Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Harman Kardon 151s schaltet ab


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Maximilian S. (erasor2010)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe das Problem das mein Harman Kardon 151s abschaltet, grund ist 
eine Überlastung am FL Ausgang. Wenn hier kein Lautsprecher 
angeschlossen ist bleibt das Gerät an und Läuftz, sobald hier ein 
Lautsprecher angeschlossen wird schaltet er auf Protect.

Am Messpunkt CN62 liegen ohne Lautsprecher und Musikwiedergabe ca. 1,1 
Volt an, bei den Entsprechenden Messpunkten der andere Ausgänge sind es 
0,03V.

Ich habe im Anhang einen Ausschnitt aus dem Schaltplan sowie ein paar 
Bilder beigefügt, vielleicht hat ja jemand eine Zündende Idee wo der 
Fehler liegen könnte.

Die 3 Transistoren habe ich berits getauscht, optisch scheinen alle 
Bauteile in Ordnung zu sein

von Uli S. (uli12us)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn diese Kontakte 1 und 2 rechts Mitte die Lautsprecherausgänge sind,
würd ich versuchsweise die beiden Elkos links und rechts wechseln.

von Maximilian S. (erasor2010)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

an welcher stelle rechts mitte meinst du?

von Onkel Hotte (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uli S. schrieb:
> Wenn diese Kontakte 1 und 2 rechts Mitte die Lautsprecherausgänge sind

Sind sie nicht, lerne Schaltbilder lesen.

Uli S. schrieb:
> würd ich versuchsweise die beiden Elkos links und rechts wechseln.

Genau, es sind immer die Elkos. Man man man...


Maximilian S. schrieb:
> Am Messpunkt CN62 liegen ohne Lautsprecher und Musikwiedergabe ca. 1,1
> Volt an, bei den Entsprechenden Messpunkten der andere Ausgänge sind es
> 0,03V.

CN62 ist für die Messung des Ruhestroms via Spannungsabfall über den 
Emitterwiderständen da. Der Ruhestrom in diesem Kanal ist zu hoch, also 
versuche ihn herunterzudrehen (VR87). Wenn das nicht gelingt, sind 
zunächst mal die Teile um VR87 verdächtig. Messen und wieder hier 
melden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.