Forum: Fahrzeugelektronik Pedelec: PAS mit Drehmomentsteuerung kombinieren


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Herbert F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle,

habe ein Pedelec mit PAS-Motorsteuerung und würde gerne eine 
Drehmomentsteuerung im Tretlager nachrüsten. Fand eben so ein Lager von 
FAG, wo sogar das Kabel an der richtigen Stelle ist. Der mech. Einbau 
wäre also kein Problem.

https://www.google.de/url?q=https://www.schaeffler.de/remotemedien/media/_shared_media/08_media_library/01_publications/schaeffler_2/brochure/downloads_1/vbs_de_de.pdf&sa=U&ved=2ahUKEwikpdq7xd7sAhXDtVkKHWGsAKgQFjAAegQIABAB&usg=AOvVaw2znD3tgu--yS1JrLsWDuNe

Die PAS-Motorsteuerung erfüllt eigentlich meine Erwartungen voll und 
ganz (immer volle Leistung unabhängig von der Eigenleistung), nur das 
Anfahren ist mehr als unbefriedigend. Denn die erste Pedal Umdrehung 
kommt NIX. Das ist ganz besonders ungut an Steigungen und wenn man mal 
schnell losfahren will z.B. bei der Überquerung einer Straße mit viel 
Verkehr. Hier bin ich nun schon öfter in Gefahr gekommen, das kann so 
nicht bleiben.

Funktion: Die Drehmomentsteuerung liefert beim Anfahren z.B. 10 Impulse, 
die weiteren Impulse liefert dann die PAS-Motorsteuerung. Klingt 
einfach, wird es aber nicht sein.

Hat jemand schon mal so etwas realisiert?

Grüße von Herbert

von Herbert F. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Herbert F. schrieb:
> Funktion: Die Drehmomentsteuerung liefert beim Anfahren z.B. 10 Impulse,
> die weiteren Impulse liefert dann die PAS-Motorsteuerung.

Eigentlich würde es reichen, wenn die Drehmomentsteuerung bei Input > 30 
Watt Impulse liefert. Dann könnte das PAS entfallen und das Ganze würde 
bedeutend einfacher. Hat das noch keiner erfunden?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.