Forum: Haus & Smart Home Gibt es einen Lan > Wlan Wandler


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Hans L. (holzwurm56)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
bei einer Anlage war die SPS kaputt. Ich habe eine neue vorprogrammierte
SPS bekommen. Diese SPS hat kein Bedienfeld sondern kann über einen
Lan Eingang gesteuert werden. Jetzt hat mein Tablet nur Wlan. Gibt es 
einen
Adapter der den Lan-Anschluß in einen Wlan-Anschluß umsetzt?
Im voraus vielen Dank
Hans

von Sven L. (sven_rvbg)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Sowas nennt man WLAN-Bridge oder Accesspoint im Client-Modus.

: Bearbeitet durch User
von Andi (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
----> WNCE2001

von michael_ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, muß den Client Modus können.
Manche Steckdosen-Repeater für 15EUR können das.

von Dennis (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, gibt es

Netgear hatte glaube ich mal den wnce2001. Es gibt auch ein paar 
Repeater, die eine Netzwerkbuchse haben

von michael_ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans L. schrieb:
> Jetzt hat mein Tablet nur Wlan. Gibt es
> einen

Für die Einrichtung ist es aber sinnvoll, mit einem PC und Kabel das zu 
machen.
Evtl. sägt man sich den Ast ab, auf dem man sitzt.

von michael_ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis schrieb:
> die eine Netzwerkbuchse haben

Das hat nichts zu sagen.

von Harald A. (embedded)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Wie schon gesagt, kann fast jeder Consumer Access Point mit 
Ethernetbuchse ab 15€. Wenn das bei euch im Haus nicht mundet wegen 
nicht industrietauglich kann natürlich auch so etwas nehmen:

https://www.anybus.com/de/produkte/wireless-loesungen/wireless-bolt/detail/anybus-wireless-bolt---ethernet

Vorteile wären brauchbarer Support, Langzeitverfügbarkeit und generelle 
Ausführung in Industriequalität. Kostet halt.

von michael_ (Gast)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Harald A. schrieb:
> Wie schon gesagt, kann fast jeder Consumer Access Point mit
> Ethernetbuchse ab 15€.

Nein!

von Manfred (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> Manche Steckdosen-Repeater für 15EUR können das.

Schwachsinn, das kann jeder Accesspoint, wenn man in der Lage ist, den 
zu konfiguriren. Repeater sind die Sonderform eines AP und hier fehl am 
Platze.

Aber ich weiß, im Gegensatz zur mir hast Du ja Ahnung ...

Hans L. schrieb:
> Jetzt hat mein Tablet nur Wlan.

Für Netbooks käme ein USB-LAN-Adapter in Betracht, gibt es sowas auch 
für Dein Tablet passend?

von michael_ (Gast)


Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Manfred schrieb:
> Aber ich weiß, im Gegensatz zur mir hast Du ja Ahnung ...

Den Satz merk ich mir!

Wenn dein AP, Router, Repeater, oder sonstwas keinen Client-Modus hat, 
geht das nicht.

von michael_ (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Manfred schrieb:
> Hans L. schrieb:
>> Jetzt hat mein Tablet nur Wlan.
>
> Für Netbooks käme ein USB-LAN-Adapter in Betracht, gibt es sowas auch
> für Dein Tablet passend?

Ich glaube, auf so eine Idee kann man nur kommen, wenn man kein Tablet 
hat.

von Ich (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> Ich glaube, auf so eine Idee kann man nur kommen, wenn man kein Tablet
> hat.

Naja, zumindest die Surface Teile werden ja auch als Tablet 
bezeichnet...

von Irgend W. (Firma: egal) (irgendwer)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> Manfred schrieb:
>> Hans L. schrieb:
>>> Jetzt hat mein Tablet nur Wlan.
>>
>> Für Netbooks käme ein USB-LAN-Adapter in Betracht, gibt es sowas auch
>> für Dein Tablet passend?
>
> Ich glaube, auf so eine Idee kann man nur kommen, wenn man kein Tablet
> hat.
Und solche Antworten kann man nur geben wenn man keinerlei Ahnung hat.

Ich habe noch keine Tablet in den Fingern gehabt das keinen USB(OTG) 
Anschluss gehabt hat. Und USB->LAN Adapter bekommt man recht günstig 
hinterhergeschmissen und die Funktionieren für sowas hervorragend.
https://geizhals.de/?cat=nwpcie&xf=14065_LAN-Adapter%7E14067_USB%7E14072_RJ-45

Man kann es natürlich auch z.B. einfach eine alte Fritzbox nehmen die 
man noch rumliegen hat und diese als Anbindung für LAN  & WLAN nehmen.
Man kann aber auch jeden x beliebigen anderen WLAN-Router dafür nahmen.
https://geizhals.de/?cat=wlanrout

von 100Ω W. (tr0ll) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer Funk kennt nimmt Kabel.

Warum verwendest du nicht einfach einen Usb-zu-Ethernet Adapter + einen 
Adapter von MicroUSB/USB-C/lighting zu Usb.

Auf der SPS läuft doch kein DHCP-Server.

von Reinhard S. (rezz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
> Wenn dein AP, Router, Repeater, oder sonstwas keinen Client-Modus hat,
> geht das nicht.

Wozu braucht der im Fall vom TO einen Client-Modus?

von Manfred (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
michael_ schrieb:
>> Für Netbooks käme ein USB-LAN-Adapter in Betracht, gibt es sowas auch
>> für Dein Tablet passend?
>
> Ich glaube, auf so eine Idee kann man nur kommen, wenn man kein Tablet
> hat.

Der michael_ wieder, die personifizierte Ahnungslosigkeit
https://praxistipps.chip.de/android-mit-lan-verbinden-so-gehts_36178
http://www.ises-suedbaden.de/971/tablets-ueber-ethernet-kabel-mit-dem-internet-verbinden/
https://www.strahlend-gesund.de/tipp/aus-der-praxis/37-smartphone-tablet-lan

michael_ schrieb:
> Ja, muß den Client Modus können.

Schon gestern hätte mir auffallen sollen, dass Meister Ahnungslos uns in 
die Irre geführt hat: Der AP muß natürlich als Accesspoint arbeiten, 
Client ist das Tablet.

100Ω W. schrieb:
> Auf der SPS läuft doch kein DHCP-Server.

Unbestätigten Gerüchten zufolge soll es einigen Spezialisten schon 
gelungen sein, Netzwerke ohne DHCP zur Funktion zu bringen.

von Ralf D. (doeblitz)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe vor Jahren mal für solche Sachen eine Airconsole keauft. Nein, 
nicht das neumodische Spielzeug, sondern das hier: 
https://www.get-console.com/shop/en/27-airconsole

Serielle Schnittstelle oder Ethernet auf WLAN umsetzen, damit man nicht 
immer mit dem kurzen Konsolenkabel am Switch stehen muss.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.