Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Keil total RO size, totale ROM size


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Peter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe eine kleine Ausschnitt aus dem map-file.

    Total RO  Size (Code + RO Data)                40096 (  39.16kB)
    Total RW  Size (RW Data + ZI Data)              1860 (   1.82kB)
    Total ROM Size (Code + RO Data + RW Data)      40128 (  39.19kB)

weiß jemand vielleicht wie man die RO,RW und ROM zuordnen kann zu gesamt 
ROM und RAM?

Vielen Dank im Vorraus.

viele Grüße

Peter

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Peter schrieb:
> weiß jemand vielleicht wie man die RO,RW und ROM zuordnen kann zu gesamt
> ROM und RAM?
Ich sehe das so:
Read Only       = RO
Read and Write  = RW
Zero Init       = ZI = Variablen im RAM werden bei Start einfach 
genullt.
Die restlichen RW-Daten im RAM müssen ihre Defaultwerte aus dem ROM 
laden und brauchen deshalb auch dort Platz.

Google findet mit https://www.google.com/search?q=ro+rw+zi+keil u.a. den
Beitrag "Was bedeutet in KEIL Code, RO, RW, ZI (hier die Antwort)"

: Bearbeitet durch Moderator
von Peter (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Lothar,

heißt es, um gesamte ROM zu berechnen, die "Total RO  Size" und "Total 
ROM Size (Code + RO Data + RW Data) " addieren?

Rechnung gesamt ROM:
39.16kB + 39.19kB = 78,35kB

ist diese Berechnung vom gesamten ROM richtig??

Gruß Peter

von Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Peter schrieb:
> um gesamte ROM zu berechnen
ROM =  Code + Read Only Data + Variablen mit Initwerten ungleich 0.
Also ergibt sich ROM (39.16kB) + weniger als (1.82kB), weil ja die die 
Initwerte der nullinitialisierten Variablen nicht im ROM gespeichert 
werden müssen. Sondern es müssen nur 32 Byte Initwerte von Variablen, 
die ungleich 0 initielisiert werden, im ROM "gemerkt" werden.

Peter schrieb:
> ist diese Berechnung vom gesamten ROM richtig??
Da musst du nichts rechnen, der Wert steht schon da:
> Total ROM Size

: Bearbeitet durch Moderator

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.