Forum: PC Hard- und Software Wifi Smart Plug gesucht für Tasmota


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Sebastian R. (sebr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welche Smarte Steckdose für die Nutzung mit Tasmota ist empfehlenswert?
Sie soll neben Leistungsmessung auch Temperatur und bestenfalls 
Luftfeuchtigkeit messen können.

Beitrag #6552158 wurde von einem Moderator gelöscht.
von Sebastian R. (sebr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
100Ω W. schrieb im Beitrag #6552158:
> Shelly Plug S

Der Temperatursensor ist aber, soweit ich das erkunden konnte, für 
Überlastschutz gedacht und nicht für die Messung der Raumtemperatur, 
oder?

von Le X. (lex_91)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian R. schrieb:
> Welche Smarte Steckdose für die Nutzung mit Tasmota ist
> empfehlenswert?
> Sie soll neben Leistungsmessung auch Temperatur und bestenfalls
> Luftfeuchtigkeit messen können.

Gibts überhaupt welche mit Luftsensoren?

Ich bin Fan der Gosund-Dosen. 2 Stück für 20€.
Für die Temp. und Feuchte benutze ich die kleinen Xiaomi mit nem 
CP2501-Stick.
Aber, sind halt 2 Geräte.

von 100Ω W. (tr0ll) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Shelly Plug S + Zigbee Temperatursensor

: Bearbeitet durch User
von Sebastian R. (sebr)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Le X. schrieb:

> Gibts überhaupt welche mit Luftsensoren?

Ja, allerdings muss man selbst etwas basteln: 
https://community.home-assistant.io/t/adding-temperature-humidity-sensor-to-sonoff-s20-socket/64102

Davon habe ich einige im Einsatz. Da ich nun Nachschub brauche, wollte 
ich nach einer fertigen Lösung ausschau halten.

Zigbee ist keine Option.

von Sascha W. (sascha-w)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Für was sollte eine Schaltbare Steckdose die Luftfeuchtigkeit messen 
können? Selbst die Temperaturmessung innerhalb des Gehäuses macht bei 
knapp 1W Leerlaufleistung wenig Sinn.

Sascha

von Holger L. (max5v)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sonoff Th10/16 gibt es mit Temperatur und Luftfeuchtigkeitssesor. Ist 
allerdings eine Unterputz Variante.

von Εrnst B. (ernst)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sascha W. schrieb:
> Selbst die Temperaturmessung innerhalb des Gehäuses macht bei
> knapp 1W Leerlaufleistung wenig Sinn.

+1

Hatte eine der o.G. Gosund-Dosen mit einem DS18B20 erweitert, einfach 
"weil es ging". Messwert war immer deutlich zu hoch und abhängig vom 
Schaltzustand.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.