Forum: Haus & Smart Home Einbauherd BxHxT


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Stefan M. (derwisch)


Lesenswert?

Hallo,

ich wende mich mal an alle, die sich gut mit Elektro-Großgeräten 
auskennen.
Es wird Zeit für einen neuen E-Einbauherd mit Ceran Kochfeld.
Soweit so gut, das Angebot ist unendlich groß.
Aber ich möchte gern mal wissen, ob es für die Abmessungen (speziell des 
Ofens) eine Art Größennorm gibt.
Der Neukauf muss ja in den Ausschnitt der Küchenfront passen.
Und zwar exakt mit Höhe und Breite. Bei der Tiefe gibt es Spielraum.
Der Ausschnitt für das Ceranfeld ist auch nicht kritisch, da die gesamte 
Arbeitsplatte ausgetauscht wird.
Ich könnte jetzt -zig Herde im Netz verleichen...
Kocht da jeder Hersteller sein eigenes Süppchen, oder sind die 
Aussenabmessungen irgendwie "genormt"?

Danke,
Stefan

von Kücher (Gast)


Lesenswert?

Sofern es nichts super exotisches ist, dürfte alles passen.
Die wenigstens Hersteller von Einbauöfen sind auch Küchenhersteller und 
anders herum. Somit glaube ich das nahezu alle 60cm Herde in einen 
normalen Küchenausschnitt passen.
Beim Kochfeld dagegen sieht es anders aus, aber die Thematik brauchst du 
ja nicht zu berücksichtigen.

von Christian R. (supachris)


Lesenswert?

Falls unter dem Herd noch eine Schublade ist sollte man da schon etwas 
genauer auf die Maße gucken. Ich hab meinen aktuellen Bosch Backofen 
gerade so in den alten IKEA Faktum Schrank bekommen...und die Schublade 
schleift minimal jetzt.
Auch die bei Induktionsfeldern nötige Öffnung für die Lüftung solltest 
du checken...

von O'zapft is (Gast)


Lesenswert?

BxHxT
60, 91, 60
Bei einer 86er Höhe passt keine Schublade mehr unter dem Herd.
Es gibt auch in seltenen Fällen 65er Tiefen!

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Stefan M. schrieb:
> oder sind die Aussenabmessungen irgendwie "genormt"?

Die allermeisten Einbaubacköfen  passen in 60 cm breite Schränke mit 
60cm Tiefe und sind 60cm hoch mit Herd-Bedienfeld.

Es gibt zwar immer wieder den Versuch, mir proprietären Abmessungen den 
Kunden in eine Sackgasse zu locken, aber der kluge Kunde meidet das.

91 hoch ist kein Einbaubackofen, das verwechselt der mit Standgeräten 
(die so weit ich weiss nur 86 sind).

von Stefan M. (derwisch)


Lesenswert?

Christian R. schrieb:
> Falls unter dem Herd noch eine Schublade ist sollte man da schon etwas
> genauer auf die Maße gucken. Ich hab meinen aktuellen Bosch Backofen
> gerade so in den alten IKEA Faktum Schrank bekommen...und die Schublade
> schleift minimal jetzt.
> Auch die bei Induktionsfeldern nötige Öffnung für die Lüftung solltest
> du checken...

Das trifft bei mir beides nicht zu.

Danke an alle, das gibt mir etwas Hoffnung.
An solchen Dingen kann man ja auch oft verzweifeln.
Ich hätte wahrlich keine Lust, wegen einem neuen Ofen die ganze 
Küchenfront umzubauen.

: Bearbeitet durch User
von Stefan B. (steckersammler)


Lesenswert?

Christian R. schrieb:
> Falls unter dem Herd noch eine Schublade ist sollte man da schon etwas
> genauer auf die Maße gucken. Ich hab meinen aktuellen Bosch Backofen
> gerade so in den alten IKEA Faktum Schrank bekommen...und die Schublade
> schleift minimal jetzt.

Ich habe einen Neff Backofen und eine Neff Mikrowelle übereinander in 
einem IKEA Metod Hochschrank verbaut, darunter Auszüge und darüber eine 
Tür.
Kein Problem mit Schleifen, da sind mindestens 5mm Platz.

von Karl (Gast)


Lesenswert?

Ikea het bei den Küchen teilweise abweichende Maße.Ggf schaust du mal 
auf den Hersteller. Ein Herd aus dem BSH-Sortiment sollte z.B. wieder 
Passen, wenn es vorher BSH war.

von Joachim B. (jar)


Lesenswert?

Christian R. schrieb:
> Falls unter dem Herd noch eine Schublade ist sollte man da schon etwas
> genauer auf die Maße gucken.

hihi, wie bei mir!

> Ich hab meinen aktuellen Bosch Backofen

eben mit dem!
Der war 1cm höher als der Vorige und die Schublade klemmte, aber ich 
konnte die Frondblende abschrauben, an der Grenze zum Backofen etwas 
kürzen und die Schnittkante neu mit Umleimer versehen, sieht keiner 
mehr!

: Bearbeitet durch User
von Christian R. (supachris)


Lesenswert?

Ich musste diese Schienen auf denen der Backofen sitzt, ganz nach unten 
setzen, damit oben die 5mm Platz für die Lüftung des Induktionsfeldes 
bleiben. Die Frontblende ist nicht das Problem bei mir weil der Bosch 
Herd da unten eh so einen seltsamen Schlitz hat, aber der 
Schubladeninhalt (Backpapier usw) schleift jetzt.

von Schlaumaier (Gast)


Lesenswert?

Wieso machen die Leute so was immer so kompliziert. ??

Ich bin stolzer Besitzer eine klappbaren Messstab (damals auch Zollstock 
genannt) und ich besitze die Fähigkeit den zu benutzen.

Und da jeder Hersteller die Daten angibt, kann man sie doch vergleichen.

Aber macht nicht den Fehler und vergisst das Kochfeld. ;) Das muss man 
bei vielen Einbauküchen extra in den Massen berücksichtigen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.