Forum: Offtopic Conrad Gesamtkatalog (Privatkunden)


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Dietmar S. (didi2)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's keinen mehr oder bin ich blind?

von Thomas E. (Firma: Thomas Eckmann Informationst.) (thomase)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

von Dietmar S. (didi2)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas E. schrieb:
> Dietmar S. schrieb:
>> bin ich blind?
>
> Falls nicht, guckst du hier:
>
> https://www.conrad.de/de/service/beratung-und-information/kataloge.html

Von dort bin ich gekommen, fand nur Themenkataloge.

von Percy N. (vox_bovi)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
A propos: wo ist eigentlich der pdf-Katalog von reichelt?

von Dietmar S. (didi2)


Bewertung
4 lesenswert
nicht lesenswert
Percy N. schrieb:
> A propos: wo ist eigentlich der pdf-Katalog von reichelt?

Vermutlich ist die Webseite zu langsam um ihn als Download anzubieten.

von Percy N. (vox_bovi)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar S. schrieb:
> Vermutlich ist die Webseite zu langsam um ihn als Download anzubieten.

Die letzten Jahre ging es, wenngleich mitunter etwas holprig.

von Thomas E. (Firma: Thomas Eckmann Informationst.) (thomase)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar S. schrieb:
> fand nur Themenkataloge

Ich finde es nicht sonderlich abwägig, daraus zu schließen, daß es den 
dicken Katalog nicht mehr gibt.

von Dietmar S. (didi2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas E. schrieb:
> Dietmar S. schrieb:
>> fand nur Themenkataloge
>
> Ich finde es nicht sonderlich abwägig, daraus zu schließen, daß es den
> dicken Katalog nicht mehr gibt.

Ob das eine gute Entscheidung war? Ich habe das Gefühl, die schaffen 
sich selbst ab. Wenn ich in den letzten Jahren etwas bestimmtes benötigt 
habe, dann habe ich es meist nicht bei Conrad gekauft. Durch den Katalog 
bin ich jedoch öfter mal zum Kauf von anderen Dingen angeregt worden, 
die ich zwar nicht unbedingt brauchte, aber ich habe sie gekauft. Und in 
meinem Freundeskreis war das ähnlich. Das fällt jetzt weg. Die hatten 
halt auch mal Bauteile, z.B. spezielle ICs, die man nicht überall in 
kleinen Mengen bekam und die ich erst im Katalog entdeckte. Nach vielen 
Jahren wollte ich mal wieder in einem Katalog stöbern und schauen was es 
so gibt. PDF oder Papier war mir dabei nicht so wichtig. Auch gut, so 
spare ich Geld :)

von Thomas E. (Firma: Thomas Eckmann Informationst.) (thomase)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar S. schrieb:
> Ob das eine gute Entscheidung war?

Kataloge sind a_schteuer und die meisten landen ungelesen im Altpapier.

: Bearbeitet durch User
von Dietmar S. (didi2)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas E. schrieb:
> Dietmar S. schrieb:
>> Ob das eine gute Entscheidung war?
>
> Kataloge sind a_schteuer und die meisten landen ungelesen im Altpapier.

Wie ich schon schrieb, ginge ja auch PDF. Die PDF-Kataloge, die man noch 
bei Conrad findet sind übrigens sehr komfortabel anzusehen. Wenn ich 
mich recht erinnere, verlangten die für den gedruckten Katalog eine 
Schutzgebühr.

von Dirk J. (dirk-cebu)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Dietmar S. schrieb:
> Nach vielen Jahren wollte ich mal wieder in einem Katalog
> stöbern und schauen was es so gibt.
Für solche "Kunden" lohnt sich das Katalog drucken ganz sicher nicht.

von Dietmar S. (didi2)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Dirk J. schrieb:
> Für solche "Kunden" lohnt sich das Katalog drucken ganz sicher nicht.

"Solche Kunden".

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.