Forum: PC Hard- und Software Virtuelle Machine unter windows 10 home


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Johannes (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich versuche gerade eine Virtuelle Machine unter windows 10 home am 
laufen zu bekommen.
Dazu habe ihc mir Oracle VM installiert und eine neue VM erstellt.

Name: Debian
Typ: Linux
Version: Debian (32-bit)
Speichergröße: 1024 MB
Festplatte erzeugen: VDI
Art der Speicherung: feste Größe
Größe 8,00BG

Wenn ich jetzt die VM aber starten möchte, bekomme ich den Fehler:
Für die virtuelle Maschine Debian konnte keine neue Sitzung eröffnet 
werden.
Details:
Für die virtuelle Maschine Debian konnte keine neue Sitzung eröffnet 
werden.
Details:
Not in a hypervisor partition (HVP=0) (VERR_NEM_NOT_AVAILABLE).

AMD-V is disabled in the BIOS (or by the host OS) (VERR_SVM_DISABLED).

Fehlercode: E_FAIL (0x80004005)
Komponente: ConsoleWrap
Interface: IConsole {872da645-4a9b-1727-bee2-5585105b9eed}

Wie bekomme ich die VM zum laufen? Muss ich in Oracle VM noch 
irgendwelche Einstellungen vornehmen?

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes schrieb:
> AMD-V is disabled in the BIOS
> Wie bekomme ich die VM zum laufen?

AMD-V im BIOS deines Windows-PCs einschalten?

: Bearbeitet durch User
von Frank E. (Firma: Q3) (qualidat)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Probiere mal in den Einstellungen 
System/Beschleunigung/Paravirtualisierung alle möglichen Einstellungen 
durch ... und schalte "nestet paging" jeweils an und aus ...

von (prx) A. K. (prx)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AMD-V kann im BIOS auch unter Bezeichnungen wie "Secure Virtual Machine 
Mode" oder "SVM Mode" versteckt sein. Auch eine IOMMU Einstellung kann 
eine Rolle spielen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.