Forum: Offtopic Mal wieder reichelt.de


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Philipp H. (magier)


Lesenswert?

Moin

sag mal, weiß von euch einer was Reichelt da eigentlich mit ihrer 
Webseite treibt? Seit Tagen, ach was sage ich, seit Wochen ist die Seite 
entweder schnarch-lahm oder gleich ganz weg.
Bisher hatte ich eigentlich recht durchschnittliche bis gute Erfahrungen 
mit denen aber welcher Chef erlaubt es seiner IT, die Seite für Stunden 
und mehrfach abzuschalten? Wenn es danach wenigstens besser würde, davon 
habe ich bisher aber NULL gesehen!
MfG
Magier

: Bearbeitet durch User
von Thomas F. (igel)


Lesenswert?

Philipp H. schrieb:
> sag mal, weiß von euch einer was Reichelt da eigentlich mit ihrer
> Webseite treibt?

Wieso schickt du keine Mail an Reichelt und fragst direkt dort nach?
Vielleicht weiß der "Chef" ja gar nichts davon.

Habe ich übrigens schon gemacht: Ich bekam auch eine Antwort mit 
Erklärung und Entschuldigung.

von Marek N. (bruderm)


Lesenswert?

Hm,

also ich habe mir seit Jahresanfang immer weider mal bei R einen 
Warenkorb zusammengestellt und ihn gestern abgeschickt und konnte keine 
Probleme feststellen.

<s>Vor Weihnachten</s> Anfang Dezember habe ich eine Festplatte und ein 
paar USB-Kabel bestellt und da hat es tatsächlich 7 Werktage gedauert, 
bis die Sendung überhaupt verschickt wurde, also dann wirklich mitten im 
Vorweihnachts-Stress unterwegs war. - Hätte ich das gewusst, hätte ich 
das erst in die Neujahrsbestellung mit reingenommen, weil es wirklich 
nicht dringend war, um so wenigstens ein bisschen die Logistiker von 
meinem Kram zu entlasten.

Aber ich habe gestern die Mouser-Seite abgeschossen bei der 
parametrischen Suche nach Präzisions-Widerständen ^.^

von Achim B. (bobdylan)


Lesenswert?

Schon mal die strunzendoofe Reicheltreklame gesehen?

https://www.youtube.com/watch?v=57aAsq6-peU

von Goran E. (gnom_eb_betrach)


Lesenswert?

Achim B. schrieb:
> Schon mal die strunzendoofe Reicheltreklame gesehen?
>
> https://www.youtube.com/watch?v=57aAsq6-peU

Hörmal: der Ulf ist immerhin niedersächsischer Vizemeister im 
Rückwärtsgehen!

von Percy N. (vox_bovi)


Lesenswert?

Achim B. schrieb:
> Schon mal die strunzendoofe Reicheltreklame gesehen?

Die scheint etwas pfiffiger zu sein - immerhin hast Du sie gerade weiter 
verbreitet.

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Lesenswert?

Aber in einer Zielgruppe, wo Reichelt sowieso bekannt ist... also bringt 
es denen nicht viel. Genau wie wenn man hier was vom großen C schreibt. 
Das kennt auch jeder.

von Reinhard R. (reirawb)


Lesenswert?

Ben B. schrieb:
> Aber in einer Zielgruppe, wo Reichelt sowieso bekannt ist... also bringt
> es denen nicht viel. Genau wie wenn man hier was vom großen C schreibt.
> Das kennt auch jeder.
Diese und eine ähnliche Werbung kommt jetzt aber auch im TV, Sender weiß 
ich jetzt gerade nicht. Also nix Zielgruppe --> Gießkanne.

Reinhard

von Joachim B. (jar)


Lesenswert?

Achim B. schrieb:
> Schon mal die strunzendoofe Reicheltreklame gesehen?

ja leider

von Achim B. (bobdylan)


Lesenswert?

Percy N. schrieb:
> immerhin hast Du sie gerade weiter verbreitet.

Fiel mir nicht schwer, weil ich diese Firma tief im Inneren meines 
kleinen Schweineherzchens noch immer ein bissi lieb hab.

Beitrag #6546859 wurde vom Autor gelöscht.
von Dietmar S. (didi2)


Lesenswert?

Thomas F. schrieb:
> Wieso schickt du keine Mail an Reichelt und fragst direkt dort nach?
> Vielleicht weiß der "Chef" ja gar nichts davon.
>
> Habe ich übrigens schon gemacht: Ich bekam auch eine Antwort mit
> Erklärung und Entschuldigung.

Willst Du uns daran teilhaben lassen?

Ich besuche die Seite jetzt nicht so oft. Wenn, dann ist aber auch mir 
die geringe Geschwindigkeit schon öfter aufgefallen und das Problem 
besteht schon ziemlich lange.

von Reinhard S. (rezz)


Lesenswert?

Naja, wirklich gering würd ich die Geschwindigkeit nicht nennen. Auch 
wenn sie in den Abendstunden schon etwas träger ist als tagsüber.

Mich stört ja viel mehr die schlechte Verschlagwortung und (sich 
teilweise daraus ergebend) die schlechte Suchfunktion.

von Dietmar S. (didi2)


Lesenswert?

Reinhard S. schrieb:
> Naja, wirklich gering würd ich die Geschwindigkeit nicht nennen. Auch
> wenn sie in den Abendstunden schon etwas träger ist als tagsüber.

Gerade eben probiert, jetzt keine Probleme. Dennoch ist die Seite nicht 
sonderlich schnell. 2-3 Sekunden für jeden Klick sind eigentlich nicht 
zumutbar, aber mittlerweile leider bei vielen Seiten an der 
Tagesordnung.

Da fällt mir noch ein, erst kürzlich war die Seite im Wartungsmodus.

: Bearbeitet durch User
von Stephan S. (uxdx)


Lesenswert?

Kann ich auch bestätigen, die Seite ist arschlangsam, macht keinen Spass 
da zu bestellen :( :( :(

von Philipp H. (magier)


Lesenswert?

Hey an Alle.

Ja, zur Zeit gehts wieder. Hatte nur Frust, hatte mir für Privat einen 
schönen Warenkorb zusammen geklickt und dann .... Wump erst ewig lange 
laden, weiße Seite und dann Offline. Ärger

Aber es bleibt dabei, die Seite hat einfach eine grottige Performance. 
Besonders die Listen Funktion, Gott ich wünschte sie würden die Seite 
auf mehr Server skalieren, an meiner 50Mbit/s DSL Leitung kann es nicht 
liegen, da es ab und zu mal wirklich funktioniert.

von Thomas F. (igel)


Lesenswert?

Dietmar S. schrieb:
>> Habe ich übrigens schon gemacht: Ich bekam auch eine Antwort mit
>> Erklärung und Entschuldigung.
>
> Willst Du uns daran teilhaben lassen?

Das war schon vor längerer Zeit, nicht zum aktuelle Problem. Insofern 
ist die Antwort hier nicht relevant.

von Dietmar S. (didi2)


Lesenswert?

Thomas F. schrieb:
> Dietmar S. schrieb:
>>> Habe ich übrigens schon gemacht: Ich bekam auch eine Antwort mit
>>> Erklärung und Entschuldigung.
>>
>> Willst Du uns daran teilhaben lassen?
>
> Das war schon vor längerer Zeit, nicht zum aktuelle Problem. Insofern
> ist die Antwort hier nicht relevant.

Das - jetzt mal ganz allgemein gesagt - trägt aber auch nicht gerade zur 
Glaubwürdigkeit bei.

von Philipp H. (magier)


Lesenswert?

Update, Reichelt mal wieder nicht Offline.


Nur mal so als Spaß und um auszuschließen das es an meiner Leitung 
liegt.
https://www.uptrends.de/tools/uptime?toolRequestGuid=b8d7ee2a-8e12-4569-ba2b-9365c12c8685

von Dietmar S. (didi2)


Lesenswert?

Philipp H. schrieb:
> Update, Reichelt mal wieder nicht Offline.

Dann ist doch alles prima ;D

von Gerald K. (geku)


Lesenswert?

Stephan S. schrieb:
> Kann ich auch bestätigen, die Seite ist arschlangsam, macht keinen Spass
> da zu bestellen :( :( :(

Schlechte Webseiten mit schlechten Suchprogrammen haben mich dazu 
gebracht nach Alternativen zu suchen.  Das hat auch vermehrt zu 
Preisvergleiche geführt, wobei CER nicht gut ausgestiegen sind.

: Bearbeitet durch User
von Philipp H. (magier)


Lesenswert?

Wo bestellst du?

Mouser ist nicht immer billiger.
Conrad sind die absoluten Apotheker...(naja und ich hatte mal Ärger mit 
dem Laden...also PRINZIP NEIN )
und Pollin... naja ist vielleicht manchmal günstiger aber in meinen 
Augen eher ein wirklich chaotische Resterampe.
Alibaba ist wegen der langen Lieferwege eher keine Option.

Was habe ich vergessen?

von Markus M. (adrock)


Lesenswert?

Da ich keinen Bock auf "komische" Bauteile aus dubiosen Quellen habe, 
bestelle ich in folgender Prio, je nachdem wer möglichst alles hat und 
ob ich über die magische Grenze für Mouser  Digikey  RS komme:

TME - Versandkosten 5,90+19%, schnelle Lieferung große Auswahl, gute 
Suche (ein paar Wörter sind immer komisch bei Nicht-Muttersprachlern), 
Preise ok

Mouser - nur wenn 50 EUR Grenze überschritten, gute Suche, Preise für 
die meisten Sachen ok

RS Components - Wenn ich Sachen nirgendwo anders bekomme, manchmal 
tatsächlich günstiger als Mouser, allerdings bei bestimmten 
Bauteilekategorien ein relativ beschränktes Angebot, eher hochpreisig

Digikey - Sehr sehr selten, ebenfalls 50 EUR Grenze wie Mouser

Völkner - Nur wenn ich Consumerware brauche und vlt. noch ein paar 
Bauteile als Beiwerk, oder gerade mal ein Gutschein gilt um die 
Versandkosten zu sparen. Haben ja im Prinzip das gleiche Angebot wie 
Conrad.

Seit dem neuen Webshop habe ich mich jedesmal nur noch geärgert über 
diesen Laden, ist inzwischen - unabhängig vom Preis - dadurch zu einem 
No-Go geworden.

von Gerald K. (geku)


Lesenswert?

Philipp H. schrieb:
> Mouser ist nicht immer billiger

Mouser ist meist billiger, wenn da nicht die Versandtkosten wären.

Philipp H. schrieb:
> Was habe ich vergessen?

Amazon?

: Bearbeitet durch User
von Reinhard S. (rezz)


Lesenswert?

Markus M. schrieb:
> Seit dem neuen Webshop habe ich mich jedesmal nur noch geärgert über
> diesen Laden, ist inzwischen - unabhängig vom Preis - dadurch zu einem
> No-Go geworden.

Nur zur Klarstellung: Bezieht sich der Absatz auf Reichelt oder Völkner? 
Falls Reichelt: Wann gabs da einen neuen Webshop?

von Markus M. (adrock)


Lesenswert?

Reinhard S. schrieb:
> Markus M. schrieb:
>> Seit dem neuen Webshop habe ich mich jedesmal nur noch geärgert über
>> diesen Laden, ist inzwischen - unabhängig vom Preis - dadurch zu einem
>> No-Go geworden.
>
> Nur zur Klarstellung: Bezieht sich der Absatz auf Reichelt oder Völkner?
> Falls Reichelt: Wann gabs da einen neuen Webshop?

Weder noch - Conrad :-)

Ich habe bei Conrad früher ab und zu gekauft, als der Shop noch eine 
halbwegs gute Suche hatte und man Ware kostenlos in die Filiale zur 
Abholung liefern lassen konnte.

Beides ist nicht mehr gegeben (die Filiale ist auch Geschichte).

Was soll man auch von einem Shop halten der für "74ls04" keine Treffer 
liefert?

: Bearbeitet durch User
von Gerald K. (geku)


Lesenswert?

Markus M. schrieb:
> Was soll man auch von einem Shop halten der für "74ls04" keine Treffer
> liefert?

Wenn man nur nach 74LS sucht, dann sieht man das LS Bausteine 
aufgelassen werden (solange der Vorrat reicht).

Abverkaufpreis 74LS05N -16% : 1,09€      M: 0,618€

: Bearbeitet durch User
von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Lesenswert?

Habt ihr nun eigentlich eine gute Alternative zu Reichelt entdeckt?

Ich habe dort vor einer Woche etwas Kleinkram bestellt weil ich 
CMOS-555-Timer brauche. Ergebnis: DPD hat meine Adresse "nicht 
gefunden", obwohl ich die ganze Zeit im Homeoffice rumgehangen habe. War 
daher wohl meine letzte Bestellung bei denen, muß ich wohl stornieren 
wenn DPD zu doof ist, eine Adresse zu finden. Ich bin hell begeistert.

Hat noch jemand 4 TLC555 oder andere CMOS-555 Variante für mich?

von Gerald K. (geku)


Lesenswert?

Markus M. schrieb:
> Was soll man auch von einem Shop halten der für "74ls04" keine Treffer
> liefert?

Die 74LS-Serie wird, wie vieles andere, aufgelassen.

von Jörn P. (jonnyp)


Lesenswert?

Was haben die Zusteller jetzt mit Reichelt zu tun? Wenn einem ein 
Zulieferer nicht passt wählt man halt einen Anderen. Das kann man bei 
der Bestellung gleich als Kommemntar dranhängen.
Betreffs des lamen Internet shops bekam ich die Antwort, das der shop 
umgebaut wird und sich die Leute bemühen ihn wieder schneller zu machen.
Warten wir doch einfach mal ab ;-)

von Joachim B. (jar)


Lesenswert?

Jörn P. schrieb:
> Was haben die Zusteller jetzt mit Reichelt zu tun?

wenn man bei Reichelt bestellt bestimmt Reichelt den Zusteller, was ist 
daran NICHT zu verstehen wenn einem keine Zusteller Wahl gelassen wird?
Das Dumme ist als Empfänger hat man ja kein Vertragsverhältnis mit dem 
Versandunternehmen, nur der Versender kann Einfluß nehmen!

Ich bestellte bei ebay an meine Adresse ist bei ebay hinterlegt und 
wurde so auch angezeigt, trotzdem ist es an ein Hermes Shop geliefert 
worden, der Lieferant meinte das sei nicht von ihm veranlasst worden, es 
gab wohl irgendeine Verwechselung bei Hermes oder paypal, ich versuche 
das noch rauszubekommen.

O-Zitat vom VK:
1
"Hallo ich habe alles richtig gemacht ihre Adresse wie sie angegeben haben , das ist eine Fehler von hermes leider und ich habe mich gestern bei denen beschwert und zwar schriftlich, ich hoffe sie verstehen das von meiner Seite alles richtig gemacht wurde . Ich entschuldige mich für alles Umstände."
2
3
"Ich gehe die Sache nach und sag ihnen was falsch war , ich danke ihnen sehr für ihre Verständnis sehr nett von ihnen"
4
5
"Hallo guten Tag
6
Das ist das zweite mal das mir sowas mit denen Passiert , werde nie wieder hermes in Anspruch nehmen, es tut mir sehr leid für die Umstände wirklich"

: Bearbeitet durch User
von Maik .. (basteling)


Lesenswert?

Jörn P. schrieb:
> Was haben die Zusteller jetzt mit Reichelt zu tun? Wenn einem ein
> Zulieferer nicht passt wählt man halt einen Anderen. Das kann man bei
> der Bestellung gleich als Kommemntar dranhängen.


.... Tja - dann steht aber auch gleich bei der Reicheltseite als 
"Information" - dass die Bestellungbearbeitung bei diesen händischen 
Einträgen länger dauern "kann".

Und so wird dann Paketwichteln veranstaltet.

Ich kann mich aber auch ärgern. Aufgrund des verführerischen Preises 
letzte Woche ein paar dicke Industriesteckverbinder dort bestellt. Der 
Preis lag bei der Hälfte von Farnell. Super. 50 Euro gespart - da kann 
ich ja dann die Coronagebeutelte (Gast)Wirtschaft um die Ecke per 
persönlicher Abholung mit unterstützen..

Und nun eine email - wir liefern erst Ende des Monats..    Ich hätte mal 
einen Screenshot während der Bestellung machen sollen. Da wars als 
lagernd ausgewisen. Aber wo? im Außenlager Timbuktu? Versand natürlich 
nun auch per DPD. Damit es potentiell noch länger dauert...

Also - ich kann mich den kritischen Stimmen nur anschließen - Seriös 
geht anders!

von Ben B. (Firma: Funkenflug Industries) (stromkraft)


Lesenswert?

> Versand natürlich nun auch per DPD.
> Damit es potentiell noch länger dauert...
Vielleicht hast Du ja Glück und sie finden Deine Adresse. Also nur falls 
der Zusteller Lust drauf hat oder was immer die Scheiße hier bei mir 
soll. Ich werd beim nächsten Mal an einen Paketshop oder so liefern 
lassen oder an eine Abholstation wenn die Deutschen PaketDeppen solche 
Optionen bieten. Beschwerde bei Reichelt ist raus, natürlich bislang 
keine Reaktion.

von Jörn P. (jonnyp)


Lesenswert?

Joachim B. schrieb:
> wenn man bei Reichelt bestellt bestimmt Reichelt den Zusteller, was ist
> daran NICHT zu verstehen wenn einem keine Zusteller Wahl gelassen wird?

Weil ich das Glück hatte ein paar mal nicht anwesend zu sein, jedenfalls 
lt. DPD (übrigens bei Hermes auch ein paar mal). Wenn ein Paket erwartet 
wird ist IMMER jemand anwesend.
Bei meiner nächsten Bestellung bei Reichelt schieb ich im 
Kommentar:"Bitte Lieferung mit DHL".
Seit dem bekomme ich meine Pakete über DHL und habe keine Probleme.

von Joachim B. (jar)


Lesenswert?

Joachim B. schrieb:
> Ich bestellte bei ebay an meine Adresse ist bei ebay hinterlegt und
> wurde so auch angezeigt, trotzdem ist es an ein Hermes Shop geliefert
> worden, der Lieferant meinte das sei nicht von ihm veranlasst worden, es
> gab wohl irgendeine Verwechselung bei Hermes oder paypal, ich versuche
> das noch rauszubekommen.

so zur Klärung, der gedruckte Paketaufkleber sagt einwandfrei Hermes 
Shop, lt. Shopinhaberin soll das öfter vorkommen weil der Versender so 
50 Ct spart.
Es sieht also so aus als wenn der Lieferant nicht meine Adresse 
benutzte.

von Reinhard S. (rezz)


Lesenswert?

Maik .. schrieb:
> Versand natürlich
> nun auch per DPD. Damit es potentiell noch länger dauert...

Die sind bei mir bisher genauso schnell gewesen wie die Post. Auch wenn 
ich bei Reichelt natürlich auch DHL besser finden würde, dann müsste 
nicht noch jemand hierher fahren.

Unabhängig von Reichelt hab ich grad Probleme mit TNT und UPS. TNT hat 
ein Paket laut Status bei einer hier in der Nachbarschaft nicht 
bekannten Person abgegeben und UPS hat niemanden angetroffen und war 
sich wohl zu fein für den Nachbarn.

Scheinbar sind die Dienste, die in der Stadt scheiße sind, auf dem Land 
gut und umgedreht.

von Marek N. (bruderm)


Lesenswert?

Scheint wieder besser zu werden.

Montag Abend 19.0.4.21 bestellt (Multimeter, Werkzeug, Sicherungen, 
Steckverbinder)
Dienstag im Laufe des Tages Versandbenachrichtigung und 
DHL-Sendungsnummer erhalten.
Mittwochs war das Paket nachverfolgbar.
Donnerstag 8:41 h in Packstation eingeliefert.

von Jonny O. (-geo-)


Lesenswert?

Ich habe jetzt in den letzten 2 Wochen zwei mal was bestellt und es war 
jedes mal recht flott (2 oder 3 Tage) da. Also keine Probleme momentan.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.