Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Bauteil Identifikation


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Andreas B. (noidea)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen und ein frohes neues Jahr,

ich musste an einem Oszilloskop der Firma Pico die USB Buchse erneuern 
und habe diese gegen eine neue ausgetauscht. Doch beim Einspannen der 
Platine habe ich durch unachtsamkeit ein Bauteil mechanisch kaputt 
gemacht. Es scheint sie um die Eingangsbeschaltung eines kanals zu 
handeln, jedoch habe ich leider keine Ahnung, um welches Bauteil es sich 
handeln könnte.Die Bezeichnung zu googlen hat kein Erfolg gebracht. Habt 
ihr eine Ahnung/Idee was das für ein Bauteil sein könnte bzw. wo ich das 
her bekomme?

Ich habe das entsprechende Bauteil auf dem Bild markiert.

Vielen Dank und schöne Grüße

von hinz (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
TPS72325DBVT

von hinz (Gast)


Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> TPS72325DBVT

Oder TPS72325DBVR.

Der letzte Buchstabe ist dabei nur die VPE.

von MaWin (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert

von Jens (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hinz schrieb:
> Der letzte Buchstabe ist dabei nur die VPE.

Ist mit VPE ganz normal die Verpackungseinheit gemeint, oder ist damit 
das Kunststoffmaterial des SOT23 Gehäuses gemeint?

von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Jens schrieb:
> hinz schrieb:
>> Der letzte Buchstabe ist dabei nur die VPE.
>
> Ist mit VPE ganz normal die Verpackungseinheit gemeint, oder ist damit
> das Kunststoffmaterial des SOT23 Gehäuses gemeint?

Ersteres.

von Andreas B. (noidea)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ihr seid klasse. Vielen Dank. Aber was genau ist der unterschied 
zwischen xxxDBVT und xxxDBVR? ich habe bei Mouser mal die Daten 
verglichen und auf anhieb keinen Unterschied erkennen können.

von hinz (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas B. schrieb:
> Ihr seid klasse. Vielen Dank. Aber was genau ist der unterschied
> zwischen xxxDBVT und xxxDBVR? ich habe bei Mouser mal die Daten
> verglichen und auf anhieb keinen Unterschied erkennen können.

Beitrag "Re: Bauteil Identifikation"

von Jens (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas B. schrieb:
> Aber was genau ist der unterschied zwischen xxxDBVT und xxxDBVR?

Da habe ich auch erst gestutzt. Aber laut Hinz ist es angeblich nur die 
Verpackungseinheit und somit zweitrangig.

von Andreas B. (noidea)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens schrieb:
> Andreas B. schrieb:
>> Aber was genau ist der unterschied zwischen xxxDBVT und xxxDBVR?
>
> Da habe ich auch erst gestutzt. Aber laut Hinz ist es angeblich nur die
> Verpackungseinheit und somit zweitrangig.

Ja wer lesen kann ist klar im Vorteil :-)

Dann weiß ich ja wo ich da bestellen kann. Vielen Dank Euch allen für 
Eure Hilfe.

von Sebastian (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
T für Tape und R für Reel.

von Jens (Gast)


Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:
> T für Tape und R für Reel.

Ok, dann packe ich noch das Bild zu dem rauscharmen Eingangsverstärker 
dazu, dann weiß jetzt jeder worum es hier geht.

von ### (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens schrieb:
> Sebastian schrieb:
>> T für Tape und R für Reel.
>
> Ok, dann packe ich noch das Bild zu dem rauscharmen Eingangsverstärker
> dazu, dann weiß jetzt jeder worum es hier geht.

???

TPS72325DBVT ,
ob der das nun wirklich ist hat mich jetzt nicht interressiert


https://www.ti.com/lit/ds/symlink/tps723.pdf


die befinden sich beide auf Tape und reel,
zu unterschiedlichen Stückzahlen ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.