorgung wirkt.

Zur Trennung könnte man ein CMOS Schalter-IC nutzen. Das Schalter IC 
müsste dann aber weiter mit Strom versorgt werden, braucht aber i.A. 
auch nur wenig Strom im µA Bereich. Wenn der ADC aus ist wird der CMOS 
Schalter ausgeschaltet.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.