Forum: PC Hard- und Software Android Emulator


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von michael_ (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt ja verschiedene Emulatoren.
Ich möchte eine App von einer Chin. Überwachung testen.

Also kein Dauerbetrieb oder Spiele.

Das Smartphone sagt, dass es evtl. durch die App kaputt gehen kann.

Was ist empfehlenswer?
Es soll unter Android 9 laufen.
Vielleicht unter XP laufend. Um mir nicht mein akt. System vollzumüllen.

von S. R. (svenska)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Google stellt einen Android-Emulator als Teil des SDKs bereit, für die 
App-Entwicklung. Viel Spaß.

von Schlaumaier (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
S. R. schrieb:
> Google stellt einen Android-Emulator als Teil des SDKs bereit, für die
> App-Entwicklung. Viel Spaß.

Der neue ist aber zickig unter AMD-systemen. ;(

von michael_ (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Den von Google habe ich gefunden.
Wird aber als kompliziert, aufgeblasen und schwer zu bedienen 
beschrieben.

https://www.wintotal.de/android-emulator-windows-10/

Es soll ja noch mehr geben.
Hat da niemand Erfahrung?

von Jack V. (jackv)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> Wird aber als kompliziert, aufgeblasen und schwer zu bedienen
> beschrieben.

Kann ich nicht nachvollziehen, abgesehen vom „aufgeblasen“, sofern sich 
das auf den benötigten Speicherplatz bezieht. Ansonsten ist ein 
virtuelles Device mit zwei Klicks erstellt und gestartet, sofern man 
keine Sonderwünsche hat, sondern eines aus der Liste nimmt.

von Rolf M. (rmagnus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man sich nicht auch einfach die x86-Version von Android runterladen 
und in VirtualBox o.ä. installieren?

von Niklas G. (erlkoenig) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> Das Smartphone sagt, dass es evtl. durch die App kaputt gehen kann.

Wie das? Eine App kann kaum ein Smartphone beschädigen. Unter aktuellen 
Android-Versionen kannst du Berechtigungen einzeln erlauben/verweigern, 
die App funktioniert ggf. dann nicht mehr. i.A. ist Android ziemlich gut 
darin die einzelnen Apps voneinander zu isolieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.