Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik OP-Amp DC-Offset


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Kai.H. (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte in dem zu sehenden Output Buffer meiner Vorstufe die 
Koppelkondensatoren C9 - C12 los werden.

Der OP ( JRC 5532 DD) erzeugt in der vorliegenden Schaltungsumgebung ca 
120mV DC-Offset am jeweiligen Ausgang.
Durch Verringerung von R1 - R4 auf 120k lässt sich der Offset auf ca 
20mV drücken, leider geht damit natürlich eine Veränderung des 
Hochpasses mit
C1 - C4 einher.

Ich würde nur sehr ungerne eine grosse Widerstands-Strickerei als 
Kompensationsschaltung verbauen.

Gibt es eine Möglichkeit das Ziel besser zu erreichen ?

z.B. durch Tausch des OP gegegn einen der in vorliegender Umgebung 
weniger Offset erzeugt ?

Was ich mir auch vorstellen könnte wären zwei Single-OP mit Anschlüssen 
zum Offsetabgleich. Da es diese ja nunmal nicht als Dual-OP in Dip8 gibt 
müsste also so eine Art Huckepack-Lösung her, wenn es sowas gibt ?

Sparko Labs hat sowas als diskreten OP im Angebot ( SS3602 ). Ob diese 
sich in die o.g. Umgebung mit dem erstrebten Ziel einfügen entzieht sich 
meiner Kenntnis.

Danke vorab für Rat :)

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kai.H. schrieb:
> ich möchte in dem zu sehenden Output Buffer meiner Vorstufe die
> Koppelkondensatoren C9 - C12 los werden.
Da wäre natürlich interessant, was da rechts unten an den 
Relaiskontakten angeschlossen ist...

> ich möchte in dem zu sehenden Output Buffer meiner Vorstufe die
> Koppelkondensatoren C9 - C12 los werden.
Warum eigentlich?

: Bearbeitet durch Moderator
von Elliot (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kai.H. schrieb:
> Der OP ( JRC 5532 DD) erzeugt in der vorliegenden Schaltungsumgebung ca
> 120mV DC-Offset am jeweiligen Ausgang.

Ja, das ist die Wirkung des Biasstromes. Es gibt JFet-Dual-OPV, die 
gleich wenig Spannungsrauschen, die gleiche Offsetspannung (500µV) haben 
und viel weniger klirren. Z.B. OPA2134, der kann direkt den JRC5532 
ersetzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.