Forum: Haus & Smart Home CO2 Ampel mit einstellbaren Alarm


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Matthias S. (da_user)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kennt jemand sowas wie eine CO2 Ampel mit frei einstellbaren Alarm?
Ich habe bis dato nur eine mit in Stufen einstellbaren Alarm gefunden, 
deren Stufen aber nicht passen und welche bei denen der Alarm nur 
werksseitig einstellbar ist.
Gebastel/Selbstbau fällt leider raus.

VG

von Paul (Gast)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Gebastel/Selbstbau fällt leider raus.

Dann bist Du hier falsch.

von Sebastian L. (sebastian_l72)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist eine "CO2 Ampel"?
normal trennt man Sensorplatzierung und Anzeige. Wenn das nebeneinander 
platziert wäre, dann verfälscht du das Messergebnis beim Ablesen.
Was für einen "Alarm" wünscht du?
blinkede Diode, SMS, email, Horn...?

CO2 Sensoren gibt es wie Sand am Meer für alle GLT-Systeme. 
Kommunikation auf KNX, Lon, Modbus, BACnet, ... oder analog

Das Log und Visualisierung gibt es auch noch und nöcher.

Oder suchst du all-in-one wie
netatmo,
https://www.ic-meter.com/uk/
https://www.roomalyzer.com/t-en-gb

Generell gilt: Pass auf ob und wie eine "autocalibrate" Funktion 
implementiert ist.

: Bearbeitet durch User
von Matthias S. (da_user)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian L. schrieb:
> Oder suchst du all-in-one wie

Ja, so ein All-In-One-Gerät wird gesucht. Mit Alarm ist gemeint, dass 
man, wenn das Gerät anschlägt, man sich am liebsten nicht mehr zusammen 
mit dem Gerät in einen Raum aufhalten möchte, also, aus akustischen 
Gründen.

Sebastian L. schrieb:
> Horn

So ein Schiffshorn wäre nicht verkehrt, ich hätte dann aber bedenken 
dass wir dann Ärger mit den Nachbarn bekommen...

von Wolfgang (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> Ja, so ein All-In-One-Gerät wird gesucht.

In welchem Konzentrationsbereich soll es denn arbeiten 
(Alarmgrenzwerte)?
Wenn es nicht gerade um ein U-Boot geht, empfiehlt es sich einfach, ab 
und zu mal zu lüften ;-)

von Karl II (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt es bei aliexpress, nennt sich 'CO2 meter' oder 'CO2 sensor'

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
> Was ist eine "CO2 Ampel"?
Da darfst Du erst ausatmen wenns grün wird.

Gibts auch als CH4 und H2S-Version,
da darf nur bei grün gefurzt werden.

von Matthias S. (da_user)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wolfgang schrieb:
> In welchem Konzentrationsbereich soll es denn arbeiten
> (Alarmgrenzwerte)?

Die derzeitige Alarmgrenze wurde vor kurzem von den entsprechenden 
Arbeitsschutzgremien von 700ppm auf 800ppm hochgesetzt. Wie die sich in 
den nächsten Wochen/Tagen/Stunden entwickeln? Keine Ahnung. Evtl. wird 
der Wert in 5min auf 1000ppm geändert, evtl. aber auch auf 600 
runtergesetzt.
Darum bringt mir eine Warnampel bei der ich mit Jumper vorgegebene Werte 
einstellen kann ( 
https://www.mb-systemtechnik.de/de/CO2-Messung/CO2-Ampel.html ) leider 
wenig. Und was Gebasteltes ist da auch nicht so gerne gesehen.

Wolfgang schrieb:
> Wenn es nicht gerade um ein U-Boot geht, empfiehlt es sich einfach, ab
> und zu mal zu lüften ;-)

Das sind leider Werte, bei denen man noch lange nicht merkt, dass es mal 
wieder Zeit zum lüften wird. Wahrscheinlich sind da die Fenster sogar 
dauerhaft geöffnet.
Im Moment wird versucht über die CO2 Konzentration auf die 
Aerosolkonzentration zu schließen. Über Sinn und Unsinn lässt sich 
sicherlich streiten, aber so sind im Moment nunmal die Vorschriften.

von T. L. (lawman)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
In der Zeitschrift Make wird gerade eine CO2 Ampel zum selbst bauen 
angeboten.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.