Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DS18S20 offen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Matthias S. (dachs)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

da beim einem DS18S20 sowieso ein Bein abgebrochen war, habe ich den 
kurzerhand geknackt.
Interessant, von der Beschriftungsseite kommen erst einmal zwei Platten, 
die fast den gesamten zur Verfügung stehenden Platz im Gehäuse 
einnehmen. Das wird wohl der Stützkondensator für den Parasite-Betrieb 
sein.
Auf der Rückseite der "Kupferplatte" scheint dann der eigentliche DIE 
platziert zu sein.

Leider sehr unprofessionell und die Kamera ist auch nur eine 
Laptopkamera, deren Optik auf kürzest mögliche Brennweite gedreht 
wurde..

Matthias

von Achim M. (minifloat)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias S. schrieb:
> von der Beschriftungsseite kommen erst einmal zwei Platten, die fast den
> gesamten zur Verfügung stehenden Platz im Gehäuse einnehmen. Das wird
> wohl der Stützkondensator für den Parasite-Betrieb sein

Nein, wegen der Spiegelsymmetrie denke ich, ist da vollflächig die 
Verzinnung/sonstiges Metall abgegangen.

Die Kupferplatte dient der besseren Entwärmung des Die. Wäre die nicht 
da, würde sich der Die aufheizen und du würdest eine größere Temperatur 
als die Umgebungstemperatur messen.

Die Stützkapazitäten lassen sich on-Chip gut unterbringen, die sind aber 
nur während der Kommunikation nötig. Für den "genauen Messmodus" muss 
man den Bus doch für geraume Zeit in Ruhe lassen?

mfg mf

: Bearbeitet durch User

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.