Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Chip von EC-Karte hat eine komische linie


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Postbank (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

bei einer nagelneuen Karte der Spasskasse ist auf dem Chip eine kleine 
Extrakontaktfläche.
Wozu dient die?
Ich glaube nicht, daß das wirklich ein zusätzlicher Kontakt ist, so 
genau werden die Kartenleser doch nicht sein.


thnx

von Klaus R. (klaus2)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
NFC Anschluss?

Klaus.

von Postbank (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei NFC ist die Antenne afaik in der Karte.
Bei meiner mit NFC gibts sowas nicht.

Beitrag #6534304 wurde von einem Moderator gelöscht.
von hinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da hat sich ein Fussel in den Belichter eingeschlichen.

von D. T. (tuxiuser)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

von Willie Tanner (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Da hat sich ein Fussel in den Belichter eingeschlichen.

Bei einem Fussel wäre der blau eingekreiste Bereich aber so wie oben. 
Das ist schon alles echt, aber wenn du die Karte schief reinschiebst, 
kann es sein, dass diese Extrakontaktfläche keinen Kontakt mit dem 
Automaten bekommt.

Schlecht konstruiert.

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
D. T. schrieb:
> sieht die Karte etwa so aus?

Ist ja lustig. Das ist wirklich Absicht? Kaum zu glauben.

von Willie Tanner (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier der blau eingekreiste Bereich. Den hatte ich noch vergessen.

von Willie Tanner (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
D. T. schrieb:
> sieht die Karte etwa so aus?

Au Backe, das ist ja noch schlimmer! Da kann es passieren, dass dir der 
Chip durchgestanzt wird.
Alle die Unternehmen, die an der Konstruktion der Karte beteiligt sind, 
sollten sich vielleicht mal untereinander besser absprechen.
Jeder will bei der Entwicklung sein Spezialzeugs auf die Karte pressen 
und danach ordentlich abkassieren.

von c-hater (Gast)


Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Willie Tanner schrieb:
> Hier der blau eingekreiste Bereich. Den hatte ich noch vergessen.

Das ist der von der NSA requirierte Bereich. Der ist natürlich 
undokumentiert. Für diejenigen, die politisch vom anderen Ende kommen, 
ist es hingegen der der Bereich, den Putin kontrolliert...

Was auch immer: grenzdebile Vollidioten.

Natürlich sitzen überall die großen staatlichen Geheimdienste drin. Aber 
doch niemals so offensichtlich...

Die sind doch nicht blöd. Da werden Milliarden für ausgegeben...

von Stefan ⛄ F. (stefanus)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Willie Tanner schrieb:
> Au Backe, das ist ja noch schlimmer! Da kann es passieren, dass dir der
> Chip durchgestanzt wird.

Die Löcher sollen klar stellen, dass diese Karte "Entwertet" wurde. Das 
ist doch nur ein Muster zur Ansicht!

von Florian R. (Firma: TU Wien) (frist)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Willie

> Au Backe, das ist ja noch schlimmer! Da kann es passieren, dass dir der
> Chip durchgestanzt wird.

Im konkreten Fall wohl kein Problem, da das Stanzmuster die Buchstaben 
'VOID' bildet. :-)

Grüße
Flo

von Willie Tanner (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Florian R. schrieb:
> Im konkreten Fall wohl kein Problem, da das Stanzmuster die Buchstaben
> 'VOID' bildet.

Ach, das habe ich gar nicht gesehen (zu dicht rangezoomt). Ok jetzt hab 
ich's aber kapiert.

😬

von Christian H. (netzwanze) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Willie Tanner schrieb:
> Au Backe, das ist ja noch schlimmer! Da kann es passieren, dass dir der
> Chip durchgestanzt wird.

Da sich der eigentliche Chip genau in der Mitte der Kontaktflächen 
befindet, wird er hier mit großer Wahrscheinlichkeit sogar noch 
funktionieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.