Forum: PC Hard- und Software Firefox bleibt stumm


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Mark S. (voltwide)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit einigen Tagen ist bei meinem Firefox der Ton weg: Auf Youtube 
lassen sich zwar Videos abspielen und der Tonregler läßt sich rauf und 
runterschieben, Fehlermeldungen gibt es dabei natürlich nicht. Das ist 
mir vor einigen Wochen schon mal passiert, damals half ein update. In 
diesem Falle könnte eher das letzte Update die Ursache sein. Ein refresh 
des FF hat auch nichts bewirkt, außer dass ich wieder die plugins neu 
installieren darf. Mit Opera und Chromium funktioniert der Ton, demnach 
kann es an meiner lokalen Audio-Kette wohl nicht liegen.
Hier läuft ein FF 78.4.0.esr (64bit) unter Linux LMDE4.
Weiß jemand etwas Erhellendes dazu?

von Jack V. (jackv)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Taucht der Browser in pavucontrol in der Liste der abspielenden 
Applikationen auf, wenn ein YT-Video läuft? Wenn ja: richtiges 
Ausgabedevice gewählt (Ausgabe über HDMI, während man Ton auf anders 
angeschlossenen Lautsprechern erwartet, wäre ein beliebter Kandidat)? 
Wenn ja: die Regler sind hochgezogen, und ein Pegel wird angezeigt?

von Hmmm (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hast Du das Video-Autoplay komplett abgeschaltet?

Ich hatte damit auf einigen Websites das Problem, dass das Video nur 
stumm abgespielt wurde. Mit der Default-Option "Block audio" ging es 
dann wieder.

von Mark S. (voltwide)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, das hatte ich schon entsprechend gesetzt. Trotzdem habe ich nochmal 
nachgeschaut: Ist nach dem FF-reset natürlich wieder auf dem 
default=blockiert gewesen. Was für ein Schwachsinn!
Also wieder korrigiert.
Test auf YT: FF bleibt stumm!

von Mark S. (voltwide)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Pavucontrol war das rettende Stichwort. Ich meinte dass das 
Lautsprecher-symbol auf der Menuleiste mit voll aufgezogenem 
Vol-Schieber ausreicht, aber in PavuControl taucht dann tatsächlich der 
zusätzliche Mixer für Systemquellen auf - und da war FF natürlich 
"gemutet". Was für ein Scheiß mit diesen gefühlten 5 Lautstärkereglern 
in der Audiokette von denen immer genau einer abgedreht ist.
Vielen Dank für den Tip, Du hast FF noch mal vor der Entsorgung 
gerettet!

von Milhouse (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Mark S. schrieb:
> Seit einigen Tagen ist bei meinem Firefox der Ton weg:

Ist mir auch schon so ergangen.
Schau mal oben in deinem Tab, da ist bestimmt der Lautsprecher 
durchgestrichen. Klick mal drauf, dann sollte der Ton wieder da sein.

von Jack V. (jackv)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Milhouse schrieb:
> Ist mir auch schon so ergangen.
> Schau mal oben in deinem Tab, da ist bestimmt der Lautsprecher
> durchgestrichen. Klick mal drauf, dann sollte der Ton wieder da sein.

… möglicherweise solltest du die Threads auch mal lesen, in die du 
postest. Es ist gelöst, und es lag an etwas Anderem.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.