Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP / Machine Learning Wie mit Einheiten umgehen in Simulink?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von kdjkajdf (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn ich im Workspace meine Variablen definiere,

z.B.

>> R=7;

Wie stell ich das es sich um Ohm handelt? Ich muss doch rgendwie die 
Einheiten bei einer Simulaton berücksichtigen, wenn z.b. eine Kraft 
durch eine Nichtlineare Funtion beschrieben wird usw ...

von Dussel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir ist nicht bekannt, dass es die Möglichkeit gibt. Das muss allerdings 
nichts heißen.
Eine sehr einfach Möglichkeit ist, immer SI-Einheiten ohne Vorfaktor zu 
verwenden. Alternativ auch andere Einheiten für das komplette Modell, 
zum Beispiel durchgehend Bar für den Druck. Das sollte dann aber 
eindeutig so gekennzeichnet sein.

von daniel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe in Grundlagen Elektrotechnik gelernt, die Größen zur 
Weiterverarbeitung stets auf Referenzgrößen (die die Einheiten 
beeinhalten) zu normieren, sodass das Gesamtsystem letztendlich in 
"Zahlenwertgleichungen" da steht.

Genauso wie eine DGL höherer Ordung in eine DGL erster Ordnung umwandeln 
für eine Zustandsraumdarstellung

von daniel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Grundlagen Regelungstechnik" sollte es natürlich heißen ;)

von Jan K. (jan_k)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu Faul zum Googlen?
https://de.mathworks.com/help/simulink/ug/units-in-simulink.html
Simulink® enables you to specify physical units as attributes on signals at the boundaries of model components
...
By specifying, controlling, and visualizing signal units, you can ensure the consistency of calculations across the various components of your model. For example, this added degree of consistency checking is useful if you are integrating many separately developed components into a large, overall system model.

In Simulink models, you specify units from a unit database. The unit database comprises units from the following unit systems:

SI — International System of Units

Du kannst also entsprechende Einheiten erzwingen. Für einige Einheiten 
findet sogar eine automatische Konvertierung statt:
https://de.mathworks.com/help/simulink/ug/convert-units.html

Allerdings bist du da bei deinem Beispiel nicht in Simulink, sondern in 
der Matlab prompt... Das funktioniert da nur mit der symbolic toolbox, 
siehe https://de.mathworks.com/help/symbolic/units-list.html

daniel schrieb:
> Also ich habe in Grundlagen Elektrotechnik gelernt, die Größen zur
> Weiterverarbeitung stets auf Referenzgrößen (die die Einheiten
> beeinhalten) zu normieren, sodass das Gesamtsystem letztendlich in
> "Zahlenwertgleichungen" da steht.

Das wird so aber glücklicherweise nicht gemacht, weil man auch immer mal 
Zwischenergebnisse/interne Zustände angucken möchte. Wenn man da immer 
zurückrechnen möchte ist das ja ne Katastrophe...

: Bearbeitet durch User
von daniel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nun ja meine Antwort war nun auch mehr auf Regelungstechnik bezogen, 
wenn man eine kompakte Darstellung eines System in der Form

dx/dt=A*x(t)+B*u(t).

Da stehen in den Matrizen A und B in der Praxis keine Einheiten mehr 
drin

Beitrag #6477352 wurde von einem Moderator gelöscht.
von daniel (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Analisa schrieb im Beitrag #6477352:
> Freu dich dass dein system linear ist

natürlich linearisiert ;) Welches System ist denn schon linear..? :D

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.