Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Farrad-LED-Lampen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
hier im Forum wurde schon häufiger über LED-Lampen zum direkten
Austausch von Glühlampen im Auto berichtet. Aber gibt es auch
LED-Lampen mit Sockel E10 oder P13,5 zum Einbau in alte Fahrrad-
Scheinwerfer zum Anschluss an Fahrraddynamos? Sie sollten mög-
lichst heller als die alten Glühlampen sein.

von Kuttl (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Mike J. (emjey)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du meinst so etwas hier?
https://www.amazon.de/P13-5S-LED-Chip-Gl%C3%BChbirne-Fokus-Taschenlampe-P13-5s-4v-12v/dp/B07XDB875G

Halte davon nicht viel, weil die Kühlfläche sehr gering ist.

Kaufe dir für das selbe Geld lieber einen neuen LED.Scheinwerfer für 
dein Fahrrad.

Meine Mutter hatte sich einen LED-Scheinwerfer gekauft anbauen lassen 
(von so einem Fahrrad-Laden) der nahezu gar kein Licht gebracht hat.
Ich hatte ihr dann für knapp 10€ einen bei eBay gekauft der ihre 
Fahrbahn auch ordentlich ausgeleuchtet hat.

von Axel S. (a-za-z0-9)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> hier im Forum wurde schon häufiger über LED-Lampen zum direkten
> Austausch von Glühlampen im Auto berichtet. Aber gibt es auch
> LED-Lampen mit Sockel E10 oder P13,5 zum Einbau in alte Fahrrad-
> Scheinwerfer zum Anschluss an Fahrraddynamos?

Nicht daß ich wüßte. Wird auch nicht funktionieren. Denn der Dynamo 
liefert Wechselstrom [1], die LED braucht Gleichstrom. Die nötige 
Elektronik paßt nicht in den Sockel.

Dazu kommt noch das vollkommen unterschiedliche Abstrahlverhalten. Der 
Reflektor im Glühlampen-Gehäuse ist für eine Glühlampe ausgelegt 
(Punktlichtquelle, allseitige Abstrahlung). Eine LED ist eher flächig 
und strahlt vor allem gerichtet ab. Für gutes Licht muß der Reflektor 
exakt für die LED ausgelegt sein.

Nimm also ein bißchen mehr Geld in die Hand und kaufe einen kompletten 
Fahrrad-LED-Scheinwerfer für Dynamobetrieb. Ab ca. €10,- bist du dabei. 
Z.B. https://www.bike24.de/p1278555.html?menu=1400,1410,1411
Nach oben ist das Feld offen. Auch mehr Komfort (Dämmerungsschalter). 
Lohnt aber IMHO nicht. Außer wenn du schon einen Nabendynamo hast. Klang 
jetzt aber nicht so.

Falls das Rücklicht noch mit Glühobst aufgebaut sein sollte, kannst du 
das auch gleich durch eine LED-Version (sinnvollerweise mit Standlicht) 
ersetzen. Auch da bist du mit weniger als einem Zehner dabei.


[1] ich schreibe absichtlich nicht Spannung, sondern Strom. Ein 
Fahrrad-Dynamo verhält sich eher wie eine 500mA Stromquelle als wie eine 
6V Spannungsquelle.

von Benjamin O. (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Kuttl schrieb:
> Nicht motiviert zu googlen?

Was soll eigentlich diese dämliche Antwort? Wenn du nicht bereit bist, 
auf die Frage zu antworten, dann halt doch einfach die Klappe.

Was machst du eigentlich, wenn dich mal jemand auf der Straße anspricht? 
Zu faul zum Googeln? Kann sein, dass es dann paar auf den Schädel gibt.

von oszi40 (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Benjamin O. schrieb:
> dämliche Antwort?

1.Freundlichkeit und Rechtschreibung verbessern!
2.In eine alte Fahrradlampe eine LED bauen hat auch Folgen für das 
Rücklicht.
3.Eine billige 10LUX-LED-Lampe würde ich heute nicht mehr kaufen. Ab 30 
Lux fängt es an, Licht zu werden.

von Mike J. (emjey)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hatte diese Lampe hier gekauft:

LED-Frontscheinwerfer-Helligkeitssensor-30-Lux-StVZO
Ebay-Artikel Nr. 142518036383
Preis: 9,95€ (kostenloser Versand, ist innerhalb von 3 Tagen bei dir)

30 Lux, 3 Schaltstufen (Ein, Aus, Automatik (Dämmerungsschalter) ), 
Reflektor.

Da lohnt sich das Basteln nicht.

Die hier hat 100 Lumen, kostet aber auch 29€:
Ebay-Artikel Nr. 143822654298


Zum Thema Rücklicht:
Ich hatte im Radio gehört dass eine Standlichtfunktion inzwischen zur 
Pflicht geworden ist und hatte schon etwas Panik. Gefunden habe ich dazu 
aber nichts. Ist aber wirklich sinnvoll wenn man in der Nacht irgend wo 
steht und nicht auf der Motorhaube eines Autos landen möchte.

AXA-BLUELINE-mit-Standlicht-LED-Rucklicht-Fahrrad-fur-Nabendynamo-80mm
Ebay-Artikel Nr. 182021592443

1-LED-Rucklicht-4min-Standlicht-Gepacktrager-80-mm-Fahrrad-Beleuchtung
Ebay-Artikel Nr. 163950375971

von Harald W. (wilhelms)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mike J. schrieb:

> Meine Mutter hatte sich einen LED-Scheinwerfer gekauft anbauen lassen
> (von so einem Fahrrad-Laden) der nahezu gar kein Licht gebracht hat.

Genauso gehts mir bei meinem Pedelec.

> Kaufe dir für das selbe Geld lieber einen neuen LED.Scheinwerfer für
> dein Fahrrad.
> Ich hatte ihr dann für knapp 10€ einen bei eBay gekauft der ihre
> Fahrbahn auch ordentlich ausgeleuchtet hat.

Bislang habe ich um Ebay einen Bogen gemacht, aber man kommt da
heutzutage wohl nicht mehr drumherum.

von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Bislang habe ich um Ebay einen Bogen gemacht, aber man kommt da
> heutzutage wohl nicht mehr drumherum.

Wenn du keinen guten lokalen Händler hast, den du unterstützen willst, 
kannst du auch bei Versandläden wie Rose kaufen. Da hast du dann das 
übliche Rückgaberecht, falls dir der Artikel doch nicht gefällt.

Bei mir werkelt seit den Tagen der ersten LED-Scheinwerfer irgendwas von 
Busch&Müller. Deren erste Modelle hatten noch Kühlungsprobleme, aber da 
hatten sie mir nach dem entsprechenden Ausfall auf mein Anschreiben hin 
aus Kulanz einen anderen aufgearbeiteten zugesendet. Die aktuellen 
Modelle sind da stabil, und auf die Ausleuchtung eines solchen 
ordentlichen Scheinwerfers möchte ich nicht mehr verzichten.

von Axel S. (a-za-z0-9)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Harald W. schrieb:
> Mike J. schrieb:
>
>> Meine Mutter hatte sich einen LED-Scheinwerfer gekauft anbauen lassen
>> (von so einem Fahrrad-Laden) der nahezu gar kein Licht gebracht hat.
>
> Genauso gehts mir bei meinem Pedelec.

Soll das neue Licht dann für ein Pedelec sein? Denn die betreiben das 
Licht am Hauptakku. Und gern auch mit anderen Spannungen als mit 6V.

> Bislang habe ich um Ebay einen Bogen gemacht, aber man kommt da
> heutzutage wohl nicht mehr drumherum.

Ähhm. Ich habe ebay als Saftladen in Erinnerung. Die zwanghafte 
Fixierung auf Paypal mißfällt mir auch.

Wie Jörg schon sagte: entweder unterstützt du einen Händler am Ort. Oder 
du kaufst bei einem spezialisierten Online-Händler. Neben Rose kann ich 
auch bike24.de und bike-components.de empfehlen. Die haben jeweils auch 
Ladengeschäfte.

Eventuell auch Amazon. Aber ebay oder ali-express sind bei mir raus, 
wenn es um Fahrrad-Zubehör geht.


Jörg W. schrieb:
> Bei mir werkelt seit den Tagen der ersten LED-Scheinwerfer irgendwas
> von Busch&Müller

BuM ist der Mercedes unter den Herstellern von Rad-Beleuchtung. Da macht 
man nichts falsch. Außer vielleicht etwas mehr Geld auzugeben als 
unbedingt nötig.

: Bearbeitet durch User
von Jörg W. (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Axel S. schrieb:

> Ähhm. Ich habe ebay als Saftladen in Erinnerung. Die zwanghafte
> Fixierung auf Paypal mißfällt mir auch.

Die betrifft meines Wissens nur Verkäufer, und auch nur bis zu einem 
bestimmten Punktestand. Mein Account ist a) alt genug und b) hat 
ausreichend Punkte, nicht drunter zu fallen. ;-)

Als Käufer kannst du bei den meisten deutschen Händlern auch per 
Überweisung zahlen.

> BuM ist der Mercedes unter den Herstellern von Rad-Beleuchtung. Da macht
> man nichts falsch. Außer vielleicht etwas mehr Geld auzugeben als
> unbedingt nötig.

Das war's (und ist) es mir Wert; ist mein Hauptverkehrsmittel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.