Forum: Haus & Smart Home Drehrichtungsgeber Honeywell Rondostat HR20


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Rico N. (ricric)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Ich habe hier seit einigen Jahren diese Heizungsregler recht problemlos 
im Einsatz. Leider bereiten inzwischen die Drehrichtungsgeber immer mehr 
Probleme: die Drehrichtung wird nicht mehr richtig oder überhaupt nicht 
mehr erkannt.
Ein wenig Abhilfe schafft das Öffnen des Rondostat und kräftig auf den 
Drehrichtungsgeber pusten. Das scheint Staub oder Ähnliches zu entfernen 
und danach geht er wieder einigermaßen. Aber das ist keine 
100-prozentige Instandsetzung. Kennt jemand eine bessere Methode diese 
Geber wieder flott zu bekommen? Von mir aus tausche ich die auch aus, 
wenn ich wüsste welcher genauer Typ das dort ist.
Für irgendwelche Hinweise wäre ich dankbar.
Ciao

: Verschoben durch Moderator

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.